Mobile Roaming (CH - D)

Dieses Thema im Forum "Member Talk & Offtopic" wurde erstellt von B-52, 07.05.2012.

  1. #1 B-52, 07.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 07.05.2012
    B-52

    B-52 Routinier

    Dabei seit:
    08.08.2011
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern (CH)
    Hallo Community,

    ab Mittwoch bin ich für 5 Tage in Deutschland (Hafengeburtstag in Hamburg) mit meinem Verein. (*freu*)

    hat ein Landesgenosse hier Erfahrung mit dem Roaming? Meine Grenze liegt bei 1 GB / Monat mit einem NATEL® liberty largo Abo. Davon verbraucht sind bis jetzt 40 MB.

    Ist es besser, wenn ich die mobilen Daten auf dem iPhone (sowie die Push Up) deaktiviere, oder kann ich als Nomalsufer ruhig diese Einstellungen einbehalten?

    Leider ist die Information Seitens Swisscom sehr undurchsichtig. Was zählt jetzt als „Traffic“ und was nicht? Sind die sogenannten Public-WLAN-Punkte bereits inbegriffen oder nicht? Wenn ich mich mit dem WLAN im Hotel verbinde, zählt dies schon als mobile Datennutzung oder nicht?

    Gruss B-52
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. nighT

    nighT Guest

    Hallo,

    ich würde an deiner Stelle die Roaming Funktion unbedingt deaktivieren. Gerade wenn man aus der Schweiz kommt bzw. in die Schweiz geht (aus Deutschland) kann es sehr sehr teuer werden.
    Ich habe da selbst Erfahrungen, da meine Firma selbst in der Schweiz und Deutschland tätig ist und die Personen, die an beiden Standorten sind, sehr heftige Rechnungen haben ;)

    Wenn du dich allerdings per WLAN in ein Public- oder in das Hotel-WLAN einloggst, dann zählt das natürlich nicht als Daten-Roaming. Du nutzt ja dann die Internetverbindung des Hotels/Anbieters.

    Ich weiß nicht genau, wie das bei einem iPhone aussieht, bei meinem Androiden ist das mobile Internet (2G bzw. 3G) aber komplett deaktiviert, sobald ich das Daten-Roaming ausgeschaltet habe. Da sind auch keine Push-Notifications mehr verfügbar. Erst durrch das explizite aktivieren des Daten-Roamings kommt man dann ins Netz. Da braucht man sich also im Normalfall keine Gedanken mehr machen.

    Also bei mir:
    Internet verfübar -> kein Datenroaming, sprich WLAN
    Internet nicht verfügbar -> kein Datenroaming (da deaktiviert) und ebenson kein WLAn.
     
  4. #3 B-52, 07.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 07.05.2012
    B-52

    B-52 Routinier

    Dabei seit:
    08.08.2011
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern (CH)
    Danke schön. Genau das, was ich hören wollte... somit 3G (Schweiz) deaktivieren, sonst wird es teuer :-) - dachte ich mir...
     
  5. HeinzH

    HeinzH Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.05.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich kenne das leider nur zu gut aus meinen Urlauben!
    Du warst damals gut beraten, das Internet auszuschalten.
    Mir ist es einige male leider passiert, dass meine gesamten Kosten für die Reise dadurch erheblich stiegen.

    Grüße Heinz
     
  6. Josef3

    Josef3 Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.04.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Heinz, hallo auch an alle anderen User der Community,

    das Problem mit unerwarteten Kosten während einer Reise ist mir bekannt.
    Ist mir früher auch ab und zu passiert.
    Bis mir ein Freund den Tipp einer Reisekostenabrechnung App gab.
    Damit habe ich jederzeit eine Übersicht über meine einzelnen und gesamten Kosten.

    Ps. Das Roaming wird bald abgeschafft. ;-)

    Lg Josef
     
Thema:

Mobile Roaming (CH - D)

Die Seite wird geladen...

Mobile Roaming (CH - D) - Ähnliche Themen

  1. Plasma Mobile erhält neue Basis

    Plasma Mobile erhält neue Basis: Die Entwickler der mobilen Version von KDE Plasma haben für die Plattform einen neuen Unterbau entwickelt. Das ursprünglich verwendete Ubuntu...
  2. Werkstudent/ in als Mobile -Entwickler für iOS (Swift )

    Werkstudent/ in als Mobile -Entwickler für iOS (Swift ): Werkstudent/ in als Mobile -Entwickler für iOS (Swift ) Die DiOmega GmbH ist eine Agentur mit Sitz in Frankfurt am Main, die sich auf IT- und...
  3. Werkstudent/ in als Mobile -Entwickler für iOS (Objective-C )

    Werkstudent/ in als Mobile -Entwickler für iOS (Objective-C ): Werkstudent/ in als Mobile -Entwickler für iOS (Objective-C ) Die DiOmega GmbH ist eine Agentur mit Sitz in Frankfurt am Main, die sich auf IT-...
  4. Werkstudent/ in als Mobile -Entwickler für Android (Java)

    Werkstudent/ in als Mobile -Entwickler für Android (Java): Werkstudent/ in als Mobile -Entwickler für Android (Java) Die DiOmega GmbH ist eine Agentur mit Sitz in Frankfurt am Main, die sich auf IT- und...
  5. Mobile -Entwickler für iOS (Swift ) in Vollzeit (m/w)

    Mobile -Entwickler für iOS (Swift ) in Vollzeit (m/w): Mobile -Entwickler für iOS (Swift ) in Vollzeit (m/w) Die DiOmega GmbH ist eine Agentur mit Sitz in Frankfurt am Main, die sich auf IT- und...