MPlayer 1.0 RC1 Source Released

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von «oMeE», 23.10.2006.

  1. #1 «oMeE», 23.10.2006
    «oMeE»

    «oMeE» beta_0.5.2

    Dabei seit:
    28.11.2004
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    213.252.153.141
    [​IMG]

    Zitat Pro-Linux
    "MPlayer kommt mit einer nativen Unterstützung für VC-1/WMV3-, On2 VP5- und VP62-Codecs daher und unterstützt erstmals auch Intel Macs. Laut Aussagen der Programmierer wurde ebenfalls die Dekodierung von Vorbis- und H.264-Formaten erheblich beschleunigt. Zu den weiteren Neuerungen gehören eine Vielzahl an Fixes sowie Änderungen der Dokumentation. Unter anderem wurde auch die deutsche Übersetzung komplettiert."

    MPlayer unterstützt zahlreicher Video- und Audio-Formate:
    VCD, DVD, MPEG 1 und 2 DivX, OpenDivX und andere MPEG4-Varianten, WMV1, Sorenson v1 (SVQ1) und RealPlayer 8.0 (RV20/30, Cook) Codecs.
    Desweitern können auch so genannte »Windows-Codecs« wie Intel Indeo, MJPEG und ASV2 wiedergegeben werden.



     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

MPlayer 1.0 RC1 Source Released

Die Seite wird geladen...

MPlayer 1.0 RC1 Source Released - Ähnliche Themen

  1. MPlayer 1.3 veröffentlicht

    MPlayer 1.3 veröffentlicht: Die Entwickler des freien Medien-Players MPlayer haben nicht einmal einen Monat nach MPlayer 1.2.1 eine neue Hauptversion der Anwendung...
  2. MPlayer 1.2 freigegeben

    MPlayer 1.2 freigegeben: Über drei Jahre nach der Freigabe der stabilen Hauptversion 1.1 haben die Entwickler des freien Multimedia-Players MPlayer die Anwendung in einer...
  3. SMPlayer 15.9 unterstützt mpv

    SMPlayer 15.9 unterstützt mpv: SMPlayer, eines der bekanntesten Frontends für den Mplayer, ist in einer neuen Version veröffentlicht worden. Zu den zahlreichen Neuerungen der...
  4. Mplayer-Fork »mpv«: Version 0.5 veröffentlicht

    Mplayer-Fork »mpv«: Version 0.5 veröffentlicht: Knapp ein Jahr nach der initialen Gründung des alternativen Players »mpv« kann das Projekt auf diverse Veröffentlichungen und zahlreiche...
  5. MPlayer: Neuer Fork, neuer Schwung?

    MPlayer: Neuer Fork, neuer Schwung?: Eine Gruppe von Entwicklern hat mit mpv einen neuen Fork von mplayer2 gestartet, der das Beste aus MPlayer und mplayer2 mit weiteren...