MSN Messenger

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von zeael, 06.01.2007.

  1. zeael

    zeael Routinier

    Dabei seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    ich will komplett auf Linux (Debian/Etch) umsteigen. Wegen meinen ***** Schwestern muss ich aber Windows drauflassen (naja, vllt kauf ich mir auch mal nen eigenen PC, i-wann...). Obwoh Linux ja angeblich kein Windows-Ersatz ist, kann ich alles, was ich mit Windows mache auch mit Linux machen. Ein Problem hab ich noch: Ich bin bei ICQ und MSN. Mit Kapote geht das zwar schön und gut, aber ich würde gern die Windows Live Messenger-Funktionen (Telefonieren, Smileys hinzufügen.. ihr wisst schon) nutzen. Gibt es da ein ~äquivalentes (Open Source)-Programm für Linux? Oder läuft der messi auch mit Wine (wobei ich das eigentlich nicht nutzen will...)

    Schonmal danke im Vorraus!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Keruskerfürst, 06.01.2007
    Keruskerfürst

    Keruskerfürst Kaiser

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    Gaim ist ein Ersatz für MSN Messenger.
     
  4. PBeck

    PBeck Routinier

    Dabei seit:
    11.08.2005
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ein Messenger der alles unterstützt wird es wohl nicht geben, mal davon abgesehen das Microsoft das sicherlich auch nicht will und ich denke das die ähnlich verbieten ihr Netz mit anderen Clients zu nutzen. Dennoch gibt es einige Programm die Teile der Funktionen von dem Live Messenger unterstützen.

    Darunter fallen z.B. Mercury oder aMSN

    Diese zwei Clients sind mir so bei meiner kurzen Suche relativ schnell über den Weg gelaufen. Du musst halt mal schauen wie sie dir zusagen, bzw. du findest vielleicht sogar noch eine Alternative.
     
  5. Mairos

    Mairos Doppel-As

    Dabei seit:
    28.02.2004
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    ich nutze auch gaim für icq, msn und so, aber wenn du auf viele msn funktionen wie eben eigene smileys, webcam und so nicht verzichten kannst, ist die beste alternative immo amsn, soweit ich weiß.
     
  6. #5 Atomara, 06.01.2007
    Atomara

    Atomara Debrandeter User

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland , Nrw , Münsterland
    das heißt kopete und nicht kapote ;)

    kopete unterstützt soweit ich weiß aber webcams und sound
     
  7. zeael

    zeael Routinier

    Dabei seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Ja Kopete, ich hab gerade mit Windows gearbeitet und wusste den Namen nicht...

    auf jeden Fall nutz ich jetzt Kopete für ICQ und aMSN für MSN.

    Danke!
     
  8. #7 Athur Dent, 06.01.2007
    Athur Dent

    Athur Dent Handtuchhalter

    Dabei seit:
    08.12.2006
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    So kannst Du nun alle Funktionen nutzen? Bild geht mit Kopete, dann wohl auch ton - hab es aber selber nie ausprobiert.
    Skype bietet alles beide und etwas mehr, dafür müsstet Ihr/Du aber neue Accounds bei Skype anlegen. Also nicht unbedingt was für Deine ICQ / MSN verbindungen, aber ein schneller weg für Video, Ton, Gruppenkonferenz zwischen Windows und Linux.
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. zeael

    zeael Routinier

    Dabei seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Ne, ich glaub nicht, dass meine Kontakte bei MSN sich Skype holen... ist jetzt aber auch egal.

    Ich hab noch ne 2. Frage, wollte keinen neuen Thread aufmachen und das passt glaub ich auch zu "Anwendungen":

    Ich will beim KDE-Start einige Programme mitstarten lassen. Die Ausgabe von
    ls -l /home/nils(mein Benutzername)/.kde/Autostart/ sieht so aus:

    Code:
    nils@debian:~$ ls -l .kde/Autostart
    insgesamt 0
    lrwxrwxrwx 1 nils nils  4 2007-01-06 23:13 amsn -> amsn
    lrwxrwxrwx 1 nils nils  6 2007-01-06 17:10 kopete -> kopete
    lrwxrwxrwx 1 nils nils 12 2007-01-05 14:02 superkaramba -> superkaramba
    lrwxrwxrwx 1 nils nils  7 2007-01-05 13:13 yakuake -> yakuake
    nils@debian:~$
    
    Aber nur kopete, superkaramba und yakuake werden mitgestartet, amsn nicht.... geht auch nicht, wenn ich direkt auf die binaries verlinke. Kann mir jemand helfen?
     
  11. pinky

    pinky König

    Dabei seit:
    11.08.2004
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Naja, Skype ist wohl nicht die beste Empfehlung (proprietäre Software, proprietäres Protokoll, kein Standard,...)

    Wenn dann sollte man etwas nehmen was sich an den SIP VoIP Standard hält. Zum Beispiel:
    openwengo
    ekiga
    jabber (imho besonders interessant, da es msn, icq,... komplett ersetzen kann)
     
Thema:

MSN Messenger

Die Seite wird geladen...

MSN Messenger - Ähnliche Themen

  1. Messenger mit Verschlüsselung

    Messenger mit Verschlüsselung: Hallo Leute, ich kenne bereits folgende Möglichkeiten und wollte wissen, ob ihr noch weitere kennt (möglichst sicher) verschlüsselt übers...
  2. Neuer Messenger Tox will Skype beerben

    Neuer Messenger Tox will Skype beerben: Der noch in der Entwicklung befindliche Messenger Tox hat sich hohe Ziele gesetzt. Er will verschlüsselte Kommunikation einfach und zugleich...
  3. Ubuntu8.04 - Multimessenger

    Ubuntu8.04 - Multimessenger: Suche einen Messenger womit ich ICQ,MSN und Skype benutzen kann... Kennt jemand ein guten Messenger? Danke im vorraus
  4. Instant Messenger für Webserver

    Instant Messenger für Webserver: Hi! Gibt es einen Instant Messenger den ich auf meinem Linux Webserver installieren und dann über die Konsole verwenden kann?
  5. Logitech WebCam Messenger / Kopete

    Logitech WebCam Messenger / Kopete: Hallo zusammen. Nach endloser Fummelei komm ich einfach nicht weiter ;-) Vielleicht weiss jemand, was ich vergessen habe ;-) Ich habe SuSE...