MozillaFirebird Probleme

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von rennelaus, 13.01.2004.

  1. #1 rennelaus, 13.01.2004
    rennelaus

    rennelaus Grünschnabel

    Dabei seit:
    13.01.2004
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    Mal 'ne Frage,
    ich habe seit einiger Zeit SuSE 9 drauf und bin hochbegeistert. Läuft alles richtig gut. Vor kurzem bin ich über den Firebird gestolpert, und hätte ihn nun gerne in deutscher Fassung auf der Platte. Ich hab mir die Binaries runtergeleiert und in's home-Verz. entpackt. Leider bin ich zu blöd ihn zu starten. Beim anklicken des Shell-Skriptes 'MozillaFirebird' passiert überhaupt nichts, 'run-mozilla-sh' genausowenig. Auf der Konsole habe ich ebenfalls kein Erfolg.

    Vieleicht hat jemand eine Lösung? Was mache ich falsch?
    Bin leider noch nicht ganz so fit in Linux, macht aber großen Spaß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 redlabour, 13.01.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Mal hier geschaut ? Wenn Dich da nix weiterbringt dann frag ruhig wieder - falls es Dir geholfen hat dann poste doch wie damit dem nächsten auch geholfen ist !

    Willkommen auf unixboard.de ! :D
     
  4. #3 damager, 13.01.2004
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    1. welcome

    2. gibt es ne fehlermeldung wenn du es aus der konsole versuchts?

    die ausgabe einfach mal hier posten
     
  5. #4 DaRaven, 13.01.2004
    DaRaven

    DaRaven Tripel-As

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Süddeutschland
    Kann es vielleicht sein, das Firebird überhaupt keine Installation benötigt, wenn Du sie von der Homepage geladen hast?

    :frage:
     
  6. #5 redlabour, 13.01.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Ebend - eigentlich nicht !
     
  7. #6 rennelaus, 14.01.2004
    rennelaus

    rennelaus Grünschnabel

    Dabei seit:
    13.01.2004
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure postings.
    also, das Board habe ich schon durchgekramt, leider nichts gefunden.
    Ich weiß, daß man die heruntergeladenen Binaries nicht installieren kann, sondern 'MozillaFirebird' in besagtem Verzeichnis ausführen muß. Dem geht bei mir nix!. Oder was bedeutet ausführen? Alt+F2 =>'MozillaFirebird' eingeben... oder muß ich noch etwas anderes machen?.
    Ausgabe an der Konsole:
    #@linux:~> cd MozillaFirebird
    #@linux:~/MozillaFirebird> MozillaFirebird
    bash: MozillaFirebird: command not found
    #@linux:~/MozillaFirebird> run-mozilla-sh
    bash: run-mozilla-sh: command not found
    #@linux:~/MozillaFirebird>

    Danke
     
  8. #7 damager, 14.01.2004
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    wenn du schon in dem MozillaFirebird directory bist musst du das programm mit:

    "./MozillaFirebird"

    oder

    "./run-mozilla-sh"

    starten!
     
  9. #8 DaRaven, 14.01.2004
    DaRaven

    DaRaven Tripel-As

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Süddeutschland
    Oderganz einfach eine Verknüpfung der auszuführenden Datei auf dem Desktop anlegen. Hab ich eben probiert und funktioniert. :D
     
  10. #9 rennelaus, 14.01.2004
    rennelaus

    rennelaus Grünschnabel

    Dabei seit:
    13.01.2004
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Tipps!

    Leider funzt das bei mir alles nicht. Vieleicht stimmt ja mit meinem System was nicht. Bei der Eingabe ./MozillaFirebird im entpackkten Verzeichnis kommt folgende Meldung:
    #@linux:~/MozillaFirebird> ./MozillaFirebird
    bash: ./MozillaFirebird: /bin/sh: bad interpreter: Keine Berechtigung
    #@linux:~/MozillaFirebird> ./run-mozilla-sh
    bash: ./run-mozilla-sh: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
    #@linux:~/MozillaFirebird> ./run-mozilla-sh
    bash: ./run-mozilla-sh: /bin/sh: bad interpreter: Keine Berechtigung

    versteh' ich nicht!
    Auch als root kommt die gleiche Fehlermeldung.

    Ist jetzt kein Weltuntergang, wenn das noch nicht funzt, aber sowas reizt eben die Ursache zu finden.
     
  11. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 rennelaus, 14.01.2004
    rennelaus

    rennelaus Grünschnabel

    Dabei seit:
    13.01.2004
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    So Leute,
    bin inzwischen selber draufgekommen, es lag an meiner Festplatten- konfiguration. Ich hatte eine Partition unter /home gemountet, und in der fstab die Option 'als Benutzer mountbar' eingestellt. Das war der Haken. dadurch hatte ich in meinem eigenen home-Verzeichnis nicht das Recht Skript-Dateien auszuführen.
    Eigentlich klar.
    -gändert und nu geht's prima!
    also, trotzdem Danke
    so long
     
  13. miret

    miret im Ghost-Modus
    Moderator

    Dabei seit:
    19.06.2002
    Beiträge:
    3.031
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Also ich verstehe es auch nicht! ;)
    Ich habe ebenfalls die ausführbaren binaries runtergeladen. Dann habe ich das gesamte Paket ins Homeverzeichnis gepackt und eine Desktopverknüpfung (KDE) angelegt, mit dem Befehl:

    /home/miret/MozillaFirebird/MozillaFirebird (ist natürlich mein Verzeichnis, also bei dir anpassen!)

    Ich bräuchte im Konqui auch nur die entsprechende Datei anklicken oder in der Konsole auch nur den Pfad eingeben! Geht alles problemlos! Also muß bei dir was nicht stimmen! Ist das Pak etwa kaputt? Vielleicht solltest du es dir noch mal neu saugen:

    http://www.firebird-browser.de/

    Sonst weiß ich auch nicht....
     
Thema:

MozillaFirebird Probleme

Die Seite wird geladen...

MozillaFirebird Probleme - Ähnliche Themen

  1. Mozilla / MozillaFirebird Mauszeiger

    Mozilla / MozillaFirebird Mauszeiger: Hallo, kann man den Mauszeiger von Mozilla ändern? Mir gefällt die "Hand" über Links/Verknüpfungen überhaupt nicht. Gruß Aventinus
  2. grub-pc Probleme bei upgrade

    grub-pc Probleme bei upgrade: Hallo, ich habe beim dist-upgrade folgendes Problem: ---------- Nach dieser Operation werden 0 B Plattenplatz zusätzlich benutzt. Trigger für...
  3. Probleme mit YUM

    Probleme mit YUM: Hallo, ich habe CentOs 7 als Dualboot mit Windows 7 auf einen Dell Latitude E5510 installiert. Dies hat soweit auch alles geklappt. Leider habe...
  4. Forscher analysieren Durchsatzprobleme im Linux-Scheduler

    Forscher analysieren Durchsatzprobleme im Linux-Scheduler: Eine Gruppe von Forschern hat Fälle identifiziert, in denen der Scheduler im Linux-Kernel falsche Entscheidungen trifft und die CPUs nicht so gut...
  5. München: LiMux als Sündenbock für IT-Probleme?

    München: LiMux als Sündenbock für IT-Probleme?: Im Münchner Stadtrat soll später in diesem Jahr erneut über den Einsatz von Linux in der Stadtverwaltung diskutiert werden. Die Grünen vermuten,...