MTP gemountet aber Ordner werden nicht angezeigt

Dieses Thema im Forum "Laufwerke / Speichermedien" wurde erstellt von Th3R4t, 08.02.2008.

  1. #1 Th3R4t, 08.02.2008
    Zuletzt bearbeitet: 10.02.2008
    Th3R4t

    Th3R4t Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!
    Als absoluter Linux-Neuling wende ich mich jetzt nach vielen Selbst-recherche Versuchen an dieses Vielversprechende Board =).

    Ich benutze Kubuntu (neueste Version 7.10 oder?)
    außerdem einen Mp3-Player von Samsung: den YP-U3JA

    Ich habe es mit Hilfe vieler Anleitungen geschafft den Player als Laufwerk anzusprechen (mtpfs mit libmtp etc.) und kann auch in dem von mir definierten Ordner den Inhalt anzeigen lassen (~/yp). (Ok so schwer wars auch nicht... ;) )
    Der Player zeigt seinen Inhalt, also ein paar Ordner, unter anderem auch den Ordner "Music" in den die ganze Musik gehört.
    Jetzt mein Problem: Öffne ich diesen Ordner bleibt er unter Linux leer, mein Dateibrowser (Dolphin) zeigt dort keinerlei Files an, obwohl der Player selbst mit 3,8GB Musik voll ist (genau in diesem Ordner!), diese auch brav abspielt und die auch unter Windows angezeigt wird. Um ihn neu oder anderweitig bespielen zu können sollte ich ja aber Dateien löschen und das kann ich nicht wenn ich keine sehe ;) ^^.
    Weiterhin zeigt Linux im Terminal mit dem "dir" Befehl im Ordner Music auf dem Player allerdings die Ordner an, die darin sind. Will ich diese aber öffnen kommt die Fehlermeldung, der Ordner existiere nicht... :hilfe2:
    Ich weiß es ist ein komisches Problem, aber vielleicht hat irgendjemand hier schonmal etwas ähnliches gehabt und eine Idee, wie ich das hinbiegen könnte... Wäre super =)

    Danke schonmal


    Hallo nochmal...
    Hab ein paar neuigkeiten herausgefunden, nämlich dass es möglicherweise an der Rechte-Vergabe liegen kann... Ich habe in "Einstellungen -> Benutzer und Gruppen -> mein User -> Benutzerrechte" die Option "Benutzung von FUSE Dateisystemen, z.B. für ..... erlauben" aktiviert. Nun kann ich auch ohne die Sudo einleitung das Laufwerk mit dem Befehl "mtpfs ..." mounten. Wenn ich dann aber darauf zugreifen will bzw. respektive etwas drauf kopieren will (zurgeifen, also einsehen geht ja) kommt die Fehlermeldung "Berechtigungen lassen sich nicht ändern für [Pfad und Name der Datei, die reinkopiert werden sollte]" gibts also eine Möglichkeit diese Berechtigungen zu ändern um mir als Benutzer den Vollzugriff auf den Player zu ermöglichen? Oder gibt es vielleicht ne ganz andere Methode, den Player zu mounten, ohne das FUSE Dateisystem zu nutzen?

    vielen Dank wiederum schonmal im Vorraus =)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: MTP gemountet aber Ordner werden nicht angezeigt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dolphin gemountete festplatte ist leer

Die Seite wird geladen...

MTP gemountet aber Ordner werden nicht angezeigt - Ähnliche Themen

  1. 4tb gemountet aber nur 2 tb verfügbar im LVM

    4tb gemountet aber nur 2 tb verfügbar im LVM: grüßt euch, ich habe zuerst ein logic volume mit rund 2TB erstellt habe /dev/dm-0 gemountet und dann rund 1,5TB belegt. nachträglich habe ich...
  2. bootloader,fdisk findet platte nicht, kann aber gemountet werden

    bootloader,fdisk findet platte nicht, kann aber gemountet werden: Ich habe einen neuen Computer, kann von DVD verschiedene live Linuxe benutzen, und sie dann auch auf Festplatte installieren (z.B. Ubuntu). Kann...
  3. SCSI-Karte + Brenner wird erkannt aber nicht gemountet

    SCSI-Karte + Brenner wird erkannt aber nicht gemountet: Hallo Linuxer, nach der 4. Neuinstalation von Suse9.1 und diverser Versuche mit Debian und Fedora C2 hab ich jetzt die wichtigsten Sachen im...
  4. [CENTOS6] Gemountete Platte als Netzlaufwerk bereitstellen

    [CENTOS6] Gemountete Platte als Netzlaufwerk bereitstellen: Hey zusammen, ich bin neu in Linux und habe mir zum Lernen einen Server aufgesetzt. (32 Bit Centos 6). Nun möchte ich die gemountete...
  5. swap wird nicht gemountet

    swap wird nicht gemountet: Hallo ist mit erst jetzt so richtig aufgefallen, als Debian-Sid auf systemd umgestellt hat. swap ist veschlüsselt und auch in der...