Mauscursor selektiv ändern [kdm/gdm]

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von Newton, 30.08.2006.

  1. Newton

    Newton Wissensdurstiger

    Dabei seit:
    29.08.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo werte Unixboard-Gemeinde,

    bin neu hier und in Punkto Linux noch lange kein Experte, bisschen Basiswissen ist jedoch vorhanden.
    Habe hier ein nettes Programm in Python geschrieben, das auf libAVG (kennt das jemand?) aufsetzt, eine frei verfügbare 2d-Grafikbibliothek in Anlehnung an SVG.

    Nun möchte ich über diesem Programmfenster, oder von mir aus auch systemweit, den Mauscursor ändern in einen Fussball. (als png-Datei vorhanden, Format 32x32)

    Das Zielsystem ist ein Linux 2.6.13 / Ubuntu 5.04 mit Gnome v2.1.x [oder 2.2 ?], die Entwicklung mach ich hier auf nem SuSE 10.0 / KDE 3.4, gleiche Kernelversion. Beide verwenden Xorg.conf.
    Wo stelle ich das am sinnvollsten ein ?

    Dazu ist noch zu sagen, dass ein in Python simulierter Cursor (also eine ständig an die Mauskoordinaten verschobene Bitmap) zu langsam und holperig ist, daher würd ich das gern ordentlich im System einstellen, nur wo und in welchen Dateien, weiß ich eben nicht. (Und ob noch eine Formatkonversion nötig ist : png --> xbm o.ä..)

    Hoffe, Ihr könnt mir da weiterhelfen,
    bedanke mich schon mal im voraus!

    Beste Grüße,
    Newton
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Normalerweise wird das ueber XCursor geloest. Fuer Python gibt's da meines Wissens ein Modul. In C wuerde man halt einfach die Funktionen von libxcursor nutzen. Allerdings wirst du (wie bei fast allem, was GUIs betrifft) das Problem haben, dass Xcursor vom User explizit ueber die xinitrc deaktiviert werden kann, wodurch natuerlich dann auch dein Cursor nicht mehr greifen wird.
     
  4. Newton

    Newton Wissensdurstiger

    Dabei seit:
    29.08.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Auf dem Zielsystem ist nur ein User angemeldet, der die Applikation auch ausführt, und der kann nicht ohne weiteres in die Shell. Änderungen an der xinitrc würden nicht stattfinden.
    OK, dieses XCursor-Tool setzt direkt auf X auf, und steht damit noch unterhalb von KDEs oder Gnomes Desktopmanager, sehe ich das richtig ?
    (Dann wär man schon mal unabhängig von K. bzw. G.)
    Was das Modul für Python betrifft, werde ich mal Google anschmeissen.

    Danke erstmal,
    ==Newton==
     
  5. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Jep, xcursor sitzt direkt "auf" X auf.
     
  6. Newton

    Newton Wissensdurstiger

    Dabei seit:
    29.08.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hm, habe mir gerade das directory von TKinter gelistet, Mauscursor-Funktionen leider Fehlanzeige.
    Xcursor hab ich auf meinem System gefunden, ist eine kleine lib (static und shared Variante), und ein Header-File, aber... ähmm... wie das damit gehen soll, kann ich nicht erkennen, vor allem, welches Format man da übergibt.
    Es muss doch ein System-Utility für eigene Mauscursors geben ??

    Bin etwas ratlos,

    Gruß,
    ==Newton==
     
Thema:

Mauscursor selektiv ändern [kdm/gdm]

Die Seite wird geladen...

Mauscursor selektiv ändern [kdm/gdm] - Ähnliche Themen

  1. Gnome + unsichtbarer Mauscursor

    Gnome + unsichtbarer Mauscursor: Hallo, ich hab' ein Linux Arch gerade neu aufgesetzt, X und xdm + gnome konfiguriert. Ich habe meine Sache anscheinend schlecht gemacht: Sobald...
  2. Mauscursor im neuen X-Server

    Mauscursor im neuen X-Server: Hi! Wie kann ich den Mauscursor in der neuen Version 4.3.0 des X-Servers verändern? Irgendwie bekomm ich das nicht hin. Ich habe jetzt schon...
  3. Mauscursor

    Mauscursor: kann man eigentlich auch irgendwie denn Mauszeiger unter kde oder gnome verändern????