mtime ändert sich beim verschieben eines Verzeichn. innerhalb XFS

Dieses Thema im Forum "Linux OS" wurde erstellt von maskenfloh, 17.07.2006.

  1. #1 maskenfloh, 17.07.2006
    maskenfloh

    maskenfloh Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.07.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Hat jemand eine Idee, warum sich beim Verschieben eines Verzeichnisses (logisches Verschieben innherhalb eines FS, per mv oder mc <F6>) mtime ändert? Bei den enthaltenen Files (und Unterv.) wird mtime erhalten. Beim kopieren (cp -a ...) wird mtime korrekt übernommen.
    Verschieben auf reiserfs (u.a.) macht nicht solchen Unfug, sondern verhält sich, wie von Unix-FS erwartet.
    (SuSE 9.3, 10.0, 10.1)

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

mtime ändert sich beim verschieben eines Verzeichn. innerhalb XFS

Die Seite wird geladen...

mtime ändert sich beim verschieben eines Verzeichn. innerhalb XFS - Ähnliche Themen

  1. Debconf 17 wandert nach Montreal, Debconf 16 in Kapstadt

    Debconf 17 wandert nach Montreal, Debconf 16 in Kapstadt: Debconf 17, die Konferenz für Debian-Entwickler, soll 2017 in Montreal, Kanada, stattfinden. Das gab das Organisationsteam jetzt bekannt....
  2. Mozilla ändert Veröffentlichungszyklus

    Mozilla ändert Veröffentlichungszyklus: Vier Jahre lang hat Mozilla alle sechs Wochen eine neue, stabile Variante seines Browsers veröffentlicht. Wie die Organisation nun bekannt gab,...
  3. Firefox ändert Suchfunktion

    Firefox ändert Suchfunktion: In der auf nächste Woche verschobenen Version 34 wird Firefox eine geänderte Suchfunktion bringen, die einige Inkompatibilitäten heraufbeschwört....
  4. AMD ändert Treibermodell für Grafikkarten

    AMD ändert Treibermodell für Grafikkarten: AMD hat ein neues Modell für Grafikkartentreiber vorgestellt. Demnach werden künftige Treiber auf eine gemeinsame, quelloffene Basis aufsetzen,...
  5. Canonical ändert seine Politik in Sachen Shopping-Linsen

    Canonical ändert seine Politik in Sachen Shopping-Linsen: Canonical hatte mit der Einführung der Shopping-Linsen, den sogenannten Scopes keine glückliche Hand. Bei Unity 8 werden die Linsen nicht mehr...