Mesa 10.0 unterstützt OpenGL 3.3

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 02.12.2013.

  1. #1 newsbot, 02.12.2013
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Mit der Freigabe einer neuen Version der OpenGL-Implementierung und 3D-Treiber-Sammlung Mesa integrieren die Entwickler OpenGL 3.3 und verbessern zudem die Geschwindigkeit der Lösung.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Mesa 10.0 unterstützt OpenGL 3.3

Die Seite wird geladen...

Mesa 10.0 unterstützt OpenGL 3.3 - Ähnliche Themen

  1. Mesa 9.2 bringt UVD-Treiber und unterstützt weitere Adreno-GPUs

    Mesa 9.2 bringt UVD-Treiber und unterstützt weitere Adreno-GPUs: Nach rund sechs Monaten Entwicklung wurde jetzt Mesa 9.2 veröffentlicht. Neben neuen Funktionen soll auch die Geschwindigkeit einiger Treiber...
  2. Mesa 11.2 freigegeben

    Mesa 11.2 freigegeben: Mit der Freigabe einer neuen Version der OpenGL-Implementierung und 3D-Treiber-Sammlung Mesa integrieren die Entwickler zahlreiche Neuerungen in...
  3. Mesa 11.0 bringt OpenGL 4.1

    Mesa 11.0 bringt OpenGL 4.1: Die Entwickler der freien 3D-Grafikbibliothek Mesa haben die Version 11.0 veröffentlicht. Diese vorläufig noch experimentelle Version hebt die...
  4. OpenSUSE 13.2, gallium-nine, mesa, wine

    OpenSUSE 13.2, gallium-nine, mesa, wine: Hallo, leider bekomme ich im Titel genannte Kombination nicht zum laufen. Hatte es Uber Xubuntu 15.04 nach Anleitung versucht, aber auch dort...
  5. Valve verschenkt Spiele an Mesa-Entwickler

    Valve verschenkt Spiele an Mesa-Entwickler: Nachdem Valve bereits im letzten Jahr Spiele an Debian-Entwickler verschenkte, weitet das Unternehmen die Aktion nun aus und schließt auch die...