Meine Uhr läuft zu schnell

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von sim4000, 29.08.2006.

  1. #1 sim4000, 29.08.2006
    sim4000

    sim4000 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In meinem Zimmer
    Im moment hab ich nur stress mit meinem Notebook... *ankotz*
    Erst das mit den einfrieren (http://www.unixboard.de/vb3/showthread.php?t=22374)
    Und jetzt läuft meine Uhr zu schnell!
    Es ist jetzt 0:00 Uhr meine Systemzeit ist jetzt bei 0:30 Uhr!
    Obwohl ich sie erst gestern gestellt hab.

    Hat wer ne Idee?
    Mfg, sim4000.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. grey

    grey -=[GHOST]=-

    Dabei seit:
    28.07.2006
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Versuch es mal mit 'nem ntpd (vorausgesetzt du hast i-net auf deinem Lap)

    Da kannst du deine Uhr automatisch nach einer (oder mehreren) Atomuhr(en) stellen lassen.
     
  4. #3 sim4000, 30.08.2006
    sim4000

    sim4000 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In meinem Zimmer
    Und was geb ich jetzt da ein?

    Code:
    linux:/home/sim4000 # 'nem ntpd
    >
    
    Mfg, sim4000.
     
  5. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Zuerstmal, das Programm heisst ntpdate. Du kannst die Zeit einfach mit
    Code:
    ntpdate ptbtime1.ptb.de
    stellen. Allerdings ist eine so grosse Verschiebung sehr ungewoehnlich. Du solltest mal ueberpruefen, ob dein BIOS auch so grosse Zeit-Differenzen produziert und wenn das der Fall ist, mal die BIOS-Batterie wechseln lassen. Bringt das dann keine Aenderung, koennte ein BIOS-Update evtl. helfen.
     
  6. #5 sim4000, 30.08.2006
    sim4000

    sim4000 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In meinem Zimmer
    Ich glaube das das bei einem 3/4 Jahr alten Notebook die Biosbatterie nich leer is. :)
    Aber das Update mit der Atomuhr hat erst mal geholfen.
    Mal bis morgen warten.

    Mfg, sim4000.
     
  7. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Wenn es eine Zeit gibt, zu der dein Schleppi immer am Netz ist, kannst du das ja auch als Cronjob ausfuehren lassen.
     
  8. #7 sim4000, 30.08.2006
    sim4000

    sim4000 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In meinem Zimmer
    Wär auch ne Idee.
    Ja er ist immer per WLAN am netz. Wie funktioniert denn das?

    Mfg, sim4000.
     
  9. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Das haetten die die Manpages zu cron auch verraten:
    man cron
    man 1 crontab
    man 5 crontab

    Einfach in die /etc/crontab eine Zeile der Form
    Code:
    01 01 * *        root    ntpdate ptbtime1.ptb.de 2>&1
    packen und den cron-Daemon neu starten. Dann wird jede Nacht um 1:01 die Uhrzeit korrekt gestellt.
     
  10. #9 sim4000, 30.08.2006
    sim4000

    sim4000 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In meinem Zimmer
    Gut, ich hab das jetzt in die crontab eingetragen.
    Zusätzlich hab ich den befehl noch in die inittab eingetragen.
    So das er die zeit beim systart auch aktualisert wird.

    Code:
    tm:5:once:ntpdate ptbtime1.ptb.de
    Mfg, sim4000.
     
  11. #10 MadJoker, 30.08.2006
    MadJoker

    MadJoker Tripel-As

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tampa, FL
    Ich hatte mal eine andere Beobachtung gemacht.
    Bei dem Notebook meiner Freundin ist lief SuSE normal wenn man mit Netzteil gestartet hat.
    Wenn jedoch SuSE auf Batterie gestartet wurde und man dann das Netzteil eingesteckt hat lief alles komplett beschleunigt. Die animierten Smilys hier im Forum sahen dann aus als haetten sie Extasy genommen.
     
  12. #11 Caesium, 30.08.2006
    Caesium

    Caesium Eroberer

    Dabei seit:
    16.08.2005
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Versuch mal mit "noapic" zu starten. Zumindest war es das bei mir unter Suse 9.3 und mit einem x86_64-System.

    Viel Erfolg
    Caesium
     
  13. MTS

    MTS Kaiser

    Dabei seit:
    09.11.2002
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, Bochum
    evtl. hast du Windows parallel im Betrieb, und hast sie unterschiedlich eingestellt .. zB linux auf RTC und Windows steht auf localtime ...
     
  14. grey

    grey -=[GHOST]=-

    Dabei seit:
    28.07.2006
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    IMHO wird die Hardware-Clock aber nur interpretiert, also ausgelesen und nicht gesetzt, außer man veranlasst das System in irgendeiner Art dies zu tun.
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 sim4000, 30.08.2006
    sim4000

    sim4000 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In meinem Zimmer
    Ja ich hab Windows parallel laufen, aber windows ist seit 2 wochen nicht mehr an gewesen. Da ich windows nur zum zocken nutze. Ich glaube nicht das das am windows liegt. wie kann win was an der zeit machen, wenn win seit zwei wochen nicht mehr an war?

    Als Bootoption, oder wie? Und was bringt das? Was wird denn nicht gestartet?

    Ne, das ist egal, läuft bei beidem netzteil und batterie zu schnell.

    Mfg, sim4000.
     
  17. #15 DennisM, 30.08.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    http://de.wikipedia.org/wiki/APIC

    Ja als Bootoption, einfach dranhängen.

    MFG

    Dennis
     
Thema:

Meine Uhr läuft zu schnell

Die Seite wird geladen...

Meine Uhr läuft zu schnell - Ähnliche Themen

  1. Kann meine Bandbreite nicht nutzen

    Kann meine Bandbreite nicht nutzen: Ich habe kürzlich mein Telekom-Anschluß von 2 auf 50 (Glasfaser) MBit/sec umgestellt. Mit dem Ziel Livestreams sehen zu können. Aber jetzt sehe...
  2. Warum wird meine Antwort von den Moderatoren nicht freigegeben

    Warum wird meine Antwort von den Moderatoren nicht freigegeben: Hallo, ich habe am 02.08. im Unterforum Shell-Skripte den Beitrag "Kurzzusammenfassung der Befehle und Progr. für die shell" erstellt....
  3. Ist es sinnvol mich mit meinen Kenntnissen auf diese Stelle zu bewerben?

    Ist es sinnvol mich mit meinen Kenntnissen auf diese Stelle zu bewerben?: [...] Frage beantwortet...
  4. Umfrage in Vorbereitung auf meine Masterarbeit

    Umfrage in Vorbereitung auf meine Masterarbeit: Hallo Ihr Lieben, mein Studium neigt sich dem Ende zu, und meine Masterarbeit steht ins Haus. In Vorbereitung dazu führe ich eine Befragung...
  5. Samba von Win7 "nervt" meinen (Linux-)Server

    Samba von Win7 "nervt" meinen (Linux-)Server: [ATTACH] So geht das ununterbrochen. Ich hab keine Ahnung warum aber mein NAS kann einfach nichtmehr in den Standbymodus.. Ich hab schon immer...