Mandriva LE2005 mit ipw2100 --> Unmöglich?!

Dieses Thema im Forum "Mandriva" wurde erstellt von TomCosa, 15.07.2005.

  1. #1 TomCosa, 15.07.2005
    TomCosa

    TomCosa Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo allerseits!

    Ich bin noch ganz neu in diesem Forum und hab leider schon einen Grund euch um eine Info zu bitten!
    Ich hab seit ca. 1 Woche Mandriva LE 2005 auf meinem Laptop. Und ich muss sagen, dass Mandriva mit sehr sympathisch ist! Die Installation verlief eigentlich auch problemlos. Aber ich komme leider nicht ins Internet!
    Durch Foren und Google hab ich herausgefunden, dass ich mir auf der Seite http://ipw2100.sourceforge.net die neueste Linux Version herunterladen muss, damit meine Karte funktioniert. Mein Laptop ist der folgende:

    ACER TravelMate 661
    Intel PRO/Wireless 2100 (802.11b Wlan)

    Aber muss ich wirklich die aktuellste Version herunterladen? Mein Laptop ist ja nicht mehr ganz der frischeste!
    Und wenn ich die neueste Version heruntergeladen habe, was genau muss ich dann damit machen? Irgendwie hab ich das noch nicht ganz durchschaut...

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen!
    Mit bestem Dank im Voraus

    LG

    TomCosa
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Mandriva LE2005 mit ipw2100 --> Unmöglich?!

Die Seite wird geladen...

Mandriva LE2005 mit ipw2100 --> Unmöglich?! - Ähnliche Themen

  1. Mandriva LE2005 und APM am Notebook

    Mandriva LE2005 und APM am Notebook: Hi @ all, ich habe LE2005 (Mandrake 10.2) auf meinem Notebook (FSC Lifebook S-4546) installiert. APM funktioniert auch soweit, allerdings...
  2. OpenMandriva Lx 3 Beta 1 erschienen

    OpenMandriva Lx 3 Beta 1 erschienen: Das OpenMandriva-Team hat eine Betaversion von OpenMandriva Lx 3 veröffentlicht. Die Distribution wurde fast komplett mit Clang statt mit GCC...
  3. OpenMandriva macht sich von ROSA unabhängig

    OpenMandriva macht sich von ROSA unabhängig: Das OpenMandriva-Projekt betreibt jetzt unabhängige Build-Server und ist damit komplett eigenständig. Auch eine Server-Distribution ist in Arbeit....
  4. »OpenMandriva Games« gestartet

    »OpenMandriva Games« gestartet: Mit »OpenMandriva Games« haben die Entwickler der freien Distribution eine Plattform initiiert, die die Installation von Spielen auf der...
  5. OpenMandriva aktualisiert: Scion 2014.2 freigegeben

    OpenMandriva aktualisiert: Scion 2014.2 freigegeben: Das OpenMandriva-Team hat die zweite Aktualisierung von OpenMandriva Lx 2014 veröffentlicht. Die Version 2014.2 von OpenMandriva wurde »Scion«...