Migration von Exchange zu Open Source Groupware

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von darkdante, 14.02.2006.

  1. #1 darkdante, 14.02.2006
    darkdante

    darkdante Grünschnabel

    Dabei seit:
    13.02.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann.
    Ist es irgendwie möglich von Microsoft Exchange zu einer Linux-Lösung migrieren und dabei die PST irgendwie mitzunehmen (umwandeln/übernehmen?).

    Also das scheint ja alles super zu sein, zumindest mit OpenXchange oder der Suse Groupware Lösung, doch der Kunde hat eine alte PST Datei, von seinem Exchange Server, die irgendwie weiterverwendent wird.
    Notfalls müsste ich wieder einen Windows Server aufsetzen, doch ich möchte dies gerne mit Linux bewerstelligen und suche nun überall nach einer Lösung für diese verdammte proprietäre PST Datei.

    Wenn jemand eine Idee hat wäre ich sehr dankbar.

    Gruss
    DarkDante
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Migration von Exchange zu Open Source Groupware

Die Seite wird geladen...

Migration von Exchange zu Open Source Groupware - Ähnliche Themen

  1. Spanien: Zaragoza setzt Migration zu freier Software fort

    Spanien: Zaragoza setzt Migration zu freier Software fort: Langsam, aber stetig verläuft die Migration zu freier Software in der spanischen Stadt Zaragoza. Das Motto der noch lange nicht abgeschlossenen...
  2. Emilia-Romagna schließt Migration zu OpenOffice ab

    Emilia-Romagna schließt Migration zu OpenOffice ab: Die norditalienische Region Emilia-Romagna schließt demnächst den Umstieg auf die freie Office-Suite Apache OpenOffice ab. Weiterlesen...
  3. Niederlande: Arnhem stoppt Migration zu freier Office-Suite

    Niederlande: Arnhem stoppt Migration zu freier Office-Suite: Die Stadt Arnhem wird in den nächsten drei Jahren weiter MS Office nutzen, nachdem sie jetzt wegen fehlender Lizenzen 600.000 Euro an Microsoft...
  4. Kosten einer Rückmigration von Limux zu Windows in München

    Kosten einer Rückmigration von Limux zu Windows in München: In der anhaltenden Diskussion über Münchens Linux-Strategie hat Oberbürgermeister Reiter eine Anfrage der Fraktion »Bündnis 90/Die Grünen/Rosa...
  5. Linux-Migration der Stadtverwaltung Gummersbach abgeschlossen

    Linux-Migration der Stadtverwaltung Gummersbach abgeschlossen: Die seit einigen Jahren laufende Migration von Windows XP auf Linux der Stadtverwaltung Gummersbach ist seit einigen Wochen abgeschlossen....