mergen von qt geht nicht

Dieses Thema im Forum "Gentoo" wurde erstellt von schuhbus, 17.10.2005.

  1. #1 schuhbus, 17.10.2005
    schuhbus

    schuhbus Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    hi. verusuch x11-libs/qt-3.3.4-r8 zu mergen (gentoo 2.6.13)
    leider kommt jedes mal nach einigen stunden diese fehlermeldung:


    g++ -c -pipe -fno-exceptions -Wall -W -march=pentium2 -O2 -pipe -D_REENTRANT -fPIC -DQT_TABLET_SUPPORT -DQT_NO_DEBUG -DQT_THREAD_SUPPORT -DQT_PLUGIN -DQT_SHARED -I/var/tmp/portage/qt-3.3.4-r8/work/qt-x11-free-3.3.4/mkspecs/linux-g++ -I. -I/usr/include/freetype2 -I../../interfaces -I../../editor -I../../editor -I../../../../include -I/usr/include -I.moc/release-shared-mt/ -o .obj/release-shared-mt/syntaxhighliter_cpp.o syntaxhighliter_cpp.cpp
    g++ -c -pipe -fno-exceptions -Wall -W -march=pentium2 -O2 -pipe -D_REENTRANT -fPIC -DQT_TABLET_SUPPORT -DQT_NO_DEBUG -DQT_THREAD_SUPPORT -DQT_PLUGIN -DQT_SHARED -I/var/tmp/portage/qt-3.3.4-r8/work/qt-x11-free-3.3.4/mkspecs/linux-g++ -I. -I/usr/include/freetype2 -I../../interfaces -I../../editor -I../../editor -I../../../../include -I/usr/include -I.moc/release-shared-mt/ -o .obj/release-shared-mt/cppcompletion.o cppcompletion.cpp
    g++ -c -pipe -fno-exceptions -Wall -W -march=pentium2 -O2 -pipe -D_REENTRANT -fPIC -DQT_TABLET_SUPPORT -DQT_NO_DEBUG -DQT_THREAD_SUPPORT -DQT_PLUGIN -DQT_SHARED -I/var/tmp/portage/qt-3.3.4-r8/work/qt-x11-free-3.3.4/mkspecs/linux-g++ -I. -I/usr/include/freetype2 -I../../interfaces -I../../editor -I../../editor -I../../../../include -I/usr/include -I.moc/release-shared-mt/ -o .obj/release-shared-mt/editorinterfaceimpl.o editorinterfaceimpl.cpp
    g++ -c -pipe -fno-exceptions -Wall -W -march=pentium2 -O2 -pipe -D_REENTRANT -fPIC -DQT_TABLET_SUPPORT -DQT_NO_DEBUG -DQT_THREAD_SUPPORT -DQT_PLUGIN -DQT_SHARED -I/var/tmp/portage/qt-3.3.4-r8/work/qt-x11-free-3.3.4/mkspecs/linux-g++ -I. -I/usr/include/freetype2 -I../../interfaces -I../../editor -I../../editor -I../../../../include -I/usr/include -I.moc/release-shared-mt/ -o .obj/release-shared-mt/languageinterfaceimpl.o languageinterfaceimpl.cpp
    In file included from languageinterfaceimpl.cpp:28:
    languageinterfaceimpl.h:44: error: `Cmnnection' was not declared in this scope
    languageinterfaceimpl.h:44: error: template argument 1 is invalid
    languageinterfaceimpl.h:44: error: ISO C++ forbids declaration of `parameter'
    with no type
    make[4]: *** [.obj/release-shared-mt/languageinterfaceimpl.o] Error 1
    make[4]: Leaving directory `/var/tmp/portage/qt-3.3.4-r8/work/qt-x11-free-3.3.4/tools/designer/plugins/cppeditor'
    make[3]: *** [sub-cppeditor] Error 2
    make[3]: Leaving directory `/var/tmp/portage/qt-3.3.4-r8/work/qt-x11-free-3.3.4/tools/designer/plugins'
    make[2]: *** [sub-plugins] Error 2
    make[2]: Leaving directory `/var/tmp/portage/qt-3.3.4-r8/work/qt-x11-free-3.3.4/tools/designer'
    make[1]: *** [sub-designer] Error 2
    make[1]: Leaving directory `/var/tmp/portage/qt-3.3.4-r8/work/qt-x11-free-3.3.4/tools'
    make: *** [sub-tools] Error 2


    kann mir jemand weiterhelfen?

    gruß schuhbus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 liquidnight, 17.10.2005
    liquidnight

    liquidnight Routinier

    Dabei seit:
    16.04.2005
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    0
    diese version läuft bei mir. was du probieren könntest: überflüssige useflags abschalten, optimierung runtersetzen, die einstellungen nptl und nptlonly komplett oder gar nicht verwenden.
    emerge info wär auch nicht schlecht.
     
  4. #3 schuhbus, 17.10.2005
    schuhbus

    schuhbus Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    hi.

    wegen der optimierung. soll bzw kann ich die "-O2" auf o1 setzten?
    --CFLAGS="-march=pentium2 -O2 .....--

    sonst noch vorschläge?

    grüßle schuhbus
     
  5. #4 illtiss, 17.10.2005
    illtiss

    illtiss Routinier

    Dabei seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    0
    Post Deine make.conf mal ganz.
     
  6. #5 schuhbus, 17.10.2005
    schuhbus

    schuhbus Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    hier die make.conf

    # These settings were set by the catalyst build script that automatically built$
    # Please consult /etc/make.conf.example for a more detailed example
    CFLAGS="-march=pentium2 -O2 -pipe -fomit-frame-pointer"
    CHOST="i686-pc-linux-gnu"
    CXXFLAGS="${CFLAGS}"
    USE="avi encode lzo mad oggvorbis mpeg sdl mp3 oss alsa ogg win32codecs jabber
    truetype crypt acpi arts samba X xprint -gpm nptl nptlonly -gnome -gtk -gtk2 kde qt cdr cd dvd alsa xmms java dvdr -gphoto divx4linux a52 xv dvdread nvidia"
    FEATURES=-strict

    GENTOO_MIRRORS="http://ftp-stud.fht-esslingen.de/pub/Mirrors/gentoo/ ftp://ftp-$
    SYNC="rsync://rsync.de.gentoo.org/gentoo-portage"

    sers schuhbus
     
  7. #6 DennisM, 17.10.2005
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Ich würde mal bei bugs.gentoo.org und bei forums.gentoo.org nachschauen, da gibt es eigentlich immer Lösungen. Wenn nicht einfach dein Problem bei bugs.gentoo.org beschreiben und dir wird schnell geholfen :)

    MFG

    Dennis
     
  8. rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich muss gestehen, dass ich noch nie mit Gentoo gearbeitet habe und auch nicht weiss, was 'mergen' heisst, aber bei so einer Fehlermeldung wuerde ich mir die Datei "languageinterfaceimpl.h" um die Zeile 44 herum genauer ansehen um rauszufinden, ob "Cmnnection" nicht doch eher "Connection" heissen sollte.
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 liquidnight, 17.10.2005
    liquidnight

    liquidnight Routinier

    Dabei seit:
    16.04.2005
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    0
    wofür ist das -strict ? ich hab des net.

    probier auch mal: fix_libtool_files.sh

    dann: setz' autoclean auf true
    dann: lösche mal den /var/tmp/portage-baum, um den ganzen temporären schrott vom bauen wegzukriegen.

    Die Fehlermeldung sieht komisch aus, vor allem das `Cmnnection'

    ich könnte mir vorstellen, das das 'Connection' heißen soll. irgendwo ist also was kaputt, entweder schreibfehler im code oder die code-datei kaputt.

    @rikola: emerge ist das paketverwaltungs-frontend von gentoo. emergen bezeichnet einfach den prozess des installierens. wobei das emerge das jeweilige programm meist auch kompiliert.
     
  11. #9 schuhbus, 18.10.2005
    schuhbus

    schuhbus Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    hi.

    vielen dank für die tipps :-)

    heute nacht hat es dann doch hingehauen. konnte qt ohne probs mergen.
    mit emerge --sync hats anscheinend das problem geknackt.

    gruß schuhbus
     
Thema:

mergen von qt geht nicht

Die Seite wird geladen...

mergen von qt geht nicht - Ähnliche Themen

  1. Packete emergen geht nicht mehr

    Packete emergen geht nicht mehr: All alles lief wollte ich das System vor dem schlafen gehen noch fix "aufräumen" # emerge --update --deep world # emerge --depclean #...
  2. Emergency Mode

    Emergency Mode: Hallo an alle! Ich hab folgendes Problem und weiß absolut nicht mehr weiter. Ich hab auf meinem Rechner Centos 7 installiert und hab einen...
  3. pdf mergen welche ein owner-PW haben

    pdf mergen welche ein owner-PW haben: [gelöst] pdf mergen welche ein owner-PW haben Hallo ioch versuchge mehrere pdf-Dateien zu einer zusammen zu fassen. benutze pdfjoin, pdftk...
  4. probleme bei emergen von x11-libs/libview

    probleme bei emergen von x11-libs/libview: >> Sending package output to stdio due to interactive package(s): app-emulation/vmware-workstation-6.5.0.118166 >>> Verifying ebuild manifests...
  5. Problem beim Emergen

    Problem beim Emergen: Hallo, ich habe seit neustem ein Problem mit dem Emergen von Paketen unter Gentoo Linux. Wenn ich z. B. gnucash (wie neulich) oder ein anderes...