mehrere ips auf einem ethernetadapter...

Dieses Thema im Forum "Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan" wurde erstellt von alanin, 24.10.2003.

  1. alanin

    alanin Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    ich habe ein problem, ich soll einen server aufsetzen - bis hier her kein problem - er hat aber nur eine netzwerkkarte und hängt direkt am internet - bekommt also die ip von aussen - ist auch statische ip...

    wie gesagt, er hat nur eine karte - und ich soll auf die eine karte 21 ips packen... - die ips hab ich, den server auch - und nun?

    nen kumpel hat mir was von "eth0:0", "eth0:1" u.s.w. erzählt...

    kann mir vielleicht einer dabei helfen? - ich verzweifle noch...

    thx alanin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 saintjoe, 24.10.2003
    saintjoe

    saintjoe Guest

    Das müsste mit z.B.:
    Code:
    ifconfig eth0:1 192.168.0.2 netmask 255.255.255.0 broadcast 192.168.0.255
    ifconfig eth0:2 192.168.0.3 netmask 255.255.255.0 broadcast 192.168.0.255
    [...]
    
    gehen - sagt zumindest Google... ;)
     
  4. init.d

    init.d Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.10.2003
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    ist nur problematisch nach einem reboot, je nach distribution kannst du mehrere ip adressen eintragen.

    bei suse z.b. in der /etc/rc.config
    debian z.b /etc/networking/interfaces,

    nur so als tipp, man kann auch optional ein file erstellen, das über init.d/ verlinkt wird aber wie gesagt, TMTOWTDI

    gruss,
    init.d
     
  5. #4 mjup, 30.10.2003
    Zuletzt bearbeitet: 30.10.2003
    mjup

    mjup Tripel-As

    Dabei seit:
    20.05.2003
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BGLD
    Bei suse ganz einfach in

    /etc/sysconfig/network/
    ifcfg-eth0
    ifcfg-eth0:1
    ifcfg-eth0:2 usw anlegen. und natürlich die richtigen parameter eintragen

    Bei redhat gehts genauso. soweit ich weis.
    Aber das verzeichnis heisst:
    /etc/sysconfig/network-scripts/


    MfG.: mjup
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

mehrere ips auf einem ethernetadapter...

Die Seite wird geladen...

mehrere ips auf einem ethernetadapter... - Ähnliche Themen

  1. Debian Linux: ein Programm mit einem Port soll über mehrere Ports erreichbar sein

    Debian Linux: ein Programm mit einem Port soll über mehrere Ports erreichbar sein: Hallo Leute, dieses ist mein zweiter Post und befasst sich mit meinem zweitem Problem am heutigen Abend. Ich habe ein Programm auf Port 50044...
  2. mit einem prüfbefehl mehrere verzeichnisse prüfen (z.b ../check_disk -w 1000 -c 2000)

    mit einem prüfbefehl mehrere verzeichnisse prüfen (z.b ../check_disk -w 1000 -c 2000): hallo leute, wie kann ich mit nur einem prüfbefehl mehrere verzeichnisse auf ihre belegung abfragen und dazu noch schwellwerte vergeben ? bis...
  3. Wie mehrere Zeilen zu einem Befehl verküpfen

    Wie mehrere Zeilen zu einem Befehl verküpfen: Hallo. ich habe eine sehr lange Datei mit so einem ähnlichen Inhalt IMAGE Server01-16_1295668 FRAG 2 22274L FRAG 3 052409 IMAGE...
  4. Mehrere Distris auf einem USB-Stick

    Mehrere Distris auf einem USB-Stick: Moin, ich habe einen 8gb USB-Stick, den ich immer gerne für Installationen nutze. Nun fände ich es gut, wenn ich mehrere Distris auf dem Stick...
  5. rsync - mehrere Ordner in einem Rutsch

    rsync - mehrere Ordner in einem Rutsch: Hi Leute, hab ein kleines Problem. Hab zwei unterschiedliche Ordner, welche ich per rsync auf meinen Backup-Server schicken möchte. Nun...