Microlink Dlan Develo (Netzverbindung via Stromnetz) funktioniert auch unter Linux

Dieses Thema im Forum "Linux OS" wurde erstellt von me80860, 12.10.2004.

  1. #1 me80860, 12.10.2004
    me80860

    me80860 Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Habe es endlich geschafft, mein Develo Microlink Dlan nun komplett unter Linux zu nutzen! Seit neuem soll es zwar Linux Treiber geben. Wozu sind diese Treiber gut? Werde ich mir vielleicht mal später runterladen.
    Ich vermute nur zur Verschlüsselung der Daten!
    Bei mir funktionierts nun auch ohne Treiber! Hatte das Problem, daß ich mein Develo nicht an meinen Netzwerkswitcher anschließen konnte. Durch Propieren kam ich drauf, daß das ganze funktioniert, wenn ich das original Netzwerkkabel durch ein gekreuztes Netzwerkkabel austauschte.
    Ohne Treiber funktioniert es komplett gleich wie der direkte Anschluß an ein Netzwerkkabel. Für die Netzverbindung zum Internet genügt nun 1 eingeschaltener PC! PC--> Develo (Verbindung über Stromleitung) --> Develo --> Netzwerkswitcher --> DSL-Modem--> Internet!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 me80860, 12.10.2004
    me80860

    me80860 Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Frage zu Microlink Dlan von Develo

    Weiß jemand, warum mein DSL Modem direkt an Microlink Dlan Adapter angeschlossen nicht funktioniert? Schließe ich jedoch mein DSL Modem sowie den MicroLink Dlan Adapter an meinen Switcher (Surecom - EtherPerfect 508T) an. Funktioniert plötzlich alles. Der Tausch des Netzwerkkabels (normal /gekreuzt) brachte auch keinen Erfolg.
     
  4. #3 h2owasser, 12.10.2004
    h2owasser

    h2owasser Sxe Power User

    Dabei seit:
    07.12.2002
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann dir sagen, dass PC->Devolo->stromleitung->Devolo->DSL-MODEM->SPLITTER bei mir lange Zeit ohne Probleme funktionierte. Nicht gerade sehr sicher, aber lief.

    Zwischen DSL-MODEM und Splitter würde ich den DLan-adapter aber nicht hängen, denn auf dieser Strecke dürfte zumindest bei mir kein Ethernet-ähnliches Protokoll laufen
     
Thema:

Microlink Dlan Develo (Netzverbindung via Stromnetz) funktioniert auch unter Linux

Die Seite wird geladen...

Microlink Dlan Develo (Netzverbindung via Stromnetz) funktioniert auch unter Linux - Ähnliche Themen

  1. per Modem (MicroLink 56k fun) ins Internet.

    per Modem (MicroLink 56k fun) ins Internet.: Hallo, ich möchte mit meinem ELSA MicroLink 56k fun ins Internet. Mein System ist eine Knoppix 5.0 HD-Installation (Kernel 2.6.15), das...
  2. Unix Grundlangen Verständnisproblem

    Unix Grundlangen Verständnisproblem: Einen schönen guten Abend Forum! Hintergrundinformation: Ein Perlscript listet mir den Inhalt eines Verzeichnis in eine Datei. Diese Einträge,...
  3. nerdland

    nerdland: Jetzt ganz neu! Meine Website habe ich auf Wordpress umgestellt. Die Aussage von wordpress.org, dass die Installation 5 Minuten dauert stimmt...
  4. dLAN unter Linux

    dLAN unter Linux: Ich werde mir jetzt in den nächsten Tagen ein paar dLAN Adapterle kaufen. Dazu hab ich ein paar Fragen. 1. Kann ich 2 Computer über dLAN ins...