minipci wlan karte für ubuntu feisty gesucht

Dieses Thema im Forum "Mobile / PDA / Notebook" wurde erstellt von asmoday, 06.08.2007.

  1. #1 asmoday, 06.08.2007
    asmoday

    asmoday Jungspund

    Dabei seit:
    31.07.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home
    hallo zusammen,

    ich würd gern zuhause ubuntu als haupt-betriebssystem nutzen.
    mein größtes problem ist meine wlan-karte (eine msi mp54g4 mit ralink rt2500
    chipsatz). die bekomm ich um's verrecken nicht mit wpa zum laufen (unter wpa-
    verschlüsselung läuft bei mir nix).

    jetzt bin ich auf der suche, nach einer (vernünftigen) wlan karte, die ohne
    großen aufwand unter ubuntu zu betreiben ist. es kann ja nicht immer so ein
    kampf sein wie bei meiner aktuellen karte :(

    kann mir evtl jemand eine miniPCI wlan-karte für mein notebook empfehlen,
    die ich evtl sogar mit dem ollen network-manager verwenden kann?
    muss ich auf etwas bestimmtes achten beim karten-kauf? ich hab gehört
    mit atheros-chipsätzen soll man die wenigsten probleme haben

    mfg asmoday

    ps: ich hoffe ich bin im richtigen unterforum gelandet :think:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Auf eBay findet man noch "ibm a/b/g" miniPCI Karten, die laufen mit den madwifi Treibern ohne Probleme.

    Schau mal auf der Madwifi.org Projektseite, da gibts ne Tabelle welche "miniPCI" laufen ....
     
  4. #3 asmoday, 06.08.2007
    asmoday

    asmoday Jungspund

    Dabei seit:
    31.07.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home
    danke für deine antwort :)
    meinst du sowas oder sowas?

    ich möchte einfach nur, dass die karte dann unter linux erkannt wird.
    wie schaut's da mit den atheros chipsätzen aus?
    auf der madwifi-Seite sind leider nicht so viele miniPCI karten zu finden. :(

    mfg asmoday
     
  5. Gast1

    Gast1 Guest

    Allgemein kann man noch Mini-PCI Karten mit Intel Chipsatz (Intel Wireless Pro = "ipw2100/2200/2915 und 3945", wobei die 3945 wohl eine Mini PCIE ist) empfehlen.

    Ich selbst habe eine ipw2200 in meinem Notebook verbaut, die seit SuSE 9.2 (also seit fast 3 Jahren) ohne Streß ihren Dienst verrichtet.

    Greetz,

    RM
     
  6. #5 rebugger, 06.08.2007
    rebugger

    rebugger Jungspund

    Dabei seit:
    13.09.2004
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe eine ipw2100 im Notebook und die funktioniert unter Feisty ohne Probleme. Würde also auch auf eine Intel-Karte steigen - oder vielleicht einen guten usb-wlanstick. Gibt da einige, die genauso gut funktionieren und noch höhere Reichweite haben.
     
  7. #6 asmoday, 06.08.2007
    asmoday

    asmoday Jungspund

    Dabei seit:
    31.07.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home
    die 2100er wäre mir persönlich jetzt "ein bisschen" zu langsam.
    ich habe jetzt bei ebay eine 2915er gefunden.
    dürfte ich mit der karte probleme bekommen oder sollte die problemlos laufen?

    mfg asmoday
     
  8. Gast1

    Gast1 Guest

    Sofern die HW in Ordnung ist, sollte das Ding ohne Probleme laufen.

    Es muß nur die passende Firmware installiert werden, dazu muß sich aber jemand aus der *Stern*Buntu-Fraktion äussern, in welchem Paket die drin ist, sicherlich jedenfalls aus "unfreien" Repository, da die Firmware proprietär ist.

    Greetz,

    RM
     
  9. #8 asmoday, 06.08.2007
    asmoday

    asmoday Jungspund

    Dabei seit:
    31.07.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home
    wie meinst du das, wenn die hardware in ordnung ist? ich geh mal davon aus, dass
    die karte(n) nicht defekt sind. sonst müsst's ja irgendwo stehen, oder nicht?

    solang ich bei der installation keinen kopfstand machen muss kann ich mit etwas aufwand
    bei der einrichtung leben =)
    mit firmware meinst du hoffentlich ja treiber für die karte, oder?

    mfg asmoday
     
  10. Gast1

    Gast1 Guest

    Wenn der Verkäufer denn ehrlich ist.

    Nein, ich meine die Firmware, die Treiber (=Kernelmodule) sind seit geraumer Zeit im Kernel drin, aber ohne Firmware geht eben nicht.

    http://www.google.de/search?q=ipw+Firmware+Ubuntu&ie=UTF-8&oe=UTF-8

    Greetz,

    RM
     
  11. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 asmoday, 06.08.2007
    asmoday

    asmoday Jungspund

    Dabei seit:
    31.07.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home
    hier stand jetzt etwas von einem paket ipw-firmware-Versionsnummer.
    meinst du sowas wie die firmware von einem handy oder nur so ein paket wie in dem
    artikel angesprochen?
    bei firmware muss ich nämlich immer an diese sorte firmware denken... ?(

    mfg asmoday
     
  13. #11 asmoday, 18.09.2007
    asmoday

    asmoday Jungspund

    Dabei seit:
    31.07.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home
    so. habe mir jetzt eine intel 2915abg wlan-karte gekauft.
    nach anfänglichen problemen (karte funktioniert unter linux, nicht aber
    unter windows) läuft die karte jetzt unter beiden betriebssystem (lag an der
    revision der karte)

    mfg asmoday
     
Thema:

minipci wlan karte für ubuntu feisty gesucht

Die Seite wird geladen...

minipci wlan karte für ubuntu feisty gesucht - Ähnliche Themen

  1. miniPCI WLAN Karte

    miniPCI WLAN Karte: Hallo Leute, nachdem sich nun meine PCMCIA-WLAN-Karte verabschiedet hat, würde ich mir gerne eine miniPCI-WLAN-Karte anschaffen (OpenSuSE 10.2,...
  2. miniPCI Wlan

    miniPCI Wlan: hat hier jemand Erfahrung ? - Wenn ich auf einem Centrino-Noteboook schon jetzt wireless lan nutzen möchte. Kann ich die minipci - Karte von Intel...
  3. Suche Wifi miniPCI Karte, die funktioniert :D

    Suche Wifi miniPCI Karte, die funktioniert :D: Hallo Community! Ich verwende in meinem thinkpad r60e eine atheros-mini-pci-karte, die beimm Linux-kernel bei versionen ~>= 2.6.20 einen NMI...
  4. Routing 2 Subnetze (WLAN und ETH)

    Routing 2 Subnetze (WLAN und ETH): Hallo, hoffe ich bin hier richtig. Ich habe ein Raspberry Pi welcher als WLAN-Accesspoint dient. Dabei sehen die Interfaces wie folgt aus: wlan1...
  5. Installation, aber wo hin mit dem WLAN Passwort?

    Installation, aber wo hin mit dem WLAN Passwort?: Hallo, ich hab nicht gewußt wohin mit dem Wlan-Passwort (WPA2). Dadurch habe ich MidnightBSD gefunden und da installier ich was, aber es ist...