mounten einer festplatte, so dass normaler benutzer zugriff hat?

Dieses Thema im Forum "Linux OS" wurde erstellt von stolley, 17.05.2005.

  1. #1 stolley, 17.05.2005
    stolley

    stolley Jungspund

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    moin zusammen,

    ich habe folgendes problem:
    ich möchte eine festplatte mounten, und zwar derart, dass ich als normaler benutzer kompletten zugriff auf die platte habe.

    kann mir jemand einen hinweis geben, welche fstab-optionen ich angeben muss?
    ich habe suse-linux 9.2.

    vielen dank schon mal!
    volker
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Indoril, 17.05.2005
    Indoril

    Indoril Mitglied

    Dabei seit:
    07.02.2005
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Du willst, wenn ich dich richtig verstehe, die Festplatte als User mounten?
    Dann musst du in der /etc/fstab in der 4 "Spalte" (wo ggf. defaults oder ähnliches steht) getrennt durch ein Komma "user" einfügen (in diesem Fall darf auch nur der mountende User das Laufwerk wieder umounten) oder "users" wenn jeder User das Laufwerk sowohl mounten, als anschließend auch wieder umounten dürfen soll.
     
  4. #3 stolley, 17.05.2005
    stolley

    stolley Jungspund

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    es funzt! vielen dank!
     
Thema:

mounten einer festplatte, so dass normaler benutzer zugriff hat?

Die Seite wird geladen...

mounten einer festplatte, so dass normaler benutzer zugriff hat? - Ähnliche Themen

  1. Von einem NAS-System (Red HAt LINUX) ein Filesystem einer AIX mounten

    Von einem NAS-System (Red HAt LINUX) ein Filesystem einer AIX mounten: Hallo, ich versuche von einem linuxbasierten (Red Hat) NAS-System aus ein Filesystem einer AIX-Maschine zu mounten und erhalte "Permission...
  2. Partition in einer Abbilddatei mounten

    Partition in einer Abbilddatei mounten: Hi, ich habe mittelsdd if=/dev/sda of=stick.imgeine kopie eines usb-sticks erzeugt. Wie kann ich in der datei 'stick.img' die partition...
  3. Fehler beim mounten einer ntfs partition

    Fehler beim mounten einer ntfs partition: Hallo, ich bekomme folgenden Fehler beim mount einer ntfs Partition: mount: wrong fs type, bad option, bad superblock on /dev/sda1,...
  4. Problem beim Mounten einer SMB Freigabe von Win2k Server

    Problem beim Mounten einer SMB Freigabe von Win2k Server: Huhu Frohe Weihnachten euch allen!!! :) "immer diese arbeitswütigen"... Hab da n kleines Problem... linux:~ # mount -t smbfs -o...
  5. mounten einer FAT32 Partition

    mounten einer FAT32 Partition: Moin moin, ich hab mir Redhat9 gezogen und aufgespielt. Auf der selben Festplatte ist noch eine FAT32 Partition, vorher mit Suse 7.3 hatte ich...