mp3 in ogg via Script

Dieses Thema im Forum "Shell-Skripte" wurde erstellt von Lord Kefir, 21.10.2004.

  1. #1 Lord Kefir, 21.10.2004
    Lord Kefir

    Lord Kefir König

    Dabei seit:
    10.06.2004
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    0
    Servus!

    Also, ich will alle meine mp3s in oggs konvertieren. Da mir aber 6GB zuviel sind, um das von Hand zu machen, wollte ich mir ein Script zusammenbasteln. Allerdings habe ich da gar keine Erfahrung.

    Das erste was ich mir zusammengefrickelt habe sieht so aus:

    ARTIST=`mp3info -p "%a" test.mp3`
    LABEL=`mp3info -p "%l" test.mp3`
    TRACK=`mp3info -p "%n" test.mp3`
    TITLE=`mp3info -p "%t" test.mp3`
    GENRE=`mp3info -p "%G" test.mp3`
    YEAR=`mp3info -p "%y" test.mp3`

    lame test.mp3 track.wav --decode
    oggenc track.wav -o $ARTIST"_"$TITLE".ogg" -a $ARTIST -t $TITLE -l $LABEL -G $GENRE -d $YEAR -n $TRACK -q 4
    rm track.wav



    Mein Problem ist jetzt, dass ich das ganze von einem Stammverzeichnis aus mit allen mp3-Dateien machen will, inklusive Unterordner versteht sich. Wäre nett, wenn mir da einer helfen könnte.

    Mfg, Lord Kefir
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Xanti, 21.10.2004
    Zuletzt bearbeitet: 21.10.2004
    Xanti

    Xanti Mouse Organist

    Dabei seit:
    05.09.2004
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    0
    Ok, erst mal ein kleines Skript schreiben (z.b. mp3ogg):

    Code:
    #!/bin/bash
    
    cd `dirname "$1"`
    name=`basename "$1"`
    
    ARTIST=`mp3info -p "%a" "$name"`
    LABEL=`mp3info -p "%l" "$name"`
    TRACK=`mp3info -p "%n" "$name"`
    TITLE=`mp3info -p "%t" "$name"`
    GENRE=`mp3info -p "%G" "$name"`
    YEAR=`mp3info -p "%y" "$name"`
    
    lame "$name" track.wav --decode
    oggenc track.wav -o $ARTIST"_"$TITLE".ogg" -a $ARTIST -t $TITLE -l $LABEL -G $GENRE -d $YEAR -n $TRACK -q 4
    rm track.wav
    Skript ausführbar machen

    Code:
    chmod 755 mp3ogg
    und

    Code:
    find <mp3-pfad> -iname "*.mp3" -exec <pfad zum skript>/mp3ogg {} \;
    aufrufen.

    Gruss, Phorus

    p.s.: Habs noch nicht ausprobiert, kleine Schönheitsfehler könnten noch drin sein.
     
  4. #3 Lord Kefir, 21.10.2004
    Lord Kefir

    Lord Kefir König

    Dabei seit:
    10.06.2004
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    0
    Jo, vielen Dank. Probiere ich heute Abend mal aus...

    Mfg, Lord Kefir
     
  5. #4 Lord Kefir, 21.10.2004
    Lord Kefir

    Lord Kefir König

    Dabei seit:
    10.06.2004
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    0
    So, da bin ich noch mal. Habe das Script wie beschrieben erstellt und unter /usr/bin abgespeichert.

    Wenn ich es jetzt allerdings wie beschrieben eingebe, passiert folgendes:

    find /home/lordkefir/test -iname "*.mp3" -exec mp3ogg.sh {}\;
    find: missing argument to `-exec'


    Woran liegt das denn? *blödrumfrag*

    Mfg, Lord Kefir
     
  6. Xanti

    Xanti Mouse Organist

    Dabei seit:
    05.09.2004
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    0
    Du musst zwischen {} und \; ein Leerzeichen einfügen.

    Gruss, phorus
     
  7. #6 Lord Kefir, 21.10.2004
    Lord Kefir

    Lord Kefir König

    Dabei seit:
    10.06.2004
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    0
    Okay, nochmal danke. Werde mir wohl mal bald ein Buch kaufen... ;)
     
  8. Xanti

    Xanti Mouse Organist

    Dabei seit:
    05.09.2004
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab auch kein Buch, nur man und info :)

    Gruss, Phorus
     
  9. #8 Lord Kefir, 22.10.2004
    Lord Kefir

    Lord Kefir König

    Dabei seit:
    10.06.2004
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    0
    Jaja... ;) Finde Bücher aber meist recht sinnvoll - obwohl ich nicht weiß, ob sich das beim Scripten wirklich lohnt. Muss ich selbst mal schauen.
     
  10. #9 Meister Lampe, 22.10.2004
    Meister Lampe

    Meister Lampe Doppel-As

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Marburg
    Probier mal Shell-Skript Programmierung von Ditchen, erschienen bei mitp. Fand das beim ersten Reinlesen recht gut und verständlich. Problem: Da, wo ich gerade bin, war ich auch ohne Buch schon und für mehr fehlt mir die Zeit. Sollte aber sehr einsteigerfreundlich sein. Habe es gerade erst geschenkt bekommen, sollte deshalb recht aktuell erschienen sein.
     
  11. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Phate

    Phate Frickler/Kellerkommunist

    Dabei seit:
    08.02.2004
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    Ja ein sehr gutes Buch von Herrn Ditchen. :) Habs auch hier liegen.
     
  13. #11 Lord Kefir, 22.10.2004
    Lord Kefir

    Lord Kefir König

    Dabei seit:
    10.06.2004
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Tipp. Schreibe ich auf meine Weihnachtswunschliste ;)

    Mfg, Lord Kefir
     
Thema:

mp3 in ogg via Script

Die Seite wird geladen...

mp3 in ogg via Script - Ähnliche Themen

  1. Bräuchte Hilfe bei Backupscript mittels Bash und cronjob

    Bräuchte Hilfe bei Backupscript mittels Bash und cronjob: Es soll für bestimmte Ordner Archivierung aller Dateien(Logfiles), die älter als 30 Tage sind machen. Am besten einmal täglich nachts irgendwann....
  2. Bashscript aus Debian6 läuft nicht auf Debian7

    Bashscript aus Debian6 läuft nicht auf Debian7: Hallo an alle, nachdem ich ein Skript von squeeze auf wheezy kopiert habe und ausführte, erschienen gleich wilde Fehlermeldungen, nach denen ich...
  3. Shell Script Problem

    Shell Script Problem: Hallo zusammen, ich arbeite momentan mit einem Plagiat Tool, die ich über Git Bash ausführe. Es wird im Endeffekt ein Link generiert, die ich...
  4. Externes Programm mit Script ausführen?

    Externes Programm mit Script ausführen?: Hallo, ich würde gern ein Script zum klonen von festplatten schreiben z.B. mit dem Programm Mondo Rescue. Ist es möglich externen Programmen...
  5. sh Script zum Autostart

    sh Script zum Autostart: hallo liebe Mitglieder, wenn ich unter Linux eins meiner Shell Skripte im Autostart haben will nutze ich immer die @reboot Funktion im crontab....