Mein Script looped

Dieses Thema im Forum "Shell-Skripte" wurde erstellt von stay_tuned, 27.11.2008.

  1. #1 stay_tuned, 27.11.2008
    stay_tuned

    stay_tuned Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.11.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich habe folgendes Problem:
    Ein Script das taeglich mittels CronJob ausgefuehrt. Siehe Code:

    ### Delete Backups in /var/backup directory which are older than 6 days ###

    find /var/backup -type f -atime +5 -exec rm {} \;
    ls -lh /var/backup/

    Das Script funktioniert auch wunderbar. Mein Problem ist das sich das Script automatisch immer wieder wiederholt. d.H. Nachdem der CronJob ausgefuerht wurde bekomme ich ein mail. (habe ich im CronJob so definiert).
    Leider bekomme ich alle 30 Sekunden dieses Mail.
    Vielleicht kann mir bitte jemand einen Tipp geben ?

    vielen Dank
    mfg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sinn3r

    sinn3r Law & Order
    Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wentorf
    Verwende bitte Code-Tags und und gib die verwendete Shell und das verwendete OS an.

    Der Eintrag fuer die Mail im Cron waere sicht auch interessant...
     
  4. #3 Wolfgang, 27.11.2008
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Wahrscheinlich ist dein Eintrag in die Crontab hier die Ursache.

    Aber den verschweigst du ja genau wie das OS und die verwendete Shell.

    Wolfgang
     
  5. #4 stay_tuned, 29.11.2008
    stay_tuned

    stay_tuned Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.11.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bzgl. Code-Tags:
    so sieht mein code aus:

    find /var/backup -type f -atime +5 -exec rm {} \;
    ls -hl /var/backup


    Mein OS ist CenotOS 4:
    Linux 2.6.9-78.0.8.ELsmp #1 SMP Wed Nov 19 20:05:04 EST 2008 i686 athlon i386 GNU/Linux

    Der Cronjob sieht folgendermaßen aus:
    MAILTO=email@email.com
    * 17 * * * /home/backup/delete_backups.sh


    Danke fuer eure Unterstuetzung ! (bin noch ein totaler neueinsteiger was shell scipting angeht )

    mfg
    stay_tuned
     
  6. daboss

    daboss Keine Macht für niemand!

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    sydney.australia.world
    Mit
    war gemeint, das du deine Systemein- und ausgaben ziwschen [ c o d e ] eingabe [ / co d e ] schreibst, das es
    Code:
    so
    ausschaut...

    Ich würd die Mail im Backupscript verschicken lassen... Wie schickst du die denn im Moment weg?
     
  7. #6 stadler33, 29.11.2008
    stadler33

    stadler33 Jungspund

    Dabei seit:
    08.02.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    "Mein Script looped"

    Lern erst mal Deutsch!
     
  8. #7 Tomekk228, 29.11.2008
    Tomekk228

    Tomekk228 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    2.417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/tomekk/
    Lern du erstmal dich zurück zu halten!.
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 saeckereier, 30.11.2008
    saeckereier

    saeckereier Graue Eminenz

    Dabei seit:
    08.05.2005
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönen Norden
    Naja, er hat zwar nur 19 Beiträge, aber ganz im Ernst, Endlosschleife ist nicht so kompliziert zu schreiben. Recht hat er schon...
    zur Lösung:
    Code:
     * 17 * * * 
    bedeutet 17:00, 17:01, 17:02, ...
    du willst wahrscheinlich
    Code:
    0 17 * * * 
    oder? (Nur um 17:00 Uhr)

    EDIT: Rechtschreibfehler führe ich auf meine Alkoholintoxikation zurück!
     
  11. #9 stay_tuned, 03.12.2008
    stay_tuned

    stay_tuned Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.11.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    danke fuer die Hilfe.
    Mein Problem war tatsaechlich der falsche CronJob. Irgendwie komisch da ein anderer CronJob (z.b. yum-check update) gleich konfiguriert ist und dieser aber nur einmalig ausgefuehrt wird !

    danke !!

    @stadler33: NO COMMENT !!!
     
Thema:

Mein Script looped

Die Seite wird geladen...

Mein Script looped - Ähnliche Themen

  1. Problem bei autostart / Ausführung mit meinem SH-Script

    Problem bei autostart / Ausführung mit meinem SH-Script: Hallo zusammen. Ich habe ein Shellscript gebastelt, das ich gerne via /etc/init.d/ automatisch ausführen würde. Es soll auch wie es mit der...
  2. Backupscript eure Meinung?

    Backupscript eure Meinung?: Hallo, möchte auf einem Webserver folgendes Backupscript per Crontab laufen lassen: (zur Info: unter /Data1/www liegen die Daten vom...
  3. Mit einem script im Forum mein profil ändern

    Mit einem script im Forum mein profil ändern: tach :) ist es möglich das ich mit einem script mein profil im forum ändern kann. vielleicht wenn ich einmal mich eingeloggt habe und dann...
  4. Meine Shellscripte (bashtools)

    Meine Shellscripte (bashtools): Hey Folks, ich weiß das hatten wir ja schon. Aber dann kam der große Unfall und das Thema war weg. Naja ich möchte euch hier also zum zweiten...
  5. mein script "ncprof" -> verbesserungsvorschläge

    mein script "ncprof" -> verbesserungsvorschläge: ich hab mir nen script gebastelt und hätte gerne verbesserungsvorschläge was man anders machen könnte :) vielleicht kann es sogar der eine oder...