Multifunktionsdruckerkompatibilität unter linux

Dieses Thema im Forum "Drucker / Scanner" wurde erstellt von oyster-manu, 06.09.2005.

  1. #1 oyster-manu, 06.09.2005
    oyster-manu

    oyster-manu toast

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    ich will mir nen multifunktionsdrucker (drucken, scannen und kopieren in einem gerät) zulegen. hat da jemand schon erfahrungen unter linux mit gesammelt und kann mir u.U. ein gerät empfehlen (sollte nicht mehr als 80€ kosten)?

    mir gefällt bisher der Epson Stylus CX 3600 ganz gut. vllt hat den jemand bei sich zu hause stehen?

    lg
    manu
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. dsiggi

    dsiggi Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.07.2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wilhermsdorf
    Hi,
    ich hab den EPSON Stylus CX3650. So weit ich weis, soll der bauglich mit dem 3600 sein. Auf jeden Fall funktioniert der Drucker/Scanner einwandfrei bei mir (SuSE 9.2). Musste nur die Treiber von EPKOWA installieren. (Die ALL-IN-ONE-Treiber für den CX3200). Für den Scanner musste ich dann auch noch die Scannertreiber (hab ich irgendwelche genommen) installieren.

    Der Drucker hat 77 € bei Atelco gekostet.

    dsiggi
     
  4. #3 oyster-manu, 07.09.2005
    oyster-manu

    oyster-manu toast

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    thx. wie hast du das mit dem scanner genau gelöst?
     
  5. dsiggi

    dsiggi Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.07.2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wilhermsdorf
    HI,
    also ich hab einfach die Druckertreiber von EPKOWA installiert, und konnte dann in Yast einen Treiber Namens: SCX3500_3600S auswählen. Dann ging schon mal der Drucker. Der Scanner müsste standart schon mit Sane und guter Qualität funktionieren. Wie ich genau den Scannertreiber von EPKOWA installiert habe weis ich gar nicht mehr :D, hab da so nen Artikel unter google gefunden, aber den finde ich grad nemmer.

    dsiggi
     
  6. #5 oyster-manu, 14.09.2005
    oyster-manu

    oyster-manu toast

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    jo habs hinbekommen.
    einfach unter yast als scanner den all-in-one treiber für den epson stylus cx3200 ausgewählt und alles funktioniert prima.
     
Thema:

Multifunktionsdruckerkompatibilität unter linux

Die Seite wird geladen...

Multifunktionsdruckerkompatibilität unter linux - Ähnliche Themen

  1. Update auf Apache >=2.4.12 unter Debian Jessie

    Update auf Apache >=2.4.12 unter Debian Jessie: Hi, aufgrund eines Bugs in Apache 2.4 benötige ich zum Deployment von Seafile unter Debian Jessie das Paket apache2 in der Version >= 2.4.12...
  2. Was mache ich falsch? Tiniywm und Mate Install unter OpenBSD

    Was mache ich falsch? Tiniywm und Mate Install unter OpenBSD: Hallo, # make tiny make: don't know how to make tiny Stop in /root/Downloads/tiny/tinywm-1.3 # make tinywm cc -O2 -pipe -o tinywm tinywm.c...
  3. Samba unter Windows 10

    Samba unter Windows 10: Hallo zusammen, ich habe auf meinen Ubuntu Server Samba installiert und eingerichtet. ich kann mich bei Windows 10 mit den Daten anmelden und...
  4. Netzwerkaufbau mit simulierten Paketen unter Linux

    Netzwerkaufbau mit simulierten Paketen unter Linux: Hallo, ich habe folgendes Problem. Da ich noch sehr unerfahren in Sachen Linux bzw. Netzwerkaufbau bin, wollte ich fragen, ob Ihr mir vllt etwas...
  5. Akonadi unterstützt Microsoft EWS

    Akonadi unterstützt Microsoft EWS: Krzysztof Nowicki hat eine initiale Unterstützung von Microsoft Exchange Web Services (EWS) für den KDE-Datenverwaltungsdienst »Akonadi«...