Mandriva Linux Limited Edition 2005 x-Box/64-bit/32-bit ist da !

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von redlabour, 14.04.2005.

  1. #1 redlabour, 14.04.2005
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.2005
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Soeben ist Mandriva Linux Limited Edition 2005 erschienen.

    Das ehemals als Mandrake 10.2 betitelte Release enthält :

    Natürlich wird der Bezug erstmal (wie immer) nur über den Mandriva Club und dem normalen Mandriva-Store-Handel möglich sein.

    Mandriva Linux 2005 ist eine Zwischenversion, die den Übergang von Mandrake Linux 10.1 auf Mandriva Linux 2006 (erscheint im Herbst 2005) markiert und als Limited Edition ohne Support und nur mit Sicherheitsfixes angeboten wird. Ab Mandriva Linux 2006 wird diese Distribution nur noch 1x jährlich neu aufgelegt und in der Zwischenzeit durch aktuelle Online-Updates ergänzt. Für Käufer, die stets aktuelle Updates und Support benötigen, ist MandrakeLinux 10.1 nach wie vor die zu wählende Distribution.

    Links :

    - Mandriva Linux (ehemals Mandrake)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mo_no

    mo_no Linux User seit 2.0.35

    Dabei seit:
    29.09.2004
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Im Herbst 2006 erscheint erst die nächste neue Version????
    Das sind noch 1 1/2 Jahre bis dahin!
    Was will Mandriva in der Zeit machen?
     
  4. #3 redlabour, 14.04.2005
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.2005
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    x-box / 64-bit / 32-bit / Mandriva Limited Edition 2005

    Es gibt stetig alle versionsabhängigen aktuellen Updates auf allen urpmi Mirrors und den offiziellen.

    Wer es noch aktueller mag nimmt halt Cooker.

    Die Debianer sind diesen Weg ja auch mit der "unstable" gewohnt. ;)

    UPDATE : Der Hammer - die Limited Edition unterstützt die x-Box und sowohl 64-bit als auch 32-bit Prozessoren. :D

    Portal-News wurde aktualisiert mit mehr Infos - zur Pressemitteilung :

    http://www.mandriva.com/company/press/pr?n=/pr/products/2552&wslang=de
     
  5. #4 pewa, 14.04.2005
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.2005
    pewa

    pewa Jungspund

    Dabei seit:
    18.10.2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Endlich wieder Graz!
    Hi redlabour,

    du hast geschrieben:
    Da meinst du sicher den Mandriva-Store-Handel. :)
    Weil in den normalen Handel soll die Limited Edition 2005 nämlich nicht kommen.
    "Andere Interessenten können die Limited Edition als DVD-Set im Mandriva Store erwerben." ---> Zitat aus deinem Press-release-link http://www.mandriva.com/company/pre.../2552&wslang=de

    Naja, auch da muss ich eine Kleinigkeit geraderücken - Mandriva 2006 erscheint im Herbst 2005 .

    Quelle: Neue Roadmap 2005 für Mandrakelinux, neues Benennungssystem

    21. März 2005, Moreno Valley, Kalifornien; Paris, Frankreich
    Mandrakesoft, Herausgeber des Mandrakelinux Betriebssystems, gibt heute den neuen Terminplan 2005 für Mandrakelinux bekannt. Danach wird es mehrere Veränderungen geben: (1) ein neuer Erscheinungszyklus für Endprodukte, (2) ein neues Benennungssystem, (3) die Integration von Conectiva Technologien in Mandrakelinux und (4) das bevorstehende Erscheinen eines Übergangsproduktes.

    Diese Veränderungen haben mehrere unterschiedliche Gründe:


    1. Wünsche von Partnern und Händlern nach einem zweckmäßigeren Erscheinungszyklus; seit einiger Zeit liegen uns Anfragen von Herausgebern und Händlern nach einem längeren, ihren speziellen Bedürfnissen besser entsprechenden Erscheinungszyklus vor.

    2. Wünsche von Benutzern und Kunden nach einer längeren Entwicklungsphase für neue Features und Funktionen.

    3. Die Gelegenheit, nach dem Zusammenschluß von Mandrakesoft und Conectiva die besten Features beider Distributionen in ein neues aufregendes Produkt zu integrieren.


    Daraus resultiert der neue jährliche Erscheinungszyklus für unsere Produkte. Dieser Wechsel entspricht den Erwartungen unserer Vertriebspartner und gibt uns mehr Zeit zur Entwicklung neuer Technologien.

    Nach diesem neuen Zeitplan wird die Bezeichnung der Produkte ab sofort auf den Jahreszahlen basieren. Die nächste Version wird im Herbst erscheinen und die Bezeichnung "2006" tragen.

    Mandrakesoft hat sich dazu entschlossen, im Frühjahr 2005 eine Übergangsversion von Mandrakelinux herauszugeben. Sie resultiert aus dem aktuellen Entwicklungszweig von Mandrakelinux und wird aktuelle und neu herausgegebene Versionen der üblichen Open Source Software enthalten, wie z.B. KDE 3.3, GNOME 2.8 und Firefox 1.0.1. Diese
    spezielle Version wird als DVD und CD-Set im Mandrakestore und Mandrakeclub sowie als Download zur Verfügung stehen, nicht jedoch als Handelsprodukt.

    Die Übergangsversion wird die Bezeichnung "Limited Edition 2005" tragen.

    Im Herbst diesen Jahres wird das neue Produkt mit der Bezeichnung "2006" erscheinen und sowohl Conectiva Technologie als auch Mandrakesoft Online-Dienstleistungen enthalten. Es wird über die üblichen Vertriebswege und direkt über den Mandrakestore und den
    Mandrakeclub zur Verfügung stehen und alle bekannten Support-Optionen und Service-Angebote enthalten.

    François Bancilhon, CEO von Mandrakesoft, erklärt dazu: "Wir wollen uns ausreichend Zeit zur Integration der Conectiva Technologie in Mandrakelinux nehmen. Daher entschlossen wir uns zur Herausgabe dieser Übergangsversion und bezeichnen sie als "Limited Edition 2005". Ausserdem wechseln wir das Bezeichnungsschema der Versionen, so dass die Benutzer die verschiedenen Versionen besser zuordnen können. Schlußendlich entschieden wir uns für den neuen jährlichen Erscheinungszyklus."

    Sowohl die Limited Edition 2005 als auch die Version 2006 werden in Editionen für 32-Bit und 64-Bit erscheinen.

    2005 Roadmap -- Übersicht:

    Name: "Limited Edition 2005"
    Voraussichtliches Erscheinen: Frühjahr 2005
    Technologie: Basierend auf aktuellem Entwicklungszweig
    Support & Services: keine
    Vertrieb: Mandrakeclub, Mandrakestore (DVD + 6 CD Set)

    Name: "2006"
    Voraussichtliches Erscheinen: Herbst 2005
    Technologie: Integration der Conectiva Technologie
    Support & Services: Voller Umfang
    Vertrieb: Mandrakeclub, Mandrakestore, handelsübliche Pakete (DVD, Packs...)

    ====================================================================================
    Quelle: Mandrakesoft Presseerklärung 21.03.2005
    Deutsch von wobo

    Wird sicher eine tolle Version!

    Schönen Abend noch - Ciao - Peter
     
  6. #5 redlabour, 14.04.2005
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Danke Dir für die korrekten Daten - mein Fehler hatte meine Quelle nicht genügend geprüft.
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Tux-Fan, 04.05.2005
    Tux-Fan

    Tux-Fan Der mit dem Pinguin tanzt

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Ar*** der Welt ;-)
    Jetzt gibt's endlich die ISOs der 32-Bit-Version für den öffentlichen Download:

    CD 1, CD 2, CD 3
    DVD
     
  9. hex

    hex Lebende Foren Legende
    Moderator

    Dabei seit:
    10.12.2003
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Gibts n Torrent Tracker?
     
Thema:

Mandriva Linux Limited Edition 2005 x-Box/64-bit/32-bit ist da !

Die Seite wird geladen...

Mandriva Linux Limited Edition 2005 x-Box/64-bit/32-bit ist da ! - Ähnliche Themen

  1. Linux-Distributor Mandriva wird abgewickelt

    Linux-Distributor Mandriva wird abgewickelt: Nach etlichen turbulenten Jahren wird der französische Linux-Distributor Mandriva komplett abgewickelt. Die Seiten des Unternehmens sind bereits...
  2. Mandriva Linux Security Advisory 2013-002

    Mandriva Linux Security Advisory 2013-002: Mandriva Linux Security Advisory 2013-002 - Google reported to Mozilla that TURKTRUST, a certificate authority in Mozillas root program, had...
  3. Mandriva Linux Security Advisory 2013-003

    Mandriva Linux Security Advisory 2013-003: Mandriva Linux Security Advisory 2013-003 - Google reported to Mozilla that TURKTRUST, a certificate authority in Mozillas root program, had...
  4. Mandriva Linux Security Advisory 2013-004

    Mandriva Linux Security Advisory 2013-004: Mandriva Linux Security Advisory 2013-004 - The replay-countermeasure functionality in the HTTP Digest Access Authentication implementation in...
  5. Mandriva Linux Security Advisory 2013-001

    Mandriva Linux Security Advisory 2013-001: Mandriva Linux Security Advisory 2013-001 - Versions of GnuPG less than or equal to 1.4.12 are vulnerable to memory access violations and public...