MSN Messenger kommt auf den GNU/Linux Desktop

Dieses Thema im Forum "Member Talk & Offtopic" wurde erstellt von redlabour, 27.07.2004.

  1. #1 redlabour, 27.07.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Kein Scherz - aber auch keine Linuxsoftwarenews und dennoch irgendwo dazwischen. Deswegen auch mal nicht auf dem Portal :

    Zitat von winfuture.de :

    "Microsoft arbeitet derzeit an einem im Browser lauffähigen Messenger. Damit wird es möglich sein, von jedem PC weltweit mit seinen Buddys in Kontakt zu treten. Selbst die unterschiedlichen Browser sollen kein Hindernis darstellen, sofern sie JavaScript unterstützen.

    Zurzeit befindet sich dieser neue Dienst im Betatest. Wann er für die Öffentlichkeit zur Verfügung stehen wird, ist derzeit noch unbekannt. Die Messenger-Fansite Mess.be hat exklusive Screenshot des Web-Messengers veröffentlicht."

    Zitat von mess.be :

    "Messenger in action:

    - The main contact list window.
    - Me and Timothy's first Web MSN Messenger conversation.
    - Integrated e-mail sending.
    - Sending an instant message... to nobody frankly because NOBODY IS USING IT YET.
    - Changing your nickname (by clicking it once).
    - Adding a contact.
    - The first official MSN Messenger client that works in a Linux environment using FireFox!

    Zum Screenshot geht es hier : http://www.mess.be/_pictures/screenshots/webmessenger11.jpg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
  4. hinne

    hinne Anarchitekt

    Dabei seit:
    30.01.2003
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Delmenhorst, Niedersachen
    So etwas ist nur sinnvoll find ich auf PCs auf denen man keine Rechte hat oder nichts installieren will. Uni/Schulrechner z.B. Ich allerdings bin kein Fan vom Browser Messenger von ICQ. Auf meinem Rechner installier ich mir lieber nen festen client.
     
  5. #4 redlabour, 27.07.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    @devilz - einen kleinen Webmessenger hat jedes Protokoll mittlerweile. MSN ersetzt den normalen jedoch vollständig inkl. aller (!) Funktionen.

    Es ging bei dieser News auch nur darum das MS nun mal bemerkt das es nur so alle OS erreicht. Seltsam - geht das doch absolut gegen ihren bisherigen Weg. Woran mag´s nur liegen ;) ??
     
  6. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hä ? Es gibt doch OpenSource Projecte für Linux/Unix/Mac die MSN können, also warum nen reinen Webbasierenden ?

    Ich finde das absolut idiotisch, aber das is wohl MS ...
     
  7. #6 redlabour, 27.07.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    @devilz - Nö wirtschaftlich sinnvoll - die sparen sich sämtliche Vertirebswege und Pflege der Downloads und jeder hat immer den aktuellsten am Laufen. Und - sie sind somit Plattformunabhängig.

    Somit kann MSN immer und jederzeit das MSN Protokoll ändern ohne das ein neuer MSN Messenger von deren Usern installiert werden muss. Merkste was ? Somit sind Trillian, GAIM etc. demnächst bei MSN nutzlos.

    Bleibe dennoch bei GAIM (unter Win als auch Linux). Den der wahre Vorteil ist doch nur Multi-Protocoll Fähigkeit.
     
  8. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen

    Naja sehe ich nichtso .. denn der IE schmiert gern mal ab und damit dann auch der MSN :D

    Also alles andere als Sinnvoll :)
     
  9. Steve

    Steve 13te

    Dabei seit:
    13.04.2002
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    0
    sowas gibts für msn auch schon. Ich hab den Likn nur gerade nicht parat, einfach mal bei google suchen.

    steve
     
  10. #9 NiceDay, 27.07.2004
    Zuletzt bearbeitet: 27.07.2004
    NiceDay

    NiceDay Aushilfe

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Elmshorn
    Hihi ;) Als ich gerade nur "MSN Messenger kommt auf den GNU/Linux Desktop" gelesen hatte, dacht ich nur OMG - aber hey ist ja dann wohl doch nur son Webbasierendes Irgendwas. Hmm, wie wird des sich wohl verhalten wenn man es nutzen möchte? Da muss man dann bestimmt erstmal Zugriff für ein vollgestopftes Applet oderso bieten (z.B. so wie beim Windoof-Update per Browser), dann wird des System ersmal durchgenudelt ob man auch ein "kompatibles OS (z.B. Win2k)" nutzt - wenn nich, ja wenn nich dann haste wohl mal wieder Pech gehabt...

    //Edit: Oh, Pardon, ich vergaß "- The first official MSN Messenger client that works in a Linux environment using FireFox!". Naja vielleicht gibts ja nen universelles Applet oderso :]
     
  11. #10 redlabour, 27.07.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    @NDO - Ja - nennt sich Java ! :D

    @Steve - wissen wir alle - lies den Beitrag nochmal richtig !

    @Devilz - Also bei allen Fehlern und Sicherheitslecks ich hab noch keinen IE "abschmieren" sehen seit der 6´er Reihe (das passiert dafür mit dem Firefox in Kombination mit Java-Sun öfters mal !). Und es geht ja hier im speziellen auch um die Nutzung im Firefox / Mozilla unter GNU/Linux. ;)
     
  12. ookami

    ookami Haudegen

    Dabei seit:
    06.07.2002
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    Was den jetzt Java oder JavaScript?
     
  13. #12 miketech, 27.07.2004
    miketech

    miketech Routinier

    Dabei seit:
    03.04.2003
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich wüßte nicht, wieso Microsoft das ganze auf Java aufbauen sollte. Ich denke eher, dass es mit Javascript realisiert wird irgendwie. Dadurch läuft es wirklich auf jedem Browser und nicht nur dort, wo ne Java VM läuft. Außerdem möchte sich Microsoft sicher nicht auf Java verlassen. Ich könnte mir eher vorstellen, dass das später mit C# mit .NET oder so realisiert wird, wenn .NET/Mono überall läuft. Hoffen wir jedoch, dass es dazu niemals kommen wird.

    Gruß

    Mike
     
  14. #13 redlabour, 27.07.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    @varg - Sorry - JavaScript !!!
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 NiceDay, 27.07.2004
    NiceDay

    NiceDay Aushilfe

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Elmshorn
    Am besten eine Mixtur aus Java, Javascript und .NET - dann is des Chaos perfekt :D
    Ich nutze und werde auch in Zukunft MSN egal in welcher Form definitiv nicht nutzen - hab ICQ und mit SIM ein perfektes Frontend dazu, das langt mir soweit.
    Bin mal gespannt wie sich das mit dem Webtool für MSN weiterentwickelt und ob es für die MSN-User unter uns hilfreich sein wird.

    MfG
    NDO.
     
  17. cocaxx

    cocaxx maskierter Muchacho

    Dabei seit:
    16.03.2003
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Wie zur Hölle sollte man nur mit JavaScript einen Messenger schreiben? Da muss Java benutzt werden....

    grüße
    cocaxx
     
Thema:

MSN Messenger kommt auf den GNU/Linux Desktop

Die Seite wird geladen...

MSN Messenger kommt auf den GNU/Linux Desktop - Ähnliche Themen

  1. Messenger mit Verschlüsselung

    Messenger mit Verschlüsselung: Hallo Leute, ich kenne bereits folgende Möglichkeiten und wollte wissen, ob ihr noch weitere kennt (möglichst sicher) verschlüsselt übers...
  2. Neuer Messenger Tox will Skype beerben

    Neuer Messenger Tox will Skype beerben: Der noch in der Entwicklung befindliche Messenger Tox hat sich hohe Ziele gesetzt. Er will verschlüsselte Kommunikation einfach und zugleich...
  3. Ubuntu8.04 - Multimessenger

    Ubuntu8.04 - Multimessenger: Suche einen Messenger womit ich ICQ,MSN und Skype benutzen kann... Kennt jemand ein guten Messenger? Danke im vorraus
  4. Instant Messenger für Webserver

    Instant Messenger für Webserver: Hi! Gibt es einen Instant Messenger den ich auf meinem Linux Webserver installieren und dann über die Konsole verwenden kann?
  5. Logitech WebCam Messenger / Kopete

    Logitech WebCam Messenger / Kopete: Hallo zusammen. Nach endloser Fummelei komm ich einfach nicht weiter ;-) Vielleicht weiss jemand, was ich vergessen habe ;-) Ich habe SuSE...