mp3 taggen mit abcde

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von schwedenmann, 20.12.2009.

  1. #1 schwedenmann, 20.12.2009
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wegberg
    Hallo

    Nutze debian-Sid, kernel 2.6.30-1-686 und habe ein problem mit abcde

    das Ripprogramm schrteibt keine id3 tags mehr in die mp3 files. Hat jedenfalks vorher funbktioniert.
    Hab das gestern nciohmlas mit 2 Cds (Deep Purple made i Japan, C. Orff Carmina burana) getestet, indem ich nur den 1. Song gerippt hab.
    abcde hat die mp3 nicht in einem separaten mp3 Verzeicnnis abgelegt (also ein mp3 Verzeichnis innerhalb des output Verzeichnisses abcde_out und die id3 tags wurden nciht geschrieben.
    Vor mehreren Wochen wurden dieselben Cd getaggt und es wurde jedeweils ein mp3 Verzeichnis angelegt (z.B. Deep Purple - Made in Japan).
    An der abcde.conf hab ich nichts verändert, die Einstellungen stimmen jedenfalls mit denen im netz zu findenden überein.
    benutzt jemand auch abcde udn das taggen funktioniert ?

    mfg
    schwedenmann
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

mp3 taggen mit abcde

Die Seite wird geladen...

mp3 taggen mit abcde - Ähnliche Themen

  1. Große Probleme mit grip und/oder abcde bei mp3 Große Probleme mit grip und/oder abc

    Große Probleme mit grip und/oder abcde bei mp3 Große Probleme mit grip und/oder abc: Hallo, Trotz eines hervorrangenden Manuals von 'AudioHQ' über 'grip' und 'abcde' bekomme ich es nicht hin, von einer Audio CD mp3s zu erzeugen....