MSN Messenger sperren

Dieses Thema im Forum "Firewalls" wurde erstellt von numx, 21.04.2007.

  1. numx

    numx Jungspund

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe schon sämtliche seiten gelesen und immer wieder ist die Erklärung den MSN Messenger zu sperren anders. Kann mir vielleicht einer von euch sagen wie man am sinnvollsten mit iptabes den MSN Messnger sperrt? Wenn ich in meiner Firewall (iptables) die Ports 80 und 443 sperre, dann ist der MSN Messenger auch gesperrt. Es funtkioniert zumindestens keine Anmedlung mehr. das Problem bei diesne beiden Ports ih seht es ja wenn ich diese sperre funktioniert auch keine normaler und verschlüsselter Seitenaufruf mehr. Wie kann ich mit iptables mitteln den MSN sperren und vor allem das auch dauerhaft.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Antworten inkl. passender Shell-Befehle!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 sim4000, 21.04.2007
    sim4000

    sim4000 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In meinem Zimmer
  4. numx

    numx Jungspund

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    ja und welcher Port muss nun abgestellt werden wenn man msn blocken möchte? Mir kommt es so vor als wenn msn über Port 80 läuft
     
  5. #4 saeckereier, 22.04.2007
    saeckereier

    saeckereier Graue Eminenz

    Dabei seit:
    08.05.2005
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönen Norden
    Nach deiner Beschreibung im Originalpost wohl ja, 80 oder 443..
    Daraus kannst du dann schon schliessen, dass du mehr als nur den Port brauchst. Es wird
    wohl nötig sein auch die IP herauszufinden. Eventuell wäre es ein besserer Weg einen Proxy einzusetzen (m. E. sollte wenn möglich eh keine direkte Verbindung aus deinem Netz nach aussern erlaubt sein wenn es nicht anders geht.) Wirf mal einen Blick auf squid. Richte dann den Messenger so ein, dass er über Squid läuft. (siehe auch Transparent Proxying) dann lasse den Messenger connecten, wirf nen Blick ins Log und schalte eben die vom Messenger verursachten Verbindungen mit Filterregeln aus. Andere Variante: TCP Pakete loggen vom Messenger und dann IP oder ähnliches sperren, aber sauberer wäre wohl Lösung 1..
     
Thema:

MSN Messenger sperren

Die Seite wird geladen...

MSN Messenger sperren - Ähnliche Themen

  1. Messenger mit Verschlüsselung

    Messenger mit Verschlüsselung: Hallo Leute, ich kenne bereits folgende Möglichkeiten und wollte wissen, ob ihr noch weitere kennt (möglichst sicher) verschlüsselt übers...
  2. Neuer Messenger Tox will Skype beerben

    Neuer Messenger Tox will Skype beerben: Der noch in der Entwicklung befindliche Messenger Tox hat sich hohe Ziele gesetzt. Er will verschlüsselte Kommunikation einfach und zugleich...
  3. Ubuntu8.04 - Multimessenger

    Ubuntu8.04 - Multimessenger: Suche einen Messenger womit ich ICQ,MSN und Skype benutzen kann... Kennt jemand ein guten Messenger? Danke im vorraus
  4. Instant Messenger für Webserver

    Instant Messenger für Webserver: Hi! Gibt es einen Instant Messenger den ich auf meinem Linux Webserver installieren und dann über die Konsole verwenden kann?
  5. Logitech WebCam Messenger / Kopete

    Logitech WebCam Messenger / Kopete: Hallo zusammen. Nach endloser Fummelei komm ich einfach nicht weiter ;-) Vielleicht weiss jemand, was ich vergessen habe ;-) Ich habe SuSE...