Minimales Debian mit readonly gemounteter Root

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von atomical, 03.06.2004.

  1. #1 atomical, 03.06.2004
    atomical

    atomical castor transporteur

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Jo - es steht eigentlich schon im Titel ...

    Ich brauch ein mininales System (es soll auf eine CF Card passen), wobei der Platzbedarf hinter Konfigurierbarkeit kommt - deswegen fallen eigentlich alle der Mini-Linux-Distris raus.

    Normal hätte ich auf Gentoo gesetzt, aber das wird aufgrund der ganzen Kompilier Tools etwas zu fett.

    Also hab ich an ein Debian gedacht - am Ende brauch ich nur ein funktionierendes WLAN und die Standard GNU Tools sowie SSH und den MC.

    Allerdings hab ich mit Debian sonst nicht viel am Hut und für ausgiebiges RTFM reicht die Zeit nicht mehr ...

    Wie klein / groß krieg ich ein aktuelles Debian ohne Funktionalität einzuschränken? 32MB - 64MB - 128MB

    Kann ich ohne weiteres das Root Dateisystem readonly mounten - /tmp evt. per tmpfs und /var/tmp auf /tmp verlinkt ...

    Knoppix will ich nicht nehmen, weil ich nicht genau weiß, was ich später noch an dem System konfigurieren muss - und mit Knoppix bin ich da - bedingt durch das Speichermedium - an Grenzen gestoßen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 redlabour, 04.06.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Es gibt doch einige 128´er Distris auf Debian basierend.
     
  4. #3 atomical, 04.06.2004
    atomical

    atomical castor transporteur

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Ist es eine große Mühe, Namen zu nennen?
     
  5. #4 redlabour, 04.06.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
  6. #5 atomical, 04.06.2004
    atomical

    atomical castor transporteur

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Danke :))
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 schwedenmann, 04.06.2004
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wegberg
    Kleines Debian

    Hallo

    versuch doch mal Deep-Water http://deep-water.berlios.de/

    Ansonsten soll es schon Debian-Webserver um die 120MB gegeben haben.

    MfG
    Schwedenmann
     
  9. #7 atomical, 04.06.2004
    atomical

    atomical castor transporteur

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Sieht interessant aus - aber X selber brauch ich gar nicht.
     
Thema:

Minimales Debian mit readonly gemounteter Root

Die Seite wird geladen...

Minimales Debian mit readonly gemounteter Root - Ähnliche Themen

  1. [php] Minimales Framework - Welcher Aufbau?

    [php] Minimales Framework - Welcher Aufbau?: Hallo... ich grüble bereits seit längerem an einem minimalen Framework, was mir die Zusammenarbeit von mehreren Modulen erleichtern soll. Dabei...
  2. Suche minimales Linuxbook

    Suche minimales Linuxbook: Hallo zusammen! ich weiß, ihr werdet mich jetzt für völligverrückt erklären, aber ich such ein möglichst einfachen (minimalistischen), alten...
  3. Minimales GUI

    Minimales GUI: Ich habe mich mit Debian bisher nur per Kommandozeile beschäftigt. Das letzte mal das ich eine Linux Client Installation mit grafischer...
  4. Wiederherstellen von überschriebenen Dokumenten auf debian samba

    Wiederherstellen von überschriebenen Dokumenten auf debian samba: Ich habe ein Problem. Vor Kurzem hat der Trojaner cryptologer einen Schaden eingerichtet. Glücklicherweise gab es eine Sicherung auf...
  5. Debian Samba 4.2.10+dfsg-0+deb8u3 Password wrong -Windows DC

    Debian Samba 4.2.10+dfsg-0+deb8u3 Password wrong -Windows DC: Hallo, ich habe einen debian Samba-Server mit share´s ohne Domäne aufgesetzt, d.h. "standalone". Wenn ich von Windows-Clients mit...