Mono, Qt und KDE

Dieses Thema: "Mono, Qt und KDE" im Forum "Java/Mono/dotGNU" wurde erstellt von andylinux, 23.01.2006.

  1. #1 andylinux, 23.01.2006
    andylinux

    andylinux Routinier

    Dabei seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Recklinghausen
    Hi,

    ich wollte anfangen in C# zu programmieren und habe mir deshalb
    das Mono Buch von Markt und Technik bestellt und zusätzlich für den
    Einstieg "Programmieren mit C# - Echt einfach!".

    Ich bin KDE-Benutzer und mag am liebsten Programme die im nativen
    KDE-Look aufkommen, also auf Qt setzen.

    Ist es möglich GUI-Programme in Mono zu schreiben und Qt zu benutzen?

    Ich habe gehört, dass es ein C# Plugin für Kdevelop geben soll-> ist das wahr? Wenn ja, wo kann man das finden.


    Ich hab auch gerade etwas länger gegoogelt und Qt# / QtSharp gefunden nur scheint dieses Projekt eingestellt worden zu sein.


    Gruß Andy
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Antworten inkl. passender Shell-Befehle!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. GeGo

    GeGo Doppel-As

    Dabei seit:
    21.07.2003
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Also QT# ist eingestellt und wenn du unter linux mit mono entwickeln willst dann ist GTK# zur Zeit das beste was du benutzen kannst.

    Als Entwicklungsumgebung kann ich dir MonoDevelop ans herz legen ist zwar noch nicht so ausgereift wie andere IDE's hat aber schon einige funktionen die dich beim entwickeln unterstützen. Mono anwendungen unter linux zu schreiben ist leider zur Zeit nicht die erste wahl. Es ist mitunter sehr mühselig.
     
Thema:

Mono, Qt und KDE

Die Seite wird geladen...

Mono, Qt und KDE - Ähnliche Themen

  1. Mono komplett unter MIT-Lizenz gestellt

    Mono komplett unter MIT-Lizenz gestellt: Die Entwickler der freien Implementierung von Microsoft .NET, Mono, haben das Projekt komplett von der LGPL auf die MIT-Lizenz umgestellt und an...
  2. Xamarin übernimmt Mono-Support für Suse

    Xamarin übernimmt Mono-Support für Suse: Xamarin, die kürzlich gegründete Firma ehemals bei Suse beschäftigter Mono-Entwickler, ist eine Parterschaft mit Suse eingegangen. Weiterlesen...
  3. FFMPEG none monotone timestamps

    FFMPEG none monotone timestamps: Hallo, also hier steht jetzt seit kurzem ein neuer Fernseher inkl. Netzwerk/UPNP. :)) Leider ließt der meine VDR Aufnahmen erst, nachdem die...
  4. mod_mono und asp.net 3.5

    mod_mono und asp.net 3.5: hi, ich möchte gerne über meinen apache auch asp.net 3.5 seiten zur verfügung stellen. dies soll mit mod_mono funktionieren ... mit 2.0 ... mir...
  5. Kein Mono in Debian-Standardinstallation

    Kein Mono in Debian-Standardinstallation: In einer Reaktion auf Richard Stallmans jüngste Warnung vor Mono und C# hat ein Sprecher von Debian erklärt, dass es kein Mono in der...