Microsoft akzeptiert Münchner Entscheidung

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von devilz, 13.06.2003.

  1. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Microsoft hat einen Magazinbericht zurückgewiesen, wonach mit Hilfe der CSU diese doch noch den Auftrag für die Aufrüstung von 14.000 Rechnern der Stadt München erhalten will.

    mehr hier
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Trigger, 13.06.2003
    Trigger

    Trigger Mitglied

    Dabei seit:
    08.06.2003
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Na hoffentlich.
    Diese kommerziellen Idioten von MS nerven langsam. Warum können die nicht die Konkurenz akzeptieren?
     
  4. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Naja so ist das nunmal ....

    Wenn ich ein billigeres Angebot angebe und es wird nicht angenommen würde ich auch erstmal meckern ! (Nagut ich habe auch net so ein schlechten ruf *g*)
     
  5. miret

    miret im Ghost-Modus
    Moderator

    Dabei seit:
    19.06.2002
    Beiträge:
    3.031
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Wenn MS tatsächlich so gehandelt hätte, ok! Das hätte ich zur Not noch verstanden.
    Was die CSU betrifft, wäre ich auch nicht verwundert gewesen. Bin beim Lesen schon wieder in Rage geraten. Diese Partei von ewig gestrigen Mittelalterfanatikern soll mal schön die Füße stillhalten!X(
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Microsoft akzeptiert Münchner Entscheidung

Die Seite wird geladen...

Microsoft akzeptiert Münchner Entscheidung - Ähnliche Themen

  1. Akonadi unterstützt Microsoft EWS

    Akonadi unterstützt Microsoft EWS: Krzysztof Nowicki hat eine initiale Unterstützung von Microsoft Exchange Web Services (EWS) für den KDE-Datenverwaltungsdienst »Akonadi«...
  2. Open365 als Alternative zu Microsofts Office 365

    Open365 als Alternative zu Microsofts Office 365: Open365 ist eine Open-Source-Alternative zu Microsofts Office 365 und Google Drive, die es erlaubt, Dokumente online zu erstellen und Dateien über...
  3. Microsoft gibt Visual Studio Productivity Power Tools frei

    Microsoft gibt Visual Studio Productivity Power Tools frei: Microsoft gibt erneut Werkzeuge für Entwickler auf GitHub frei. Diesmal handelt es sich um die Productivity Power Tools für Visual Studio....
  4. Microsoft stellt Netzwerk-Software für Router und Switches auf Debian-Basis vor

    Microsoft stellt Netzwerk-Software für Router und Switches auf Debian-Basis vor: Auf dem OCP-Summit in San Jose stellt Microsofts Mark Russinowich die neue Netzwerk-Softwaresammlung SONiC vor, die auf der Basis von Debian...
  5. Microsoft SQL Server künftig auch unter Linux

    Microsoft SQL Server künftig auch unter Linux: Nachdem Microsoft im letzten Monat die Unterstützung von RHEL in seiner Azure-Plattform ankündigte, hat der Hersteller nun die künftige...