Mit * gekennzeichnete Zeilen in der boot.log

Diskutiere Mit * gekennzeichnete Zeilen in der boot.log im Debian/Ubuntu/Knoppix Forum im Bereich Linux Distributionen; Kann mir jemand folgende markierten Zeilen erklären und ien Tipp geben kann wie das beheben kann Tue Nov 14 19:24:27 2006: . Tue Nov 14...

  1. Emess

    Emess Turmspringer

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Odenwald
    Kann mir jemand folgende markierten Zeilen erklären und ien Tipp geben kann wie das beheben kann

    Tue Nov 14 19:24:27 2006: .
    Tue Nov 14 19:24:27 2006: Activating swap:swapon on /dev/hda12
    Tue Nov 14 19:24:27 2006: .
    Tue Nov 14 19:24:27 2006: Will now check root file system:fsck 1.40-WIP (02-Oct-2006)
    Tue Nov 14 19:24:27 2006: [/sbin/fsck.reiserfs (1) -- /] fsck.reiserfs -a /dev/hda11
    Tue Nov 14 19:24:27 2006: Filesystem seems mounted read-only. Skipping journal replay.
    Tue Nov 14 19:24:27 2006: Checking internal tree..finished
    Tue Nov 14 19:24:27 2006: /: Reiserfs super block in block 16 on 0x30b of format 3.6 with standard journal
    Tue Nov 14 19:24:27 2006: Blocks (total/free): 3905792/2605588 by 4096 bytes
    Tue Nov 14 19:24:27 2006: Filesystem is clean
    Tue Nov 14 19:24:27 2006: /: Reiserfs super block in block 16 on 0x30b of format 3.6 with standard journal
    Tue Nov 14 19:24:27 2006: Blocks (total/free): 3905792/2605588 by 4096 bytes
    Tue Nov 14 19:24:27 2006: Filesystem is clean
    Tue Nov 14 19:24:27 2006: .
    Tue Nov 14 19:24:27 2006: Cleaning up ifupdown....
    Tue Nov 14 19:24:27 2006: Loading modules...
    Tue Nov 14 19:24:27 2006: ide-cd
    Tue Nov 14 19:24:27 2006: ide-disk
    Tue Nov 14 19:24:27 2006: ide-generic
    Tue Nov 14 19:24:27 2006: psmouse
    Tue Nov 14 19:24:27 2006: mousedev
    Tue Nov 14 19:24:27 2006: rt2500
    Tue Nov 14 19:24:27 2006: All modules loaded.
    Tue Nov 14 19:24:27 2006: ^[[33m*^[[39;49m /etc/modprobe.conf exists but does not include /etc/modprobe.d/!
    Tue Nov 14 19:24:27 2006: Loading device-mapper support.
    Tue Nov 14 19:24:27 2006: Will now check all file systems.
    Tue Nov 14 19:24:27 2006: fsck 1.40-WIP (02-Oct-2006)
    Tue Nov 14 19:24:27 2006: Checking all file systems.
    Tue Nov 14 19:24:27 2006: [/sbin/fsck.vfat (1) -- /windows] fsck.vfat -a /dev/hda10
    Tue Nov 14 19:24:31 2006: dosfsck 2.11, 12 Mar 2005, FAT32, LFN
    Tue Nov 14 19:24:31 2006: /dev/hda10: 28335 files, 6555886/7235187 clusters
    Tue Nov 14 19:24:31 2006: Done checking file systems.
    Tue Nov 14 19:24:31 2006: A log is being saved in /var/log/fsck/checkfs if that location is writable.
    Tue Nov 14 19:24:31 2006: Setting kernel variables...done.
    Tue Nov 14 19:24:32 2006: Will now mount local filesystems:.
    Tue Nov 14 19:24:32 2006: Will now activate swapfile swap:done.
    Tue Nov 14 19:24:32 2006: Detecting hardware...Discovered hardware for these modules: intel_agp hw_random i810_tco piix snd_intel8x0 uhci_hcd ehci_hcd
    Tue Nov 14 19:24:33 2006: ^[[33m*^[[39;49m Skipping already loaded module intel_agp.
    Tue Nov 14 19:24:33 2006: ^[[33m*^[[39;49m Skipping already loaded module hw_random.
    Tue Nov 14 19:24:33 2006: ^[[33m*^[[39;49m Skipping unavailable/built-in i810_tco module.
    Tue Nov 14 19:24:33 2006: ^[[33m*^[[39;49m Skipping already loaded module piix.
    Tue Nov 14 19:24:33 2006: ^[[33m*^[[39;49m Skipping already loaded module snd_intel8x0.
    Tue Nov 14 19:24:33 2006: ^[[33m*^[[39;49m Skipping already loaded module uhci_hcd.
    Tue Nov 14 19:24:33 2006: ^[[33m*^[[39;49m Skipping already loaded module ehci_hcd.

    Tue Nov 14 19:24:33 2006: Cleaning /tmp...done.
    Tue Nov 14 19:24:33 2006: Cleaning /var/run...done.
    Tue Nov 14 19:24:33 2006: Cleaning /var/lock...done.
    Tue Nov 14 19:24:33 2006: Setting up networking....
    Tue Nov 14 19:24:33 2006: ^[[33m*^[[39;49m /etc/network/options is deprecated (see README.Debian of netbase).
    Tue Nov 14 19:24:33 2006: Setting up IP spoofing protection...done (rp_filter).
    Tue Nov 14 19:24:33 2006: Configuring network interfaces...done.
    Tue Nov 14 19:24:34 2006: Starting portmap daemon....
    Tue Nov 14 19:24:35 2006: Setting console screen modes and fonts.
    Tue Nov 14 19:24:35 2006: ^[]RSetting up general console font...Setting up per-VC ACM\'s...done.
    Tue Nov 14 19:24:36 2006: ^[[9;30]^[[14;30]Setting up ALSA...done.
    Tue Nov 14 19:24:36 2006: Setting the system clock again..
    Tue Nov 14 18:24:37 2006: System Clock set. Local time: Tue Nov 14 18:24:37 CET 2006.
    Tue Nov 14 18:24:37 2006: Initializing random number generator...done.
    Tue Nov 14 18:24:37 2006: Setting up X server socket directory /tmp/.X11-unix....
    Tue Nov 14 18:24:37 2006: Setting up ICE socket directory /tmp/.ICE-unix....
    Tue Nov 14 18:24:37 2006: Setting up X server socket directory /tmp/.X11-unix...done.
    Tue Nov 14 18:24:37 2006: Setting up ICE socket directory /tmp/.ICE-unix...done.
    Tue Nov 14 18:24:37 2006: INIT: Entering runlevel: 2
    Tue Nov 14 18:24:38 2006: Starting system log daemon: syslogd.
    Tue Nov 14 18:24:38 2006: Starting kernel log daemon: klogd.
    Tue Nov 14 18:24:38 2006: Starting portmap daemon...Already running..
    Tue Nov 14 18:24:38 2006: SpamAssassin Mail Filter Daemon: disabled, see /etc/default/spamassassin
    Tue Nov 14 18:24:38 2006: Starting BitTorrent tracker: disabled in /etc/default/bittorrent.
    Tue Nov 14 18:24:38 2006: Starting Common Unix Printing System: cupsd.
    Tue Nov 14 18:24:39 2006: Starting system message bus: dbus.
    Tue Nov 14 18:24:39 2006: Starting Hardware abstraction layer: hald.
    Tue Nov 14 18:24:43 2006: Starting Avahi mDNS/DNS-SD Daemon: avahi-daemon.
    Tue Nov 14 18:24:43 2006: Starting DirMngr: dirmngr.
    Tue Nov 14 18:24:44 2006: Starting GNUstep distributed object mapper: gdomap.
    Tue Nov 14 18:24:44 2006: Starting LAN Information Server: lisa.
    Tue Nov 14 18:24:44 2006: Starting internet superserver: inetd.
    Tue Nov 14 18:24:45 2006: Starting OpenBSD Secure Shell server: sshd.
    Tue Nov 14 18:24:45 2006: Starting file alteration monitor: FAM.
    Tue Nov 14 18:24:45 2006: Not starting GNOME Display Manager; it is not the default display manager.
    Tue Nov 14 18:24:45 2006: Starting NFS common utilities: statd idmapd.
    Tue Nov 14 18:24:45 2006: Starting periodic command scheduler: crond.
    Tue Nov 14 18:24:45 2006: No apache MPM package installed
    Tue Nov 14 18:24:45 2006: Starting K Display Manager: kdm.
    Tue Nov 14 18:24:46 2006: Running local boot scripts (/etc/rc.local).
    Tue Nov 14 18:24:46 2006:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tuxlover, 14.11.2006
    Zuletzt bearbeitet: 14.11.2006
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    kann mir eine mal ne tüte deutsch geben kann und mir erkläre kann wie das aufzumachen kann damit ich weiterreichen kann an kollege :rofl:
     
  4. Emess

    Emess Turmspringer

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Odenwald
    Hey super lustig:rofl: Ich lach mich tot.:D :D

    Aber so richtig geholfen haste nicht!8)
     
  5. #4 tuxlover, 14.11.2006
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    nö da gibts inmho nichts zu helfen. weil alles da steht. poste mal was in den entsprechenden dateien steht: /etc/modprobe.conf; /etc/network/options

    dann kann dir jemand helfen.

    btw. der titel ist nicht sehr aussgekräftig.
     
  6. Emess

    Emess Turmspringer

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Odenwald
    Na das ist doch schon mal ein Anhaltspunkt. Manchmal seh ich vor lauter Bäumen den Wald nicht. :brav: :brav:
     
  7. Emess

    Emess Turmspringer

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Odenwald
    Hier der Imhalt der /etc/modprobe.conf

    alias ra0 rt2500



    /etc/network/option

    ip_forward=no
    spoofprotect=yes
    syncookies=no


    Das sieht für mich nicht verdächtig aus.
     
  8. #7 kbdcalls, 14.11.2006
    kbdcalls

    kbdcalls Master of Universe

    Dabei seit:
    16.10.2006
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    Steht doch hier was er für Probleme hat. Kann man eingentlich getrost ignorieren.

    Das erst bedeutet das eine Datei /etc/modprobe.conf existiert und darin die Zeile include /etc/modprobe.d/ fehlt.

    Die Module werden alle deshab angemeckert weil sich schon geladen sind und sich nicht ein zweites Mal laden lassen Entweder steh die Module schon in der Datei /etc/modules Hotplug und discover kommen sich in die . . Quere. Andere Möglichkeit die Module gibt es garnicht. weil fet in den Kernel kompiliert sind oder sie werden schon in der Initrd geladen.

    Und beim letzen beswert er sich das die /etc/network/options veraltet und daher überflüssig ist.
     
  9. Emess

    Emess Turmspringer

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Odenwald
    Hab die modprobe.conf gelöscht. Damit kam keine Meldung mehr
    Wie kann ich mit de /etc/network/options verfahren? wenn ich die lösch kommen die Skip-Meldungen trotzdem.
    Habt ihr noch ein Tipp für mich??
     
  10. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Goodspeed, 15.11.2006
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Tip: Ignorieren!
     
  12. #10 kbdcalls, 15.11.2006
    kbdcalls

    kbdcalls Master of Universe

    Dabei seit:
    16.10.2006
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    @Emess lies dir nochmal mein Posting durch, da habe ich mehrere Möglichkeiten aufgeführt wie die Skip Meldungen zustande kommenkönnen Aber so @Goodspeed schon schrieb kann man die ignorieren, außer einem Schönheitsfehler haben die nix zu bedeuten. Und die haben nix mit /etc/netwok/options zu tun. Die ist daran unschuldig.
     
Thema:

Mit * gekennzeichnete Zeilen in der boot.log

Die Seite wird geladen...

Mit * gekennzeichnete Zeilen in der boot.log - Ähnliche Themen

  1. Summe von Zahlen in einer Zeilen bilden

    Summe von Zahlen in einer Zeilen bilden: Auf ein Neues... Ich komme bei folgender Problematik nicht weiter: Ich habe eine Datei (zahlen.txt), die ich einlese mit folgenden Daten: 111 222...
  2. Bestimmte Zeilen einer Spalte addieren

    Bestimmte Zeilen einer Spalte addieren: Hallo, würde mich über Hilfe in Form eines Unix-Befehls oder AWK bei folgendem Problem freuen: Ich habe eine Textdatei, in der Werte drin sind in...
  3. 2 Zeilen aus einer txt auslesen

    2 Zeilen aus einer txt auslesen: Hallo Leute, ich habe eine Datei die immer aus zwei zusammenhängenden Zeilen besteht, als Beispiel: DE0006231004 # 15,04 Infineon DE0005785604...
  4. Zeichen an Zeilenanfang für bestimmten Zeilenbereich einfügen

    Zeichen an Zeilenanfang für bestimmten Zeilenbereich einfügen: Hallo, ich würde gerne in einem Textdokument, z.B. von Zeile 10 - 18, an den Zeilenanfang ein # einfügen. Habe mir schon diverse Seiten zu SED...
  5. Textdatei zeilenweise in durchnummerierte Variablen schreiben

    Textdatei zeilenweise in durchnummerierte Variablen schreiben: Hi Leute, ich versuche folgendes Problem zu lösen. Ich möchte eine Textdatei einlesen und den Inhalt jeder Zeile in immer eine neue Variable...