Maus ist weg nur noch ein X (Xubuntu)

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von softcreate, 31.01.2013.

  1. #1 softcreate, 31.01.2013
    softcreate

    softcreate GESPERRT!

    Dabei seit:
    31.07.2012
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Ich will Linux lernen, deswegen erbitte ich richtige Lösung.
    Was ist passiert.

    a Seit Wochen probiere ich update und es klappt nicht von Pangolin zu Quantal.
    Dann habe ich endlich am 24.1. es hinbekommen
    und er fragt ob ich 13.04 haben will.
    Ich sage mal ja
    aber eigentlich geht das noch gar nicht.
    Dann booten nach update und es geht.
    Am nächsten Morgen 25.1.13
    booten und dann ist dann kein Mauszeiger sondern nur ein X wo die Maus ist.
    6 Stunden probiert dann keine Lösung.

    Dann habe ich sozusagen mit dem Hammer den Taskmanager aufgerufen und alles gekillt was xfce im Namen hatte.

    Das ist bestimmt nicht richtig, aber es ist nun alles ok.
    Wie mache ich es richtig, wenn Linux spinnt es wieder in den Ausgangszustand zu versetzen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tgruene, 31.01.2013
    tgruene

    tgruene Routinier

    Dabei seit:
    02.02.2012
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Loesung 1) Einfach neu installieren.
    Loesung 2) Nach der Erstinstallation ein Backup machen und das dann neu einspielen
    Loesung 3) Lernen, welches die Konfigurationsdateien Deines Systems bzw. Deines Fenstermanagers sind, und ggf. nur dies neu installieren
    Loesung 4) Lernen, welches die Konfigurationsdateien sind und sie selber so modifizieren, dass das System "nicht mehr spinnt"
    Loesung 5) Lernen, welche Konfigurationswerkzeuge Dein System besitzt, um keine Textdateien modifizieren zu muessen.
    Hinweis 1: z.B. google
     
  4. B-52

    B-52 Routinier

    Dabei seit:
    08.08.2011
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern (CH)
    ich bezeichne mich selbst als Linuxnewbie und gebe ich Dir hier zwar nicht die Lösung, jedoch einen entscheidenden Tipp! Wenn nach 6 Stunden probieren die Maus immer noch nicht geht, machst Du irgendetwas falsch! Sehr falsch sogar.
    Kauf Dir doch ein Buch für Linuxnewbie und lese Dich durch die Geheimnisse von Linux.
    ja, der Hammer ist selbstversändlich auch eine Lösung...

    Gruss B-52
     
  5. #4 Gast123, 04.02.2013
    Gast123

    Gast123 Guest

    Wenn an der Stelle, wo die Maus war jetzt nur noch ein X ist, dann wisch das X von deinem Schreibtisch und kauf dir eine neue Maus.
    scnr
     
  6. #5 softcreate, 07.02.2013
    softcreate

    softcreate GESPERRT!

    Dabei seit:
    31.07.2012
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    "Wenn an der Stelle, wo die Maus war jetzt nur noch ein X ist, dann wisch das X von deinem Schreibtisch und kauf dir eine neue Maus.
    scnr"

    Es gibt also keine Funktion:
    Linux in die Ausgangskonfiguration zurücksetzen?
    Danke für nette Hilfe.
    10 Linuxbücher sind vorhanden.

    Da stehen Themen wie

    so install
    so gehts
    aber es gibt keine Kapitel:

    Mist gebaut Fehler drin.


    Fragen:
    Ist das normal dass 13.04 statt 12.10 nun drauf ist.

    Gibt es Reperatur:
    Terminal auf gimp sagen geht.

    Auf Gimp Button klicken geht nicht Fehlermeldung:




    Kindprozess »gimp-2.6« konnte nicht ausgeführt werden (Datei oder Verzeichnis nicht gefunden)
     
  7. #6 tgruene, 07.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 07.02.2013
    tgruene

    tgruene Routinier

    Dabei seit:
    02.02.2012
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Ja, Du hast ja drum gebeten.


    Wahrscheinlich ist es nicht installiert.
    Wenn Du eine Entwicklungsversion installierst, ist es voellig erwartungsgemaess, dass nicht alles reibungslos funktioniert und sowas ist meist Leuten emfohlen, die bereits Erfahrung mit dem entsprechenden System haben.
     
  8. #7 karloff, 08.02.2013
    karloff

    karloff Routinier

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ~/
    Mein Multitranslater hat Probleme ...
    Geht das noch Jemanden so?
     
  9. B-52

    B-52 Routinier

    Dabei seit:
    08.08.2011
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern (CH)
    はい
     
  10. #9 softcreate, 21.02.2013
    softcreate

    softcreate GESPERRT!

    Dabei seit:
    31.07.2012
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0


    Danke für Hilfe.
    Ich dachte
    13.04 gibt es erst ab April?
    Klappt aber prima
    Bin Neuling.



    Das Problem mit Gimp hatte ich schon mit Quantal.
    Wie gesagt, Gimp geht, starte es halt im Terminal.
     
  11. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Matz

    Matz Foren As

    Dabei seit:
    06.01.2006
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Hi Du,

    ich lese das jetzt erst, ich habe auch Ubuntu, jetzt 12.10 vorher 12.04 .....und immer war nach einem Rechnerstart die Maus nicht da.
    Keine Ahnung warum, aber ich weiß wie es trotzdem geht.
    Ich ziehe das Kabel der Maus nach dem Start aus dem Rechner und stecke es wieder. Dann klappt die Maus.
     
  13. #11 softcreate, 15.03.2013
    softcreate

    softcreate GESPERRT!

    Dabei seit:
    31.07.2012
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Und noch ein Problem. Wenn ein Programm nicht sauber startet, was tun?
    Beispiel: Gimp startet nur im Terminal
    aus der Gui gibt es nur Fehlermeldung.
    Audiorekorder habe ich auf 2 Linux installiert.
    Linux 1 prima.
    Auf einem anderen Linus lässt es sich nicht starten.

    Wie geht sowas reparieren?
     
Thema: Maus ist weg nur noch ein X (Xubuntu)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. linux terminal mauszeiger weg

Die Seite wird geladen...

Maus ist weg nur noch ein X (Xubuntu) - Ähnliche Themen

  1. DSL erkennt weder Tastatur noch Maus

    DSL erkennt weder Tastatur noch Maus: hiho Also dann wollen wir mal. Folgendes: Ich hatte früher neben Windows noch Suse Linux 10 Installiert lief auch alles doch ich musste Linux...
  2. nochmal Mausrad... sorry

    nochmal Mausrad... sorry: Habe mir schon alle threads zu diesem Thema durchgelesen, bekomme mein Mausrad unter Mandrake 10.0 trotzdem nicht zum laufen. Meine...
  3. Artikel: Synergy - Mehrere PCs mit einer Maus steuern

    Artikel: Synergy - Mehrere PCs mit einer Maus steuern: Auf dem Schreibtisch steht oft mehr als ein Monitor, und oft gesellt sich dazu noch ein Notebook. Mit der Client-Server-Anwendung Synergy lassen...
  4. Welcher WM, welche Distro eignen sich am besten für eine Bedienung ohne Maus?

    Welcher WM, welche Distro eignen sich am besten für eine Bedienung ohne Maus?: 1.Ich hätte gern ein Linux, dass man weitgehend ohne Maus bedienen kann. Auf Desktops Enviroments wie Gnom oder KDE, überhaupt auf zuviel GUI...
  5. Lag in Spielen durch Mausbewegung

    Lag in Spielen durch Mausbewegung: Moin Leute, ich hab ein kleines Problem auf meinem Laptop. In allen Java-3D-Spielen die ich nutze (Minecraft & Delver) habe ich ein Problem mit...