Monitor / GraKa Problem nach der Installation

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von FleXXo, 05.07.2006.

  1. FleXXo

    FleXXo Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Hallo Boarder,

    Hab seit kurzem Suse Prof 9.2 aufm Rechner und die Installation läuft
    reibungslos, bis zu dem Punkt wo GraKa und Monitor abgefragt werden.

    Graka ist ne Geforce 6600GT die ich auch in der Treiberdatenbank finde also denke ich nicht das es daran liegt aber Monitor (SAMTRON 98PDF) gibts halt nicht in der Datenbank leider auch kein auffindbarer Treiber auf irgendwelchen Seiten. Also gebe ich Herz, Horiz. Sync usw von Hand ein Sobald ich dann aber auf Test gehe bleibt der Monitor schwarz und nothing goes on.

    Was kann ich tun wie richte ich den Monitor richtig ein ?

    Und gleich noch ne Frage habe hier schon des öfteren gelesen das es wohl nicht ganz so einfach ist den offiz. Nvidia Treiber einzurichten, KernelSource ( was auch bei meinem alten Mandriva kam) usw. Lohnt es sich den Treiber einzurichten wenn doch schon einer in der YaST Datenbank ist ??

    mfg FleXXo
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Der Treiber von NVidia selbst bietet dir halt Hardware-3D-Unterstuetzung. Wenn du nicht unbedingt mit XGL u.ae. arbeiten moechtest und keine 3D-Spiele auf dem Rechner spielst, sollten allerdings auch die Treiber reichen, die X mitliefert.
    Zu deinem Grafikproblem. Wenn der XServer starte, wird eine Log-Datei /var/log/Xorg.0.log erstellt. In der sind meist ausfuehrliche Fehlermeldungen zu finden. Diese am Besten mal hier als Anhang einfuegen oder die letzten 20-30 Zeilen hier posten.
     
  4. #3 Ritschie, 05.07.2006
    Zuletzt bearbeitet: 05.07.2006
    Ritschie

    Ritschie SuSE-User

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    1.216
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-Bayreuth

    Hast Du schon mal versucht, einfach nichts einzugeben/zu ändern? SuSE verwendet dann normalerweise ne Einstellung, die save ist. Rumprobieren kannst ja dann im laufenden Betrieb mittels sax.

    Welche YaST Datenbank? Meinst Du den NVidia-Treiber aus dem YaST Online Update (YOU). Der ist meiner Meinung nach völlig ausreichend. Wo der Unterschied genau liegt, weiß ich nicht genau. Ich vermute mal, der vom YOU ist nicht ganz aktuell. 3D können beide. Nur der standardmäßige open source Treiber nicht.

    Gruß,
    Ritschie
     
  5. FleXXo

    FleXXo Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Naja das mit safen Monitortreiber ist ja OK aber wenn ich die Grafikkarte ändern möchte will er von mir das ich auch den Monitor einstell wenn ich versuche das abzubrechen übernimmt er gar keine einstellung.

    Und wegen dem YaST :es ist die Datenbank wo bei 9.2 dabei war
    da ich auch mein Wlan nicht eingerichtet bekomme kann ich kein Update machen.

    Das LOG werde ich morgen mal posten wobei ich mit der Textoberfläche noch megaprobleme habe weiss gar nicht wie ich die auslesen sollte. ?(

    Dummerweise habe ich dussel vorhin auch noch statt "Änderungen testen"
    auf speichern gedrückt und mein KDE fährt jetzt nimmer hoch ;(

    Grüsse
     
  6. #5 Ritschie, 05.07.2006
    Zuletzt bearbeitet: 05.07.2006
    Ritschie

    Ritschie SuSE-User

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    1.216
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-Bayreuth
    Mach Dich net verrückt. Was meinst, wie oft ich mein Linux neu installieren musste, bis ich meine Anfangsfehler umschiffen konnte? Ich war auch viel zu oft an nem Punkt, an dem ich nicht weiter kam. Also neuinstall *g*

    Der Treiber, der auf den SuSE CD´s drauf ist, ist der von mir beschriebene open Source Treiber. Der kann kein 3D. Also ist´s nix mit 3D-Spielen oder ähnlichem.

    Ich würde mal versuchen, das Internet zum Laufen zu bringen. Denn die 9.2 ist ja schon ein bisschen älter. Wogegen Deine Grafikkarte ja etwas neuer ist. Ich denke, nach einem Online Update sieht manches anders aus.

    Ohne Dir die 9.2 ausreden zu wollen, unter der SuSE 9.3 wird meine Gigabyte GeForce 6600 GT erkannt und läuft tadellos. Dass Du so gut wie jede Version kostenlos im Web herunterladen kannst, ist Dir bewusst?!
    Schau Dich bei Interesse mal hier -> ftp://ftp.uni-erlangen.de/pub/Linux/MIRROR.suse/pub/suse/i386/ oder hier -> ftp://ftp.rz.uni-ulm.de/pub/mirrors/suse/i386/ bissl um. Dort bekommst Du unter der SuSE-Version Deiner Wahl im Ordner iso die Dateien für den Download.

    Gruß,
    Ritschie
     
  7. FleXXo

    FleXXo Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Ja inzwischen ist es mir bewusst das es die umsonst gibt.

    Muss gestehn das ich noch vor ner Woche die 9.2 gebraucht gekauft hab :think:
    schon bissi doof ich weiss war aber auch nurn 5.-er so gesehn überleb ichs
    gerade noch.

    Da des Linux eh nich mehr viel macht werde ich mal das 9.3er probieren.
    Danke auf jeden fall für die Tipps und die links !!!

    Grüsse
     
  8. #7 StyleWarZ, 05.07.2006
    Zuletzt bearbeitet: 05.07.2006
    StyleWarZ

    StyleWarZ Profi Daten Verschieber

    Dabei seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    0
    Ich versteh nicht warum ihr ihm nicht gelich die aktuelle Version sagt!? www.opensuse.org.
    Installier dir dein Suse mit Standard Werten. Dann guck das dein Netzwerk funktioniert. Danach kannst nach den Specs deines Monitors suchen (meist auch im Handbuch schön beschrieben) und diese im SAX eingeben. Dann hast auch normale Grafik am laufen. Erst dann würde ich über Nvidia Treiber nachdenken (und ja nimm die von der Site und dazu noch XGL und du wirst nie mehr wechseln!)

    http://video.google.com/videosearch?q=xgl wenn du nicht wissen solltest was XGL ist guck dir einfach mal nen Video an!

    Edit: http://video.google.com/videoplay?docid=-2208806214125873411&q=xgl das wird wohl einer der besten sein als demo
     
  9. #8 Ritschie, 05.07.2006
    Zuletzt bearbeitet: 05.07.2006
    Ritschie

    Ritschie SuSE-User

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    1.216
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-Bayreuth
    Ich denke, auch die SuSE 10.0 wär zu empfehlen - und noch dazu ein halbes Jahr aktueller als die 9.3.

    Von der 10.1 würd ich abraten, ohne sie selber getestet zu haben. Aber man liest von vielen Bugs und deshalb halte ich sie gerade für Anfänger für weniger geeignet.

    Du kannst Dich auch mal hier -> http://cdb.suse.de/index.php?LANG=de_DE&PHPSESSID=20d3d4480f990e9b571a059d62aaa001 schlau machen, welche Hardware unter welcher SuSE läuft.

    Du siehst schon, der Linux-Einstieg erfordert viel Lesen ;)

    Grüßle,
    Ritschie

    Edit @ StyleWarZ: ... weil die aktuellste nicht automatisch die beste ist ;)
     
  10. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    *zustimm* Was hier im Board fuer Probleme mit SuSE 10.1 auftauchen ist schon ziemlich viel. Die 10.0 laeuft aber recht stabil und duerfte momentan fuer Einsteiger wirklich zu empfehlen sein.
     
  11. #10 StyleWarZ, 05.07.2006
    StyleWarZ

    StyleWarZ Profi Daten Verschieber

    Dabei seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    0
    Gut, das hat was an sich. Aber 10 würd ich schon nehmen.
     
  12. FleXXo

    FleXXo Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Stuttgart
    OK das Video hat mich wirklich beeindruckt !!!

    Und zu der Datenbank von Suse die ham nur einen Treiber unter
    Rubrik Wlan Netzwerkkarten ??????

    Klasse dann wirds wohl doch dieser ndiswrapper werden.
    (Ich hab den Marvell Libertas chip auf meiner asus WL-138g)
    Mit dem werd ich bestimmt nochmal Hilfe brauchen.
    Aber jetzt saug ich mir erstmal Suse 10.0. :D

    FleXXo
     
  13. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Ritschie, 06.07.2006
    Ritschie

    Ritschie SuSE-User

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    1.216
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-Bayreuth
    Nun ja, ich halte XGL zwar für unnötigen Firlefanz, aber das ist meine persönliche Meinung.

    Allerdings denke auch ich, dass die 10.0 keine schlechte Wahl ist. Wobei meines Wissens XGL damit aber noch nicht läuft. Verbessert mich, falls ich mich täusche.

    Gruß,
    Ritschie
     
  15. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
Thema:

Monitor / GraKa Problem nach der Installation

Die Seite wird geladen...

Monitor / GraKa Problem nach der Installation - Ähnliche Themen

  1. 2 Grakas = 4 Monitor möglich ?

    2 Grakas = 4 Monitor möglich ?: Hi Leute, ich bin mir gerade ein Rechner am zusammen bauen. Ich will auf jeden Fall 4 Monitore ansteuern können. Nun gibt es ja Grafikkarten, die...
  2. 2 GraKa's und 2 Monitore

    2 GraKa's und 2 Monitore: Hallo, also ums gleich auf dem Punkt zu bringen: Ich habe 2 Monitore und 2 Graka's in einem Rechner und die sollen zusamen einen erweiterten...
  3. Monitor oder GraKa kaputt? Hilfe!

    Monitor oder GraKa kaputt? Hilfe!: Gestern machte sich mein Bild auf einmal selbständig: Zuerst flackerte und ruckelte es ziemlich doll (was dann relativ schnell wieder aufhörte),...
  4. tomcat performance monitor

    tomcat performance monitor: Hi zusammen, ich habe mehrere Tomcat Server laufen, die einen Webservice bereitstellen. Nun bin ich auf der Suche nach einem Performance Monitor...
  5. 2Monitore und 20-nvidia.conf

    2Monitore und 20-nvidia.conf: Hallo Wie würde eine /etc/X11/Xorg/xorg.conf.d/nvidiia.conf/20-nvidia.conf für 2 Monitore (afaik xinerame - ein einziger Bildschirm) aussehen ?...