Mozilla Kilimanjaro: Einheitliches Design für alle Plattformen

Dieses Thema: "Mozilla Kilimanjaro: Einheitliches Design für alle Plattformen" im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 04.05.2012.

  1. #1 newsbot, 04.05.2012
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.584
    Zustimmungen:
    0
    Mozilla plant unter dem Namen »Kilimanjaro«, das Design von Firefox für alle Plattformen zu vereinheitlichen. Zu Kilimanjaro gehören außerdem weitere Ziele, die zur Vision des Webs als Plattform beitragen.

    Weiterlesen...
     
Thema:

Mozilla Kilimanjaro: Einheitliches Design für alle Plattformen

Die Seite wird geladen...

Mozilla Kilimanjaro: Einheitliches Design für alle Plattformen - Ähnliche Themen

  1. Mozilla ändert Veröffentlichungszyklus

    Mozilla ändert Veröffentlichungszyklus: Vier Jahre lang hat Mozilla alle sechs Wochen eine neue, stabile Variante seines Browsers veröffentlicht. Wie die Organisation nun bekannt gab,...
  2. Mozilla verschiebt erneut die Signaturpflicht für Add-Ons

    Mozilla verschiebt erneut die Signaturpflicht für Add-Ons: Mozilla verschiebt den Zeitpunkt, ab dem es keine Präferenzeinstellung zum Laden unsignierter Add-ons mehr gibt, auf Firefox 46. Weiterlesen...
  3. Mozilla wirbt für mehr Privatsphäre

    Mozilla wirbt für mehr Privatsphäre: Privatsphäre und Datenschutz sind nach Meinung von Mozilla auch für Internet-Unternehmen von Vorteil. Denn nur Unternehmen, denen die Benutzer...
  4. Ehemaliger Mozilla-CEO Brendan Eich stellt neuen Browser vor

    Ehemaliger Mozilla-CEO Brendan Eich stellt neuen Browser vor: Brendan Eich, der 2014 bei der Mozilla Corporation wegen eine Spendenaffäre zurückgetreten war, stellt mit Brave einen neuen Browser vor....
  5. Mozilla beendet den Persona-Dienst

    Mozilla beendet den Persona-Dienst: Mozilla will Ende November sein Single-Sign-On-System für Webseiten Persona komplett aufgeben. Seit Mozilla sich aus der Entwicklung zurückgezogen...