Mandriva startet nicht mehr...

Dieses Thema im Forum "Mandriva" wurde erstellt von Spot, 28.04.2007.

  1. Spot

    Spot Waldgänger

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Hallo !

    Eben mal wieder ein Problem gehabt.
    Man desktop ist eingefrohen und ich konnte nix mehr klicken.

    Auch ein Neustart brachte keine Besserung. Mandriva 2007.0 lädt erst gar nicht.

    Danach mit Knoppix gestartet und mal var/log/messages angeschaut:

    Code:
    Apr 27 23:21:22 localhost kernel: ata3: command 0xca timeout, stat 0x80 host_stat 0x21
    Apr 27 23:21:22 localhost kernel: ata3: translated ATA stat/err 0x80/00 to SCSI SK/ASC/ASCQ 0xb/47/00
    Apr 27 23:21:22 localhost kernel: ata3: status=0x80 { Busy }
    Apr 27 23:21:22 localhost kernel: sd 2:0:0:0: SCSI error: return code = 0x8000002
    Apr 27 23:21:22 localhost kernel: sdb: Current: sense key: Aborted Command
    Apr 27 23:21:22 localhost kernel:     Additional sense: Scsi parity error
    Apr 27 23:21:22 localhost kernel: Info fld=0x8a0f737
    Apr 27 23:21:22 localhost kernel: end_request: I/O error, dev sdb, sector 144766775
    Apr 27 23:21:22 localhost kernel: Buffer I/O error on device sdb1, logical block 72383356
    Apr 27 23:21:22 localhost kernel: lost page write due to I/O error on sdb1
    Ist die HDD oder Mandriva defekt ?
    Mit der Knoppix Live-DVD kann ich problemlos auf beide HDD's (sda und sdb) zugreifen.

    Meine fstab:

    Code:
    /dev/sdb5 / ext3 defaults 1 1
    /dev/sdb6 swap swap defaults 0 0
    /dev/sdb7 /usr ext3 defaults 1 2
    
    /dev/sda1 /home ext3 defaults 1 2
    /dev/sr0 /mnt/cdrom auto umask=0022,users,iocharset=utf8,noauto,ro,exec 0 0
    none /proc proc defaults 0 0
    Woran kanns liegen ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaninchenbraten, 29.05.2007
    Kaninchenbraten

    Kaninchenbraten Jungspund

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Blöde Frage, hast Du alle Updates eingespielt?
    Hatte ähnliche Probleme, die sich nach einem Update fast alle gelöst haben.
     
  4. #3 supersucker, 29.05.2007
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Hmm,

    mach doch mal ein

    Code:
    fsck /dev/sdb1
     
Thema:

Mandriva startet nicht mehr...

Die Seite wird geladen...

Mandriva startet nicht mehr... - Ähnliche Themen

  1. »OpenMandriva Games« gestartet

    »OpenMandriva Games« gestartet: Mit »OpenMandriva Games« haben die Entwickler der freien Distribution eine Plattform initiiert, die die Installation von Spielen auf der...
  2. OpenMandriva startet Logo-Wettbewerb

    OpenMandriva startet Logo-Wettbewerb: Im Rahmen eines Wettbewerbs will sich die OpenMandriva Association ein »Gesicht« geben. Weiterlesen...
  3. Mandriva startet »Restricted«-Repositorium

    Mandriva startet »Restricted«-Repositorium: Der Ersteller der Mandriva-Distribution haben mit dem »Restricted«-Repositorium ein neues Depot vorgestellt, das Pakete enthält, die mit...
  4. Mandriva Israel startet

    Mandriva Israel startet: Der französische Distributor Mandriva treibt den Ausbau seiner nationalen Niederlassungen voran und gründet Mandriva Israel. Weiterlesen...
  5. Mandriva startet im Nahen Osten

    Mandriva startet im Nahen Osten: Der Linux-Distributor Mandriva weitet seine Aktivitäten durch eine Partnerschaft auf den Nahen Osten aus. Weiterlesen...