Medion MD 40/100 WLAN/LED aktivieren

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von kuusi, 13.09.2006.

  1. kuusi

    kuusi Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    So hoffe mal bin hier im richtigen Bereich des Boards - falls nich bitte verschieben.Danke:D
    So jez zum eigentlichen Prob.....

    Hallo liebe Debian-Community im Unixboard :) ,hoffe ihr könnt mir helfen.
    Lese mich jez seit geraumer Zeit durch etliche "Mini-HOWTO's" zum oben genannten Thema durch und nix klappt(zumal 70% auch nich mit meinem Notebook oder Linux übereinstimmen)
    Deswegen wollte ich nocheinmal hier nachfragen ob jemand eine Idee hat.

    Mein Ziel ist es,eine LED an meinem Laptop zu aktivieren, an der die WLAN-Karte dranhängt(deswegen auch der /LED zusatz im Titel)

    Ich wollte meine WLAN-Karte/LED gerne aktivieren, um auch mal von Unterwegsn mit Debian Online seien zu können.Zuhause besitze ich kein WLAN, jedoch hab ich unter Windoof immer die WLAN's meiner Umgebung erkannt, dies is jedoch unter Debian nich der Fall.

    Hier also ein paar Info's.....
    Mein Kernel...
    2.6.8-2-386

    Meine interne WLAN-Karte
    (laut lcspi)
    0000:03:06.0 Network controller: Intersil Corporation Intersil ISL3890 [Prism GT/Prism Duette] (rev 01)


    Zu der WLAN-Karte muss man sagen, dass diese noch nicht einmal in der Netzwerk-Config(sowohl /etc/network/interfaces
    als auch in der grafischen Netzwerk-Konfig von GNOME) angezeigt/erkannt wird. Jedoch als ich Knoppix verwendet habe,hat es die Karte erkannt und in der Netzwerk-Config angezeigt. Funkte dennoch nicht(da die LED ja nicht zu aktivieren war).

    Wenn man dieses Problem mittels Neuinstallation lösen kann,scheut euch nich es mir zusagen,ein Plattmachen des Systems wäre kein großer Verlust für mich.

    Diese Anleitung hier http://linuxwiki.de/LinuxHardware/NoteBooks/Medion_MD_40100
    habe ich auch bereits genutzt, jedoch ohne Erfolg, da offenbar das Kompilieren nicht geklappt hat(denke ich zumindest,da ich ein Noob bin kann ich das nicht sogenau sagen- sorry).Außerdem Vermittelt sie evtl. nochmal einen Eindruck, was ich eigentlich will. Smile

    So ich hoffe ihr könnt mir Helfen!
    Sollten Infos gebraucht werden oder man den Text nicht verstehen kann(wie gesagt Linux-Neuling) halt einfach nachfragen.

    Schonmal Danke im Vorraus

    Euer Kuusi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MrBoe

    MrBoe Routinier

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    braunschweig/nds/de/world
    Du wirst um das Kompilieren nicht herum kommen, es sei denn, dein Kernel bringt die nötigen Module mit. Wenn nicht, musst du sie wie in der Anleitung beschrieben selber bauen. Was sagt denn lsmod?
     
  4. #3 kuusi, 14.09.2006
    Zuletzt bearbeitet: 14.09.2006
    kuusi

    kuusi Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Moin - danke für die Antwort.
    Also...lsmod sagt ne ganze menge..is kla..und vorallem
    prism54 47388 0
    firmware_class 9728 1 prism54
    die beiden Einträge. Außerdem bekommt ich beim Starten/Booten auch quasi ne Meldung,dass Prism 54 geladen is (also er rasst halt über den Moni ^^)
    EDIT : Um Spam zuvermeiden hab ich die komplette Ausgabe mal in ne Textdatei gepackt
    http://home.arcor.de/kuusi/lsmod.txt

    Das Kompilieren is für mich auch kein Problem - nur offenbar für meinen Lappi,denn der macht dann halt nix mehr.Naja hoffe ma die Einträge sagen dir mehr und du kannst mir nochwas ratten. Werd dann Morgen mich nochma an Compilieren machen.

    Dann erstma ne gute Nacht und nochma danke(hab das schonmal in nem Forum gepostet..immer noch keine Antwort..deswegen die Freude ^^)
     
  5. Lumpi

    Lumpi Haudegen

    Dabei seit:
    14.06.2006
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau
    Hallo,

    vielleicht hilft dir ja dieser Link hier.
    Ist zwar schon bissel älter, aber man weiss ja nie...

    Gruß Lumpi
     
  6. MrBoe

    MrBoe Routinier

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    braunschweig/nds/de/world
    Also, wenn ich jetzt nichts übersehen habe, ist das Modul acerhk nicht dabei.
    Und das ist ja das wichtige was du kompilieren musst.
    Die anderen Module werden von Suse automatisch geladen.
    Ohne AcerHotKeys kein WLAN.
     
  7. kuusi

    kuusi Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    So sry aber mein I-Net ging nich früher :(

    Also habe jez diese Anleitung versucht zu verwenden
    http://linuxwiki.de/LinuxHardware/NoteBooks/Medion_MD_40100
    was aber nich geht,da bei mir weder "/proc/config.gz" noch "/usr/src/linux/" existieren.

    Liegt dies evtl. daran,dass die Anleitung für Suse is und nur Suse die Config-Datei, sowie das Verzeichnis hat?:think:

    Ich habe dann einfach den Teil übersprungen und versucht im Acerhk-Ordner Acerhk zukompilieren(sprich "make all").
    Tat sich jedoch nix, nach der eingabe kam ich in die nächste Zeile(prompt "user@localhost" wa auch weg).Wenn ich dann einen befehl eingegeben habe, hat er ihn einfach ignoriert, also musste ich mit STRG+C abbrechen.
    Hoffe ihr könnt mir helfen und mir sagen wo der Fehler is bzw. wie ich ihn loswerde.

    Zum Link von Lumpi30 : danke aber der Link hat mich nich wirklich weitergebracht. Schätze ich werde auf ihn zurück greifen,wenn es an die Frage geht,welche WLAN-Karte ich mir hole,wenn mein Internes WLAN echt ums Verrecken nicht geht ;)

    THX nochmal und sry für die späte Antwort und die Noob-Fragen
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Medion MD 40/100 WLAN/LED aktivieren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. medion akoya p8610 drahtlosfunktion aktivieren

    ,
  2. medion md 97320 wlan

Die Seite wird geladen...

Medion MD 40/100 WLAN/LED aktivieren - Ähnliche Themen

  1. Medion NAS - Dateien und Rechte

    Medion NAS - Dateien und Rechte: Hallo Zusammen Ein Kunde von mir Kaufte sich ein günstiges Medion NAS mit 2T und Samba, leider hat dies kein SSH Zugang X( Wenn der Kunde...
  2. Medion Akoya P8610 (MD 97320) Aldi-Notebook

    Medion Akoya P8610 (MD 97320) Aldi-Notebook: Ist einer von euch mit diesem Notebook am Start? Ich würde, sofern ich es tatsächlich nehme, es gerne mit Debian Lenny und Squeeze bestücken. Der...
  3. Standbye mit Ubuntu 8.10 & Medion 98300

    Standbye mit Ubuntu 8.10 & Medion 98300: Hallo! Ich hab ein ziemlich fieses problem! Mein Rechner geht nicht in den Standby. Unter windoof hat alles super toll geklappt, aber seit...
  4. Debian Etch auf Medion MD 96420, KDE+NVIDIA?

    Debian Etch auf Medion MD 96420, KDE+NVIDIA?: Hallo, bin absoluter Linux Neuling, war einfach enttäuscht vom Vista auf dem Medion Laptop. Habe fertige Debian CD da zum booten eingelegt (ETCH),...
  5. Optische USB Maus (Medion) reagiert nicht - Kubuntu 8.04

    Optische USB Maus (Medion) reagiert nicht - Kubuntu 8.04: Hallo allerseits. Also, zu meinem Problem. Ich habe eine USB-Maus (optisch) von Medion (die war bei meinem Notebook dabei). Ich benutze sie...