MPlayer

Dieses Thema im Forum "Grafik / Video" wurde erstellt von Lanz0101, 21.05.2008.

  1. #1 Lanz0101, 21.05.2008
    Lanz0101

    Lanz0101 Tripel-As

    Dabei seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, sorry, dass ich hier poste, wusste aber nicht wohin damit...

    ich habe den MPlayer geladen und wollte da einen rtsp stream laufen lassen, jedoch versucht mein mplayer immer die ip mittesl IPv6 zu resolven...

    [root@localhost movies]# mplayer rtsp://192.168.2.104/sample_h264_100kbit.mp4
    MPlayer 1.0rc2-4.1.1 (C) 2000-2007 MPlayer Team
    CPU: Intel(R) Pentium(R) M processor 1600MHz (Family: 6, Model: 9, Stepping: 5)
    CPUflags: MMX: 1 MMX2: 1 3DNow: 0 3DNow2: 0 SSE: 1 SSE2: 1
    Compiled for x86 CPU with extensions: MMX MMX2 SSE SSE2

    Playing rtsp://192.168.2.104/sample_h264_100kbit.mp4.
    Resolving 192.168.2.104 for AF_INET6...
    Couldn't resolve name for AF_INET6: 192.168.2.104
    Connecting to server 192.168.2.104[192.168.2.104]: 554...
    A single media stream only is supported atm.
    rtsp_session: unsupported RTSP server. Server type is 'DSS/5.5.5 (Build/489.16; Platform/Linux; Release/Darwin; state/beta; )'.
    Resolving 192.168.2.104 for AF_INET6...
    Couldn't resolve name for AF_INET6: 192.168.2.104
    Connecting to server 192.168.2.104[192.168.2.104]: 80...
    Server returned 404: Not Found
    No stream found to handle url rtsp://192.168.2.104/sample_h264_100kbit.mp4


    ich weis, dass man irgendwo in ner config ne option setzen muss, aber ich finde nicht wo, hat jemand ne idee?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast1

    Gast1 Guest

    Code:
    [[B]root[/B]@localhost movies]# mplayer rtsp://192.168.2.104/sample_h264_100kbit.mp4
    Das ist schonmal Fehler Nr.1 (unabhängig vom eigentlichen Problem).
     
  4. #3 Lanz0101, 21.05.2008
    Lanz0101

    Lanz0101 Tripel-As

    Dabei seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    wieso?
     
  5. #4 opeschka, 21.05.2008
    opeschka

    opeschka Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Funktioniert es denn, wenn du die Datei "sample_h264_100kbit.mp4" lokal hast?

    zu Frage Wieso Fehler Nr1:
    Weil du unter root arbeitest!


    Funktioniert:
    wget rtsp://192.168.2.104/sample_h264_100kbit.mp4
    ?
     
  6. #5 Lanz0101, 21.05.2008
    Lanz0101

    Lanz0101 Tripel-As

    Dabei seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    lokal läufts bestens

    nagut, mit root is ja nix schlimmes...

    [SF@localhost ~]$ wget rtsp://192.168.2.104/sample_h264_100kbit.mp4
    rtsp://192.168.2.104/sample_h264_100kbit.mp4: Nicht unterstütztes Schema.
     
  7. NoXqs

    NoXqs Routinier

    Dabei seit:
    07.05.2007
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Ohne zu wissen, was rtsp ist!?

    beta-version des servers??

    Versucht der eine Verbindung auf port 80??

    Was ist AF_INET6? Ein Hostname?

    Der Server ist kontaktiert, aber kann das File nicht finden.

    Ich glaube nicht, dass es um IPv6 geht!!
     
  8. #7 Lanz0101, 21.05.2008
    Lanz0101

    Lanz0101 Tripel-As

    Dabei seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    so, das IPV6 hab ich jetzt mit ner option weg...
    nun bekomme ich das hier:

    [root@localhost movies]# mplayer -prefer-ipv4 rtsp://192.168.2.104/sample_h264_100kbit.mp4
    MPlayer 1.0rc2-4.1.1 (C) 2000-2007 MPlayer Team
    CPU: Intel(R) Pentium(R) M processor 1600MHz (Family: 6, Model: 9, Stepping: 5)
    CPUflags: MMX: 1 MMX2: 1 3DNow: 0 3DNow2: 0 SSE: 1 SSE2: 1
    Compiled for x86 CPU with extensions: MMX MMX2 SSE SSE2

    Playing rtsp://192.168.2.104/sample_h264_100kbit.mp4.
    Connecting to server 192.168.2.104[192.168.2.104]: 554...
    A single media stream only is supported atm.
    rtsp_session: unsupported RTSP server. Server type is 'DSS/5.5.5 (Build/489.16; Platform/Linux; Release/Darwin; state/beta; )'.
    Connecting to server 192.168.2.104[192.168.2.104]: 80...
    Server returned 404: Not Found
    No stream found to handle url rtsp://192.168.2.104/sample_h264_100kbit.mp4


    Exiting... (End of file)

    ich denke nun auch, dass es an dem port 80 liegt...
    wie kann ich den auf den default port 554 von rstp ändern?

    denn im mp4 player aus dem mpeg4ip paket läuft der stream prima
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 opeschka, 21.05.2008
    opeschka

    opeschka Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    so wie es aussieht versucht es mplayer ja schon auf dem Port 554,
    wird allerdings abgelehnt,
    probiert es dann auf 80,
    und bekommt "404 Page not found"
     
  11. #9 Lanz0101, 21.05.2008
    Lanz0101

    Lanz0101 Tripel-As

    Dabei seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    mhh, dann versteh ich es nicht, weil wie gesagt im mp4player funktionierts perfekt... somit ist der server oben und es müsste funzen,

    aber wurd nicht?
     
Thema:

MPlayer

Die Seite wird geladen...

MPlayer - Ähnliche Themen

  1. MPlayer 1.3 veröffentlicht

    MPlayer 1.3 veröffentlicht: Die Entwickler des freien Medien-Players MPlayer haben nicht einmal einen Monat nach MPlayer 1.2.1 eine neue Hauptversion der Anwendung...
  2. MPlayer 1.2 freigegeben

    MPlayer 1.2 freigegeben: Über drei Jahre nach der Freigabe der stabilen Hauptversion 1.1 haben die Entwickler des freien Multimedia-Players MPlayer die Anwendung in einer...
  3. SMPlayer 15.9 unterstützt mpv

    SMPlayer 15.9 unterstützt mpv: SMPlayer, eines der bekanntesten Frontends für den Mplayer, ist in einer neuen Version veröffentlicht worden. Zu den zahlreichen Neuerungen der...
  4. Mplayer-Fork »mpv«: Version 0.5 veröffentlicht

    Mplayer-Fork »mpv«: Version 0.5 veröffentlicht: Knapp ein Jahr nach der initialen Gründung des alternativen Players »mpv« kann das Projekt auf diverse Veröffentlichungen und zahlreiche...
  5. MPlayer: Neuer Fork, neuer Schwung?

    MPlayer: Neuer Fork, neuer Schwung?: Eine Gruppe von Entwicklern hat mit mpv einen neuen Fork von mplayer2 gestartet, der das Beste aus MPlayer und mplayer2 mit weiteren...