Mit Squid schneller surfen?

Dieses Thema im Forum "Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan" wurde erstellt von Mete, 06.10.2006.

  1. Mete

    Mete Jungspund

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hei leutz.
    Ich habe hier zuhause ein Netzwerk, bestehend aus ca. 20 Rechnern.
    Als Router dient ein 500MHz PC auf dem Debian läuft, mit Kernel 2.6.8-3-386.
    Ich dachte mir, dort könnte ich Squid installiern, damit dieser Bilder cachen könnte (nur Bilder).
    Würde sich dies Spürbar verschnellern, falls man regelmässig die gleichen Seiten mit vielen kleinen Bildern lädt?
    Hat das ganze Nachteile?

    Bin für allerlei Antworten dankbar.

    mfg: Mete
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Havoc][, 10.10.2006
    Havoc][

    Havoc][ Debian && Gentoo'ler

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    898
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/BaWü/Karlsruhe (bzw. GER/NRW/Siegen)
    Hai Mete,

    Ob du beim Squid auch definitiert nur Bilder Cachen kannst, weiss ich nicht. Aber wo liegt das Problem auch alles andere zu cachen? Das macht die (subjektive) Internetverbindung jedenfalls nicht langsamer ;).

    Die Geschwindigkeit die dabei herraus kommt, hängt natürlich sehr stark von dem Aufbau deines Netzwerkes Zuhause, deiner Internetanbindung und deine Squid-Server-Hardwareausstattung ab. Normalerweise bringt son Proxy aber schon was :-).

    Havoc][
     
  4. #3 Mete, 11.10.2006
    Zuletzt bearbeitet: 15.10.2006
    Mete

    Mete Jungspund

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hmmh, also die Seiten selber möchte ich nicht cachen wegen der aktualität..
    oder spielt das keine Rolle?

    Internet ist: 2000er DSL

    Hardware des Routers auf dem auch Squid dann installiert wird:
    501MHz Celeron
    128MB Ram
    IDE Harddisk (15GB)
    100MBit LAN

    Client:
    2.6GHz Celeron
    1GB Ram
    100Mbit + 1Gbit LAN

    mfg: Mete

    //Edit: Also mit schneller war da nixx ;) CPU Load ging auf ~1.5....falls mir langweilig wird probiere ich es auf dem AMD Sempron 3000+ mit 256MB Ram und 1GBit Netzwerk. Werde dann berichten falls ich es mache (was ich nicht glaube).

    //Edit: Lag an den vielen Verbindungen die mein Firefox aufgebauen hat. Mit weniger Verbindungen (<10) funktioniert alles super.
     
Thema:

Mit Squid schneller surfen?

Die Seite wird geladen...

Mit Squid schneller surfen? - Ähnliche Themen

  1. Ubuntu 14.04 Squid3 zum Webseiten sperren

    Ubuntu 14.04 Squid3 zum Webseiten sperren: Hallo, ich habe mich nun nochmal an ein kleines Projekt rangemacht zum sperren von Webseiten über Squid. Folgende Konfiguration habe ich in...
  2. Squid3 als Reverse Proxy

    Squid3 als Reverse Proxy: Hallo zusammen Ich hoffe, ihr könnt mir hier weiterhelfen, stehe irgendwie was Squid angeht mächtig auf dem Schlauch. Ich möchte Squid3 als...
  3. SquidGuard - urls-Eintraege werden z.T. nicht gefiltert

    SquidGuard - urls-Eintraege werden z.T. nicht gefiltert: Hallo, bei mir läuft Squid + SquidGuard eigentlich ohne Probleme, aber seit ca. zwei Tagen kämpfe ich hier mit einigen Porn-Seiten, die sich...
  4. Squid als RPCoHTTPS Proxy für Outlook Anywhere

    Squid als RPCoHTTPS Proxy für Outlook Anywhere: Hallo Community, ich habe bereits versucht in einem anderen Forum Hilfe zu finden leider ohne Erfolg, darum versuche ich nochmal hier mein...
  5. Squid Ausnahmen für allg. Downloadsperre

    Squid Ausnahmen für allg. Downloadsperre: Hallo zusammen, ich habe im Netzwerk einen Proxy auf dem Squid läuft. Hier wird über eine Textdatei festgelegt, welche Dateiendungen nicht...