Mein Selbstversuch

Dieses Thema im Forum "Member Talk & Offtopic" wurde erstellt von BloodyMary, 26.02.2007.

  1. #1 BloodyMary, 26.02.2007
    BloodyMary

    BloodyMary Pornophon

    Dabei seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
    Um mich selbst zu bekehren (oder so)...
    Starte ich jetzt den Selbstversuch erstmal einen Monat lang ohne Windows auf meinem Rechner aus zu kommen. Das heißt das ich jetzt einen Monat lang nur SuSe Linux 10.2 verwenden werde und so gezwungen bin mich in jeder Alltagssituation mit meinen Problemen mit dem System auseinander zu setzten.

    Nun aber genug geschnackt...
    Wen es interessiert, der kann mal ab und zu auf meinem Webblog vorbei schauen: http://www.bloodymary.de.gg/LINUX
    Ist das :spam: ???
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andrej

    Andrej Routinier

    Dabei seit:
    24.01.2006
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    Das heist (fast) keine Spiele Zocken. ;(
     
  4. brahma

    brahma Netzpirat

    Dabei seit:
    06.12.2005
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Naja, die Methode ist gut, aber sicher nicht jedermanns Sache, und bringt auch sicher viel Stress wenn man den Rechner dringend für eine Aufgabe braucht aber keinen Plan hat mit welchem Programm es geht, nur so als Warnung ;)

    Ich bin gespannt wie es ausgeht, vor allem weil ich es auch so gemacht habe ;)
     
  5. hades

    hades SUN-User

    Dabei seit:
    10.02.2007
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biberach an der Riß
    Die Idee ist wirklich nicht schlecht, um den "Tester" zu ermutigen: Es funktioniert tatsaechlich! :headup:
    Ich arbeite selbst inzwischen nur noch mit Unix bzw. Linux auf meinen Systemen.
    Windows ist seit ueber 3 Jahren auf keinem meiner privaten Rechner mehr installiert.
     
  6. #5 Bâshgob, 27.02.2007
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Sehr effektiv, führt aber mitunter zu Frust. Auf die Art hab ich das Rauchen aufgegeben ;)

    Ist das absichtlich so flahsc geschrieben? Schmerzt mich persönlich ja in den Augen.
     
  7. #6 Edward Nigma, 27.02.2007
    Edward Nigma

    Edward Nigma Back again!

    Dabei seit:
    30.08.2003
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Erde
    Stimme dir voll und ganz zu.
    Es funktioniert wirklich. Benutze GNU/Linux auch seit mehr als 5 Jahren und seit mindesten 4½ Jahren kein Windows mehr. Die Games die ich zocke laufen alle natriv unter GNU/Linux und der Rest ist ja mittlerweile auch fast kein Problem mehr.

    @BloodyMary
    Nur nicht den Mut verleiren wenn mal was nicht gleich so läuft wie du es dir vorstellst. Es gibt für alles ein Lösung. ;)
     
  8. #7 StyleWarZ, 27.02.2007
    StyleWarZ

    StyleWarZ Profi Daten Verschieber

    Dabei seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    0
    Genau das hab ich auch gemacht. 3 Monate lang hatte ich Probleme (ja ich hab mit Gentoo angefangen *g*) Und seit do ist mir kein Windwos mehr auf meine persönlichen Platten gekommen.
     
  9. Andrej

    Andrej Routinier

    Dabei seit:
    24.01.2006
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    Zu den Games ich denke kaum das ein Game das ich Zocke unter Linux gibt *gg*.
     
  10. #9 gropiuskalle, 27.02.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Dieses Thema wird ja mit einer Behutsamkeit bedacht, wie man es sonst nur von Reportagen über Entzugskuren von Heroinsüchtigen kennt - was macht dieses 'Windows' eigentlich? Bewirkt der längere Umgang damit so 'ne Art psychische Abhängigkeit oder so? Hm...
     
  11. hades

    hades SUN-User

    Dabei seit:
    10.02.2007
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biberach an der Riß
    Nein, eher eine Art von Leseresistenz und Mausabhaenigkeit...
     
  12. #11 StyleWarZ, 27.02.2007
    StyleWarZ

    StyleWarZ Profi Daten Verschieber

    Dabei seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    0
    Man wird nach einer weile sehen das deine Kiste zu einer Linux Maschine geworden ist. Tastatur beginnt zu glänzen :) Ist bei den IBM Tastaturen sehr extrem.
     
  13. #12 gropiuskalle, 27.02.2007
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ja okay, dass mag ja auch bei einigen der Fall sein, aber das meinte ich nicht, eher ein Eindruck, der in etwas überspitzter Form so aussähe:

    A: 'Okay... okay - ich pack das jetzt, ich zieh das durch! Vier Wochen ohne Windows! ...oh fuck, ich glaub mir wird schwindlig...'
    B: 'Mann, nicht schlappmachen jetzt, ich habs doch auch geschafft! Wir sind doch bei Dir!'
    C: 'Ich weiß genau, wie er sich jetzt fühlt...'
    A: 'Ich kann dass schaffen, ich muss nur an... an mich glauben!'
    C: 'Und wenn er wenigstens hin und wieder mal für'n paar Minuten mit dem Explorer...?'
    B: 'Red' keinen Scheiß! Dann kommt er da nie mehr von weg! Der ist doch schon seit 6 Jahren M$-Positiv!'
    C: 'Au Backe, so lange schon?'

    *Betretenes Schweigen*
     
  14. hades

    hades SUN-User

    Dabei seit:
    10.02.2007
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biberach an der Riß
    Fuer diesen Fall empfehle ich eine Tastatur im US/Unix-Layout von SUN Microsystems [r],
    die ist dagegen ziemlich resistent ;)
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. dizzgo

    dizzgo Lernbereite Riesenratte

    Dabei seit:
    04.08.2005
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /ch/sg///
    @style
    Hehe, stimmt!
    Lustig, ist mir gar noch nicht aufgefallen. Im Büro hab ich zwei IBM Rechner, einer mit Win und einer mit Linux; Beim Win-Rechner glänzt die Maus und beim Lin-Rechner die Tastatur!
     
  17. #15 BloodyMary, 27.02.2007
    BloodyMary

    BloodyMary Pornophon

    Dabei seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
    Danke für das interesse. Hätt ich nicht erwartet.
    @Bâshgob Was genau stört bei meiner Ortsangabe?
    Einige haben das Thema Spielen angesprochen.
    Ich spiele hauptsächlich CS 1.5 auf WON das ist mein Problem. Woher bekomme ich HL1 WON nativ für Linux oder muss ich mich da mit wine versuchen und wie sieht das aus mit tools wie Cheating-Death die direkt in eine andere Applikation eingreifen? können zwei verschiedene Programme die über Wine Laufen miteinander Arbeiten? und was ist mit Steam? Gibts da auch schon native spiele für Linux? Ich meine Dedizierte Server gibts ja?
     
Thema:

Mein Selbstversuch

Die Seite wird geladen...

Mein Selbstversuch - Ähnliche Themen

  1. Linux Foundation: Gemeinschaft im Vorstand nicht mehr erwünscht

    Linux Foundation: Gemeinschaft im Vorstand nicht mehr erwünscht: Still und heimlich hat die Linux Foundation die Regeln für Individualmitglieder geändert: Sie sind nun nicht mehr durch zwei gewählte Mitglieder...
  2. Raspbian überwachen (Systemeinbrüche)

    Raspbian überwachen (Systemeinbrüche): Hallo, ich betreibe auf einem Raspberry Pi (Model 1B) mit Raspbian (Debian) einen kleinen DL-Server. Darauf habe ich nzbget, sabnzbd und pyload...
  3. Kann meine Bandbreite nicht nutzen

    Kann meine Bandbreite nicht nutzen: Ich habe kürzlich mein Telekom-Anschluß von 2 auf 50 (Glasfaser) MBit/sec umgestellt. Mit dem Ziel Livestreams sehen zu können. Aber jetzt sehe...
  4. Mein Server Ubuntu 14.04.3 LTS versendet spam (postfix/dovecot)

    Mein Server Ubuntu 14.04.3 LTS versendet spam (postfix/dovecot): Mir wurde gerade von meinem Hoster mitgeteilt, daß mein Server bai abusix.org geblacklistet wurde. Wenn ich in die logs schaue, so sehe ich z.B.:...
  5. Pump.io will mehr in die Gemeinschaft

    Pump.io will mehr in die Gemeinschaft: Pump.io, ein freies Projekt, das die Technologie für ein soziales Netzwerk bereitstellt, will sich stärker in der Gemeinschaft verwurzeln. Die...