MPX - Multi Touch für Linux

Dieses Thema im Forum "Member Talk & Offtopic" wurde erstellt von Chuck_41, 13.07.2007.

  1. #1 Chuck_41, 13.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 13.07.2007
    Chuck_41

    Chuck_41 Mitglied

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingolstadt
    Hi Leute,

    Habe gerade einen interessanten Artikel auf golem.de gelesen und wollte euch den mal nicht vorenthalten. Da wird das Tool "MPX" vorgestellt, welches als Schnittstelle zwischen einem Touchscreen und dem X-Server funktioniert und so sogar das arbeiten mit mehreren Mauszeigern ermöglicht.

    Finde ich persönlich sehr interessant, auch das Video ist durchaus sehenswert. Ich frage mich, wie es die Entwickler realisiert haben, dass zwei Hände mit zwei verschiedenen Farben malen (gegen Ende des Videos zu sehen).

    Hier gehts zum Artikel samt Video, viel Spaß:

    http://www.google.de/search?hl=de&q=MPX+Multi+Touch+Linux&btnG=Google-Suche&meta= (auf den ersten Treffer klicken)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BloodyMary, 13.07.2007
    BloodyMary

    BloodyMary Pornophon

    Dabei seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
  4. #3 Chuck_41, 13.07.2007
    Chuck_41

    Chuck_41 Mitglied

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingolstadt
    Ups, sorry, dass wusste ich nicht, hab meinen Beitrag entsprechend editiert.

    Deshalb: Immer voher die Boardregeln lesen, merkt euch das gut :D
     
Thema:

MPX - Multi Touch für Linux

Die Seite wird geladen...

MPX - Multi Touch für Linux - Ähnliche Themen

  1. xorg.conf und sax2 Touchpad Multimediakeys OpenSuse 10.3

    xorg.conf und sax2 Touchpad Multimediakeys OpenSuse 10.3: Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich habe OpenSuse 10.3 auf meinem Acer Aspire 5920G installiert. Alles läuft nach der Installation bis auf...
  2. Multimedia-Framework FFmpeg in Version 3.0 veröffentlicht

    Multimedia-Framework FFmpeg in Version 3.0 veröffentlicht: Das freie Multimedia-Framework FFmpeg ist in der Version 3.0 erschienen. Mit Hilfe der in FFMpeg enthaltenen Kommandozeilenprogramme ffmpeg,...
  3. Multimedia-Center Kodi bald in Version 16.0

    Multimedia-Center Kodi bald in Version 16.0: Das Team des Kodi Entertainment Center hat den ersten Veröffentlichungskandidaten von Version 16.0 veröffentlicht. Neu sind unter anderem ein...
  4. Multimedia-Center Kodi 15.0 freigegeben

    Multimedia-Center Kodi 15.0 freigegeben: Das Team des Kodi Entertainment Center hat Version 15.0 der Anwendung veröffentlicht. Erstmals ist Kodi jetzt für Android erhältlich. Darüber...
  5. Die Multimedia-Neuerungen von Debian 8 »Jessie«

    Die Multimedia-Neuerungen von Debian 8 »Jessie«: In zwei Wochen wird der Stand von Debian für die Veröffentlichung von Debian 8 »Jessie« eingefroren. Alessio Treglia hat nun einen Überblick...