Möglichst deutsches System?

Dieses Thema im Forum "Member Talk & Offtopic" wurde erstellt von Wodan, 03.02.2004.

  1. Wodan

    Wodan ........

    Dabei seit:
    01.12.2003
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Hallo, ich würde gerne wissen, welche Möglichkeiten man hat, ein System aus so vielen wie möglichen hochwertigen Komponenten zusammen zu basteln, ich meine damit sowohl das Betriebssystem, als auch die Hardware, folgendes habe ich mir schon gedacht:

    Infineon Ram

    AMD Athlon (es gibt einfach keine hochwertige und zu gleich billige Prozessoren von einem deutschem Unternehmen und die werden ja zumindest teilweise in Deutschland produziert)

    GraKa???

    HD???

    BS/Distribution?????

    Netzteil???

    Gehäuse???

    MoBo?

    Optische Laufwerke???.....

    Was kennt ihr noch an deutschen Qualitätsprodukten in diesem Bereich?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 damager, 03.02.2004
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    sorry aber ich vermisse den sinn?
     
  4. #3 tsuribito, 03.02.2004
    tsuribito

    tsuribito Oberschüler

    Dabei seit:
    04.09.2003
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Was soll denn das? Der ganze Kram kommt doch am Ende eh aus Taiwan.
    Suse wäre ne Deutsche Distro aber du hast nach Qualitätsprodukten gefragt XD
     
  5. Wodan

    Wodan ........

    Dabei seit:
    01.12.2003
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Wurde aber von Novell geschluckt und die sind keine Deutschen....

    So... dann ist also das Werk in Dresden eine Papp-Atrappe?
     
  6. Wodan

    Wodan ........

    Dabei seit:
    01.12.2003
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg

    Gerade in solche schweren wirtschaftlichen Zeiten, sollte man versuchen deutsche Firmen zu unterstützen, wenn wir nicht anfangen auf deutsche Qualität zu vertrauen, dann machen es die Anderen erst recht nicht!
     
  7. chb

    chb Steirer

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ÖSTERREICH
  8. #7 damager, 03.02.2004
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    OFFTOPIC: vom gedanken her nicht schlecht dennoch denke ich man sollte nicht das ganze schwärzer malen als es wirklich ist ...
    und ausserdem wird das unsere regierung nicht davon abhalten sich das geld immer von den "kleinen" zu holen :rolleyes:
    das ganze wird hier sicher etwas politisch ... deswegen diesbezüglich keinen kommentar mehr von mir. :]

    was deine farge angeht ... so 100% made in germany ist kaum was mehr...selbst bei siemens hat ja fujitsu immer mehr die finger im spiel ...wenn nicht sogar grundsätzlich.
     
  9. #8 tsuribito, 03.02.2004
    tsuribito

    tsuribito Oberschüler

    Dabei seit:
    04.09.2003
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Die Suse Programmierer sitzen in Deutschland und Novell ist ne US Firma. Mit AMD ist es ähnlich. Und find mal ne Firma, die 100% nationalen Investoren gehört.
    Ausserdem gehen die Prozessoren zur Endmontage irgendwo nach Asien und irgendwelche Teile in deiner Kiste werden sicherlich ausserhalb der BRD produziert worden sein. Im Endeffekt ist es durch schnurzpiepsegal wo der Kram herkommt. Qualität ist nicht vom Land abhängig.
     
  10. #9 qmasterrr, 03.02.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    aber bei linux ist das ja egal es bringt den herstellern ja kein kapital es ist ja gratis zumindist die meisten distris
     
  11. DaMutz

    DaMutz Doppel-As

    Dabei seit:
    18.10.2003
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Giebenach / Schweiz
    Es ist ja egal von wo suse oder novell kommt, suse benutzt zum bsp kde das wahrscheinlich zum grössten Teil nicht von Deutschland kommt, von den anderen Softwareprodukten gar nicht zu reden.
     
  12. miret

    miret im Ghost-Modus
    Moderator

    Dabei seit:
    19.06.2002
    Beiträge:
    3.031
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott

    Etwas merkwürdig finde ich dein Ansinnen schon....
     
  13. Wizard

    Wizard Tripel-As

    Dabei seit:
    21.01.2003
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    DaMutz hat recht, haupsache es funktioniert. Und das ist ja gerade die Stärke von Linux: es ist nicht abhängig von einer Nation oder einer Firma, sondern ist ein Resultat intensiver internationaler Zusammenarbeit. Hier ist ein eindeutig positiver Aspekt der Globalisierung erkennbar: Programmierer aus vielen verschiedenen Ländern arbeiten gemeinsam, um der Allgemeinheit in aller Welt neue Möglichkeiten zu bieten.
     
  14. miret

    miret im Ghost-Modus
    Moderator

    Dabei seit:
    19.06.2002
    Beiträge:
    3.031
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Ich habe die Befürchtung, der Herr möchte uns was anderes mitteilen....(ich hoffe mal, ich liege komplett falsch...)
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 redlabour, 15.02.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Mit "germanischen" Göttern hat er es ja anscheinend ! :help:
     
  17. #15 qmasterrr, 15.02.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    also wenn er nen möglichst deutsches system nimmt dann sollte er sich ein OS suchen das nur von deutschen an deutschen computern entwickelt wurde und da auch nur drauf lauft. Mit nem deutschen Linux wird das schon wegen dem Kernel nix
     
Thema:

Möglichst deutsches System?

Die Seite wird geladen...

Möglichst deutsches System? - Ähnliche Themen

  1. [Fedora 17] FTP-Server möglichst einfach

    [Fedora 17] FTP-Server möglichst einfach: Hallo Leute, ich habe zuhause ein Spielsystem - Fedora 17. Ich möchte auf möglichst einfachem Wege einen FTP-Server aufsetzen - nur für interne...
  2. PC möglichst nur aus RAM laufen lassen

    PC möglichst nur aus RAM laufen lassen: Hallo, ich setze eine uralte Compaq Kiste mit 128 MB RAM, 20 GB HD und PIII 375 MHz bei mir zu Hause als Router + Firewall + Cups Server ein....
  3. Suche Drucker mit möglichst geringen Druckkosten für Printserver

    Suche Drucker mit möglichst geringen Druckkosten für Printserver: Olla, ich bin auf der Suche nach einem neuen Drucker für meinen Gentoo Server. Ich dachte da an CUPS, ich weiß nicht ob Turboprint auch für...
  4. Plattdeutsches Wörterbuch für LibreOffice verfügbar

    Plattdeutsches Wörterbuch für LibreOffice verfügbar: The Document Foundation und der Verein De Plattdüütschen e.V. haben die erste Version des gemeinschaftlich entwickelten Standardwörterbuchs für...
  5. Deutsches Wörterbuch SQL-Dump

    Deutsches Wörterbuch SQL-Dump: Hallo! Um meine C++ Kenntnisse mal wieder n bissl zu fordern habe ich mir für die kommenden Tage ein kleines Programm überlegt, welches mich beim...