mplayer installieren wie ???

Dieses Thema im Forum "RedHat,Fedora & CentOS" wurde erstellt von levada, 27.01.2004.

  1. levada

    levada Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2004
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    habe mplayer Version 0.9pre2 laufen. Wenn ich apt-get install mplayer sage will die Version 1pre3 dependencies directfb und lirc-lib haben.
    Bei directfb habe ich gelesen das das optional ist.


    Wie soll ich nun vorgehen.


    rpm -Uvh --nodeps mplayer....1.pre3.rpm ????

    Was ist der optimale Weg mplayer upzudaten ??


    Ciao

    claudia
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 damager, 27.01.2004
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    "optimal" ist da etwas relativ ...
    natürlich sollten alle abhängigkeiten im vorfeld aufgelöst werden.

    die "brechstange" wäre:

    rpm -Uvh <name.rpm> --nodeps --force

    wenn aber ne abhängigkeit fehlt ... dann läuft das programm halt auch nicht :D
    verständlich oder?
     
  4. saiki

    saiki Bratwurstgriller

    Dabei seit:
    18.03.2003
    Beiträge:
    934
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen/ Meerane
    ich würde dir,levada, vorschlagen, erstmal apt-get und synaptic zu installieren.
    Mehr infos gibts hier:

    http://www.fedora.us/wiki/FedoraHOWTO
     
  5. levada

    levada Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2004
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    synaptic habe ich schon installiert. Wenn ich mit apt-get install mplayer loslege sagt er dependencies directfb und lirc-lib sind nicht installiert. Synaptic kriegt es auch nicht gebacken.

    Sonst noch ne Idee

    Ciao

    levada
     
  6. #5 saiki, 27.01.2004
    Zuletzt bearbeitet: 27.01.2004
    saiki

    saiki Bratwurstgriller

    Dabei seit:
    18.03.2003
    Beiträge:
    934
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen/ Meerane
    Offtopic: ist es normal, das ich mittlerweile einen gewissen hass gegen binär-distris hege?

    Ontopic:
    dann brauchst du noch lirc --> http://www.lirc.org (ist die infrarot-unterstützung für fernbedienung in linux)
    und directfb --> http://www.directfb.org/

    Am besten Du gehst auf die seite von mplayer und lädst dir dort die quellen runten und konfigurierst es so, wie du es brauchst.

    http://www.mplayerhq.hu/

    Den ganzen schrott den apt-get da haben will, braucht man imho nicht (naja, bis auf lirc *G*).

    Tipp: Schau Dir mal checkinstall an --> http://asic-linux.com.mx/~izto/checkinstall/download.php

    Das erstellt aus den Quellen ein rpm, so das du sachen, die du aus quellcode installiert hast, gefahrlos wieder automatisch deinstallieren kannst.
     
Thema:

mplayer installieren wie ???

Die Seite wird geladen...

mplayer installieren wie ??? - Ähnliche Themen

  1. Totem/Mplayer Codecs unter Debian 4.0 installieren

    Totem/Mplayer Codecs unter Debian 4.0 installieren: Hallo , Ich bin noch Neuling unter den Debian-Usern und brauche eure Hilfe. Ich möchte die wichtigsten Codecs für Totem/Mplayer unter...
  2. Installieren von MPlayer

    Installieren von MPlayer: Guten Abend alle zusammen, habe mir heute aus dem Internet Mplayer runtergezogen. Habe dann das Icon auf dem desktop angeklickt und ein window...
  3. Mplayer installieren!

    Mplayer installieren!: Hi kann mir das mal jemand übersetzen damit ich weis was flasch ist bzw. was ich noch installieren soll und wo es das gibt! Es handelt sich um...
  4. mplayer unter 10.1 installieren

    mplayer unter 10.1 installieren: Hallo, will mir den mplayer (http://www.mplayerhq.hu/design7/dload.html) auf meinen suse 10.1 - Rechner installieren. Da ich mich mit Linux...
  5. MPlayer 1.3 veröffentlicht

    MPlayer 1.3 veröffentlicht: Die Entwickler des freien Medien-Players MPlayer haben nicht einmal einen Monat nach MPlayer 1.2.1 eine neue Hauptversion der Anwendung...