Modem-Installation

Dieses Thema im Forum "Installation & Basiskonfiguration" wurde erstellt von Jungi, 27.01.2006.

  1. Jungi

    Jungi Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.01.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freiburg
    Bin jetzt nach langem Zögern auch der Linux-Gemeinde beigetreten und bin erst mal gespannt, was das wird...8)

    Nachdem ich zunächst ein älteres Mandrake (ich glaube 9.2?) installiert habe, habe ich es nun mit Suse 10 versucht. Mein Hauptproblem bei Suse: ich komme mit meinem Modem nicht ins Internet. Kann es sein, dass mein altes ELSA International Microlink 56k bei Mandrake funktoniert und bei Suse nicht? In den Suse-Kompatibilitätsdateien ist es nicht aufgeführt. Das würde ja schon einiges erklären.

    Dann noch was: irgendwo hab ich gelesen, das der Xine-Player von Suse keine DVDs abspielt (tut er nämlich nicht bei mir) und man den MPlayer installieren muss. Ist da was dran?

    Mit den besten Grüßen eines Novizen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. domgee

    domgee Jungspund

    Dabei seit:
    27.01.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cold Spring, NY
  4. #3 ChrisMD, 27.01.2006
    ChrisMD

    ChrisMD Haudegen

    Dabei seit:
    30.06.2005
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    0
    Du brauchst die libcss, libdvdmenu und libdvdread. Dann gehts auch mit jedem Player. In den normalen Repositories sind die aber wahrscheinlich nicht drin. Bei Packman gibs die aber.
     
  5. Jungi

    Jungi Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.01.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freiburg
    Danke erstmal. Das mit dem DVD habe ich hintangestellt, erstmal würde ich gerne Kinternet zum laufen kriegen. Durch einen Zaubertrick :think: konnte ich über ethernet mein Modem anwählen - das funktioniert also wohl (wg. Treiber und so). Online komme ich damit aber nicht.

    Sobald ich Kinternet antippe, kommt die Meldung: eine Verbindung zum entfernten Server konnte nicht hergestellt werden und dass smpppd wohl nicht läuft. Habs aber über die Shell zum Laufen gebracht und nichts hat sich geändert.
    Gibt's überhaupt noch jemand, der mit 56k Modem ins Netz geht :))? Was für Einstellungen benutzt ihr?
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Modem-Installation