Modifizierung von urheberrechtlich geschütztem Material unter GPL?

Dieses Thema im Forum "Member Talk & Offtopic" wurde erstellt von Skittles, 25.09.2007.

  1. #1 Skittles, 25.09.2007
    Skittles

    Skittles Fetchez la vache

    Dabei seit:
    08.05.2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    ich hab ein kleines Script geschrieben, welches ein urheberrechtlich geschütztes Dokument (HTML) modifiziert. Wäre es möglich dieses, sofern eine Erlaubnis des Urhebers des Ausgangsdokuments vorliegt, unter der GPL zu veröffentlichen oder eher nicht?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 slackfan, 25.09.2007
    slackfan

    slackfan König

    Dabei seit:
    18.04.2006
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Wieso GPL, käme da nicht höchstens die FDL zum Zuge oder eine CC-Lizenz? Eine HTML-Datei ist doch kein Programm und hier kommt es ja sicher auf die Inhalte und nicht deren Ausgestaltung an.
     
  4. chb

    chb Steirer

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ÖSTERREICH
    Der Urheber kanns generell unter jede Lizenz stellen die er will. Das Script selbst benutzt ja wohl keine Teile des HTML Dokuments an sich?
     
  5. #4 Skittles, 25.09.2007
    Skittles

    Skittles Fetchez la vache

    Dabei seit:
    08.05.2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Die HTML wird halt modifiziert und bleibt in groben Teilen erhalten
     
  6. pinky

    pinky König

    Dabei seit:
    11.08.2004
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, irgendwie ist mir das alles zu ungenau was du da schreibst.

    - Du hast ein Script das HTML Dateien modifiziert.
    - Du modifizierst damit Urheberrechtlich geschützte Dateien
    - Du willst das Script unter die GPL stellen

    Richtig?

    Wo soll das Problem sein. Dir kann ja egal sein wer mit dem Skript nachher welche Dateien modifiziert, "deine" urheberrechtlich geschützre Datei wird es ja bestimmt nicht sein. Denn wenn ich mir dein Script runterlade habe ich ja noch lange nicht die HTML Datei.
     
  7. #6 Schneemann, 25.09.2007
    Schneemann

    Schneemann Routinier

    Dabei seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/janosch
    Hi,

    Ich denke das geht klar, solange du nicht die HTML-Datei mitlieferst und sie somit ja auch unter die GPL stellst, was dem Eigentümer natürlich nicht gefallen würde.

    So habe ich das auch mit meinem ICQ-Client gemacht. Ich wollte, dass man die ICQ-Smileys (vom AOL ICQ) benutzen kann und habe einfach ein downloadskript beigepackt, dass diese von der gaim-website downloadet und installiert.
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Modifizierung von urheberrechtlich geschütztem Material unter GPL?

Die Seite wird geladen...

Modifizierung von urheberrechtlich geschütztem Material unter GPL? - Ähnliche Themen

  1. LILO - Linux futsch nach Modifizierung per KDE

    LILO - Linux futsch nach Modifizierung per KDE: Hi habe LILO mit dem KDE Editor im Kontrollzentrum editiert. Vorher : WinXP (standard) Linux (Standardkernel von MDK) Failsafe Floppy...