MSN und SuSE

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von iNFERiON, 10.12.2003.

  1. #1 iNFERiON, 10.12.2003
    Zuletzt bearbeitet: 11.12.2003
    iNFERiON

    iNFERiON Grünschnabel

    Dabei seit:
    10.12.2003
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Holland
    Ist da ein Linux MSN client die unter SuSE 8.1 dreht ?
    Ich habe aMSN und GAIM probiert, aber die könnte ich nicht starte, weil ich dan der nächtses Fehler bekomme:

    Kann dass sein dass diese programme nicht compatible sind mit die LiveEval version von SuSE 8.1 ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hinne

    hinne Anarchitekt

    Dabei seit:
    30.01.2003
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Delmenhorst, Niedersachen
    Es gibt diverse MSN Clients.
    z.B. KMess oder KMerlin

    Zu deiner Fehlermeldung würd ich sagen, das die Programme nicht vorhanden sind, oder verschoben wurden.
     
  4. #3 iNFERiON, 11.12.2003
    Zuletzt bearbeitet: 11.12.2003
    iNFERiON

    iNFERiON Grünschnabel

    Dabei seit:
    10.12.2003
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Holland
    Mit dieser client bekomme ich gleiche Fehlermeldung:

    Hat jemand eine anhung warum ich diese Fehler bekomme ?

    Wann ich im Konsole gehe und KMerlin starte will, bekomme ich diese Fehler:

     
  5. #4 DaRaven, 11.12.2003
    DaRaven

    DaRaven Tripel-As

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Süddeutschland
    probiere es mal mit kopete.
     
  6. #5 redlabour, 11.12.2003
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Och Gottchen, installier die Anwendungen doch erstmal ordentlich.
     
  7. #6 iNFERiON, 11.12.2003
    iNFERiON

    iNFERiON Grünschnabel

    Dabei seit:
    10.12.2003
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Holland
    Ja, habe ich probiert, aber ich weiss nicht oder das gut gegangen ist.
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 redlabour, 11.12.2003
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Ja, anscheinend nicht wenn die Fehlermeldung Dir sagt das keine ausführbare Datei gefunden werden kann.

    Wieso Konsole ? Ich denke Du solltest es erstmal mit den Boardmittel wie YAST versuchen. ;)
     
  10. dim

    dim Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.12.2003
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Also ich kann auch Kopete empfehlen. Das hat bei mir ohne Probleme geklappt :)
     
Thema:

MSN und SuSE

Die Seite wird geladen...

MSN und SuSE - Ähnliche Themen

  1. SUSE 13.2 Bumblebee dual monitor

    SUSE 13.2 Bumblebee dual monitor: Folgendes Problem: weder am VGA noch HDMI-Ausgang ist ein Signal für den Beamer vorhanden. Rechner: Lenovo Z70 SUSE 13.2 Kernel...
  2. Suse: Tomas Di Giacomo wird neuer CTO

    Suse: Tomas Di Giacomo wird neuer CTO: Suse hat seinen Vorstand um Dr. Tomas Di Giacomo erweitert, der als Chief Technology Officer ab sofort dem Unternehmen angehört. In der neu...
  3. OpenSuse Conference vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg

    OpenSuse Conference vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg: Zum mittlerweile achten Mal findet die OpenSuse Conference statt. In diesem Jahr wird sie vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg abgehalten. Der Call...
  4. OpenSuse Conference vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg

    OpenSuse Conference vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg: Zum mittlerweile achten Mal findet die OpenSuse Conference statt. In diesem Jahr wird sie vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg abgehalten. Der Call...
  5. Suse veröffentlicht OpenStack Cloud 6

    Suse veröffentlicht OpenStack Cloud 6: Mit Suse OpenStack Cloud 6 können Unternehmen private Clouds mit geringem Aufwand aufsetzen. Die Distribution beruht auf Suse Enterprise Linux und...