Mit Suse installieren

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von farchris, 15.06.2006.

  1. #1 farchris, 15.06.2006
    farchris

    farchris Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich hatte früher debian und bin nun auf Suse 9.3 gewechselt.
    Meine Frage ist nicht schwer zu beantworten, aber ich weiß es einfach nicht.
    Wie installiert man Programme wie z.B mcedit unter Suse 9.3?
    Mit debian ging es ja so: apt-get install mcedit. Wie geht es mit Suse?

    Danke schonmal
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ritschie, 15.06.2006
    Ritschie

    Ritschie SuSE-User

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    1.216
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-Bayreuth
    Kann es sein, dass mcedit bei mc dabei ist?

    - SuSE-CD/DVD einlegen
    - YaST -> Software -> Software installieren/löschen
    - Dort mc links in der Suchmaske eingeben und anschließend im Fenster rechts suchen/auswählen.

    Anschließend in der Konsole mit dem Befehl mcedit starten. Ist es das, was Du suchst?

    Gruß,
    Ritschie
     
  4. #3 sim4000, 15.06.2006
    sim4000

    sim4000 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In meinem Zimmer
    Normal endweder mit einer rpm (vergleichbar mit einer exe unter win)
    Oder mit Makefile.
    Code:
    ./configure
    make
    make install
    Das im root-modus in der Konsole
    Mal ne frage am rande:
    Warum 9.3? Wiso haste nicht 10.1 also die neuste genommen?

    Mfg, sim4000.
     
  5. #4 farchris, 15.06.2006
    farchris

    farchris Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    hi, sorry, habe etwas vergesen zu erwähnen.
    Ich habe Suse auf meinem vServer und möchte mit Putty etwas installieren.
     
  6. #5 Ritschie, 15.06.2006
    Ritschie

    Ritschie SuSE-User

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    1.216
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-Bayreuth
    Putty und vServer sagt mir leider nix. Da kann ich wohl nicht weiterhelfen.

    Gruß,
    Ritschie
     
  7. #6 damager, 15.06.2006
    Zuletzt bearbeitet: 15.06.2006
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    - putty ist ein sshclient
    - vserver wohl eher ein gehosteter root server

    x86 oder x86_64?

    dann (für x86 als beispiel):
    1. mit wget ftp://ftp.suse.com/pub/suse/i386/9.3/suse/i586/mc-4.6.1pre3-5.i586.rpm
    2. anschließend mit rpm -Uvh mc-4.6.1pre3-5.i586.rpm installieren.

    sollte noch andere abhängigkeiten benötigt werden:
    - einfach mal googlen
    - sich unter ftp://ftp.suse.com/pub/suse/i386/9.3/suse/ umgucken.

    btw: der topic ist grauenhaft :oldman: du willst doch das die geholfen wird oder? warum dann nicht gleich sowas wie
    "installation mcedit suse 9.3"?
    was soll man sich unter "mit suse installieren" den vorstellen?
     
  8. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Einfach mal 'yast' als root eingeben und dann happy installing. :) VServer und Rootserver sind meist so konfiguriert, dass YaST von einem FTP-Server installiert.
     
  9. #8 farchris, 20.06.2006
    farchris

    farchris Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    ah, ok, danke, so gehts!
    Noch eine Frage:
    Wie updatet man mit Suse9.3 ?
    Über Yast - Online Update kommt immer ein Fehler.

    Bei debian ging es ja einfach:
    apt-get -update
    apt-get dist upgrade
     
  10. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Man updatet SuSE aber nunmal mit YOU. Sag uns doch einfach welcher Fehler kommt. (Dass man euch immer alles aus der Nase ziehen muss...)
     
  11. #10 farchris, 20.06.2006
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2006
    farchris

    farchris Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Es kommt folgender Fehler:
    Warning
    Cannot fetch remote server list. Only user-definded patch sources will be available.
    Possible solution:
    Check network connection.

    Dort bin ich auf Ignore gegangen und kann nun einen neuen Server erstellen.
    Da kann man zuerst wählen "FTP" "http" etc.
    Was sollte man da wählen?
     
  12. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
  13. #12 farchris, 20.06.2006
    farchris

    farchris Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    ok, aber irgentwas stimmt hier nicht.
    Ich gehe auf yast und auf online Updates, dann kommt erst einmal dieser Fehler, dort drücke ich auf Ignore.
    Danach kommt "Welcome to Yast Online-Update".
    Dort kann man "New Server" und "Edit Server" auswählen.
    Ich bin auf Edit gegangen und habe deinen Link eingegeben (natürlich vorher auf http). Dann sucht er updates und sagt er wäre auf dem neusten Stand.
    Aber wenn ich dann nochmal auf Yast/Online Update gehen, dann muss ich wieder das selbe machen. Also wie ignorieren etc.
    speichert der den neuen Link nicht?
     
  14. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Versuch's mal mit "New Server". Evtl. ist dein YOU auch schon so eingestellt, dass er das System automatisch aktualisiert.
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 farchris, 20.06.2006
    farchris

    farchris Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ja, habe ich verschrieben. Ich bin auf New Server gegangen.
    Wenn der Fehler kommt und ich auf Details gehe, steht dort:
    www.suse.com<br/>
     
  17. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Er wird wahrscheinlich versuchen zuerst von den SuSE-Servern eine aktuelle Server-Liste zu holen, da du ja vorher scheinbar nie YOU benutzt hast. Evtl. steht die einfach nicht mehr zur Verfuegung. Dass er allerdings deinen angegebenen Server nicht speichert ist seltsam. Bei mir bleibt der als User-defined Location drin.
     
Thema:

Mit Suse installieren

Die Seite wird geladen...

Mit Suse installieren - Ähnliche Themen

  1. Firefox 4 unter Suse 11.2 installieren

    Firefox 4 unter Suse 11.2 installieren: Hallo, ich möchte gern Firefox 4 unter Suse 11.2 installieren. Ich habe den tar-file runtergeladen und entpackt. Unter /opt habe ich ein...
  2. OpenSUSE auf SAMSUNG N220 Marvel Plus Installieren

    OpenSUSE auf SAMSUNG N220 Marvel Plus Installieren: Hallo Community, also ich bin gerade dabei OpenSUSE auf dem Samsung N220 Marvel Plus Netbook zu installieren. Das hat bisher auch schon ganz gut...
  3. Suse Linux auf externe Platte installieren

    Suse Linux auf externe Platte installieren: Hi, habe in der Vergangenheit schon einmal mit Linux Suse ein wenig gearbeitet. Nun möchte ich mich intensiver mit Linux beschäftigen. Ist es...
  4. lftp unter SUSE 10.2 installieren

    lftp unter SUSE 10.2 installieren: habe einen Linux Rootserver und will von der Konsole aus lftp installieren, da ich es dringend brauche. Habe suse10.2 ohne lftp. Kann mir jemand...
  5. OpsenSuse Installieren!

    OpsenSuse Installieren!: Hi Ich habe die letzten 2 Wochen mit Ubuntu/Xubuntu experimentiert. Ich kam aber nicht ins Internet (soll jetzt nicht weiter interessieren)....