Mauszeiger, der sich dreht

Dieses Thema: "Mauszeiger, der sich dreht" im Forum "Linux OS" wurde erstellt von LinuxSchwedy, 04.06.2003.

  1. #1 LinuxSchwedy, 04.06.2003
    LinuxSchwedy

    LinuxSchwedy ehem. Mod

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    habe mir heute Morphix heruntergeladen und auf CD gebrannt. Es ist auf Knoppix aufgebaut und da gibt es mehrere Variante : mit KDE als Standartdesktop, mit Gnome usw.

    http://morphix.sourceforge.net/modules/news/

    Meine Frage:

    Nach dem Booten mit so einer Morphix-CD habe ich einen Mauszeiger, der sich um die eigene Achse dreht und der sich in eine Hand "verwandelt", wenn man über irgenein Auswahlmenü geht.

    Bei dem System ist 2.4.21 pre... dabei. Ist es eine neue Spielerei, die jetzt zu haben ist ?:P

    Gruß
    LinuxSchwedy
     
  2. oenone

    oenone Freier Programmierer[Mod]

    Dabei seit:
    22.08.2002
    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    afaik liegt das am windowmanager bzw. am desktopenvironment und hat überhaupt nichts mit dem kernel zu tun.

    auf bald
    oenone
     
  3. #3 LinuxSchwedy, 04.06.2003
    LinuxSchwedy

    LinuxSchwedy ehem. Mod

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
    KDE 3.1.1 bzw. Gnome 2.2 , also nicht besonderes... :)

    Ich habe bei mir KDE 3.1.2 und habe diese Future nicht. :(

    Gruß
    LinuxSchwedy
     
  4. saiki

    saiki Bratwurstgriller

    Dabei seit:
    18.03.2003
    Beiträge:
    934
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen/ Meerane
    Welche Version von XFree hast Du? Ich glaube das gibts erst seit 4.3.

    Falls Du Mauszeiger suchst:
    http://www.kde-look.org --> X11 Mouse Themes
     
  5. #5 moonlook, 04.06.2003
    moonlook

    moonlook !alleswissenwollen!

    Dabei seit:
    28.08.2002
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /dev/null
    Yop, is ab 4.3er XFree 8)
     
  6. #6 LinuxSchwedy, 04.06.2003
    LinuxSchwedy

    LinuxSchwedy ehem. Mod

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
    Jau, ich habe XFree 4.3.0.

    Für die Tipps danke ich euch beiden. :]

    Gruß
    LinuxSchwedy
     
  7. #7 LinuxSchwedy, 04.06.2003
    LinuxSchwedy

    LinuxSchwedy ehem. Mod

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
    Jawohl,

    habe mir gerade das entsprechende Tar.gz -Archiv heruntergeladen:

    http://www.kde-look.org/content/show.php?content=5507

    1. Archiv entpacken;
    2. im Home-Bereich ein Verzeichnis .icons erstellen;
    3. Verzeichnisse gold und default aus dem Archiv darein kopieren;
    4. den X-Server neustarten (ein mal ausloggen)

    Und schon dreht sich der Mauszeiger. Cool ! :P

    Gruß
    LinuxSchwedy
     
  8. chb

    chb Steirer

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ÖSTERREICH
    wow - da gibts ja einen Haufen Mauszeiger .. werd mir die mal anschaun .. thx ;)
     
Thema:

Mauszeiger, der sich dreht

Die Seite wird geladen...

Mauszeiger, der sich dreht - Ähnliche Themen

  1. Mauszeiger bewegt sich nur hoch und runter

    Mauszeiger bewegt sich nur hoch und runter: Hallo meistens bewegt sich mein Mauszeiger nur hoch und runter, manchmal funktioniert er auch ganz. Also wenn ich den Computer starte und mich...
  2. vncserver-mauszeiger

    vncserver-mauszeiger: Hi, weiß jemand, ob es möglich ist ein vncserver so einzustellen, dass host-mauszeiger permanent angezeigt wird? thx max
  3. mauszeiger ändern

    mauszeiger ändern: Ich habe folgendes Problem: Wenn ich unter kde4 den Mauszeiger ändere wird dies auch zuerst übernommen aber nach einem neustart ist diese...
  4. Mauszeiger in wine

    Mauszeiger in wine: Hallo, wollte mal nachfragen ob es eine Möglichkeit gibt in wine den Mauszeiger umzuändern oder es so einzustellen dass der normale Mauszeiger...
  5. [XFCE] Verschiedene Mauszeiger

    [XFCE] Verschiedene Mauszeiger: Moin, ich hab auf meiner Krücke jetzt ein Debian Etch mit XFCE laufen und wollte dann doch nicht auf ein wenig Eyecandy verzichten, also hab...