mit php uploaden

Dieses Thema im Forum "Ruby, php, Perl, Python ..." wurde erstellt von murph, 14.04.2006.

  1. murph

    murph Doppel-As

    Dabei seit:
    19.03.2006
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    ich will mit php ganz gerne ohne einen ftp-manager uploaden.
    auch etwas größere sachen, um überall an meine eigenen daten zu kommen.
    Der Skript soll auf einem server liegen, der passwortgeschützt ist.

    mein problem: ich kann nichts uploaden, da ich nicht root bin! permission denied!
    wie kann ich das trotzdem bewerkstelligen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bierhasser, 14.04.2006
    Bierhasser

    Bierhasser Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.07.2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Das liegt daran das php warscheinlich keine Schreibrechte in diesem Ordner hat. Sollte php als mod_php installiert sein wirst du warscheinlich chmod 777 für das Verzeichnis benötigen.
    Beim Upload musst du aber die max_execution_time und upload_max_filesize berüksichtigen. In der Regel liegt die upload_max_filesize bei 2MB. Somit kannst du keine größeren Dateien Uploaden.
     
  4. murph

    murph Doppel-As

    Dabei seit:
    19.03.2006
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    ich habe nur einen test gemacht mit wenigen kilobytes,
    die datei hat volle rechte.
    er sagt mir auch, dass ich nicht root bin (userid=0)
    und das deswegen nicht machen darf, aber ich kann von php neue dateien schreiben lassen (die ich aber wg zugriffsverletzung auch wieder nicht löschen darf^^)
    immer kommt der fehler, dass er in den save mode geht un ich nich die uid0 habe.
    aber neue skripte kann ich von anderen skripten schreiben lassen
     
  5. #4 LogicalLimit, 17.04.2006
    LogicalLimit

    LogicalLimit Eroberer

    Dabei seit:
    24.05.2004
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Hast du die Ratschläge von Bierhasser berücksichtigt?
    Ich meine vorallem den CHMOD auf 777 zusetzen. Das geht entweder mit einem guten ftp-manager oder mit dem php-befehl
    Code:
    <?
    chmod ("/mein/ordner/", 0777);
    ?>
    Danach sollte alles möglich sein, wie du es vor hast.


    Gruß, Alex
     
  6. murph

    murph Doppel-As

    Dabei seit:
    19.03.2006
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    ne, dass geht nicht! das ist ya das, was ich zuerst gemacht habe,
    aber obwohl er volle rechte hat (777), meckert er.
    das letzte mal habe ich ein chron-job integriert, weil die uid falsch war.
    ich sehe auch ein, dass ich nicht superuser bin, aber der fehler ist schon vorher gewesen, konnte aber den job auslagern, beim upload gehts ja schlecht^^
    oder habt ihr eine idee? (ich habe dreimal nach den rechten gekuckt, immer das gleiche: volle rechte) kan man als serveradmin bestimmt funktionen eig explizit blockieren, ohne apache zur hälfte neu zu schreiben?
     
Thema:

mit php uploaden

Die Seite wird geladen...

mit php uploaden - Ähnliche Themen

  1. ncftpput files uploaden

    ncftpput files uploaden: Tag, Ich habe gerade ein Backup Script gebaut, das einzige was mir noch fehlt ist die 3 gepackten Archive per FTP auf den Backup Server zu laden....
  2. Neue Distri erstellt, aber wo uploaden?

    Neue Distri erstellt, aber wo uploaden?: So, jetzt hab' auch ich mich ans Remastern gemacht und auf Basis einer deutschen Version von PCLinuxOS eine 702 MB große ISO-Datei erstellt (mit...