Mandriva Installationsproblem

Dieses Thema im Forum "Mandriva" wurde erstellt von flammenflitzer, 08.04.2005.

  1. #1 flammenflitzer, 08.04.2005
    flammenflitzer

    flammenflitzer Routinier

    Dabei seit:
    26.12.2003
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Ich wollte Mandrake installieren. Habe mir die Mandrakelinux-10.1rc1-CD1.x86_64.iso
    heruntergeladen, um zu sehen, ob sie sich laden läßt (eine Vielzahl der von mir ausprobierten Linux Installationen sind mit den Boot CD's an meinen SATA Festplatten gescheitert). Hat auch geklappt.
    Dann habe ich festgestellt, daß es eine neuere Version gibt und habe mir die 3 cd's der Mandrakelinux-10.2rc-CD1-3.x86_64.iso Version heruntergeladen und gebrannt. Leider scheitert die neue Mandrakelinux-10.2rc-CD1.x86_64.iso wieder an meinen SATA Festplatten.
    Die angebotenen Kerneloptionen sind auch nicht so üppig.
    Kann man aus den 4 CD's noch eine Installation hinbiegen?
    Vielleicht Mandrakelinux-10.1rc1-CD1.x86_64.iso ohne x installieren und bei der Installation dann zum Ende auf die 3 neuen CD's zugreifen für x?
    Oder die Pakete alle in einer vorbereiteten Partition ablegen, mit Knoppix booten und dann per chroot installieren. Hat irgendjemand eine Idee?
    MfG ?(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 StyleWarZ, 08.04.2005
    StyleWarZ

    StyleWarZ Profi Daten Verschieber

    Dabei seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    0
    äää, sorry.. kann dir nicht helfen ausser das es nicht mer mandrake heisst. guckst du mal in die news

    Gruss Style
     
  4. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Was für ein Controller ist das denn?
     
  5. #4 flammenflitzer, 08.04.2005
    flammenflitzer

    flammenflitzer Routinier

    Dabei seit:
    26.12.2003
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    product: VIA VT6420 SATA RAID Controller

    unter Gentoo
    cat /us cat /usr/src/linux/.config | grep IDE | grep -v \# | grep -v IEEE
    | grep -v VIDEO
    CONFIG_IDE=y
    CONFIG_BLK_DEV_IDE=y
    CONFIG_BLK_DEV_IDEDISK=y
    CONFIG_IDEDISK_MULTI_MODE=y
    CONFIG_BLK_DEV_IDECS=m
    CONFIG_BLK_DEV_IDECD=y
    CONFIG_BLK_DEV_IDEFLOPPY=m
    CONFIG_BLK_DEV_IDESCSI=y
    CONFIG_IDE_GENERIC=y
    CONFIG_BLK_DEV_IDEPCI=y
    CONFIG_BLK_DEV_IDEDMA_PCI=y
    CONFIG_IDEDMA_PCI_AUTO=y
    CONFIG_BLK_DEV_IDEDMA=y
    CONFIG_IDEDMA_AUTO=y
    cat /usr/src/linux/.config | grep SATA | grep -v \#
    CONFIG_SCSI_SATA=y
    CONFIG_SCSI_SATA_VIA=y
    cat /usr/src/linux/.config | grep RAID | grep -v \#
    CONFIG_MD_RAID0=m
    CONFIG_MD_RAID1=m
     
  6. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Wie unter Gentoo? Läuft er denn unter Gentoo im moment?
     
  7. #6 Havoc][, 08.04.2005
    Havoc][

    Havoc][ Debian && Gentoo'ler

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    898
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/BaWü/Karlsruhe (bzw. GER/NRW/Siegen)
    Hast du SATA Raid oder nur SATA Festplatten im Normalbetrieb. Gentoo scheitert leider auch an meinem RAID0. Selbst die 2005.0 LiveCD schaffts net *grml. Aber wenigstens wird jetzt die Netzwerkkarte erkannt.

    Havoc][
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. ottix

    ottix www.tux-net.ch

    Dabei seit:
    17.11.2002
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ch tg
    von mir aus sehen die isos aus als wären sie für einen 64 bit rechner hast du auch einen solchen ?
     
  10. #8 flammenflitzer, 10.04.2005
    flammenflitzer

    flammenflitzer Routinier

    Dabei seit:
    26.12.2003
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    korrekt.
    Aber in wenigen Stunden habe ich mir die letze cd runtergeladen und dann hat sich das Problem erledigt.
     
Thema:

Mandriva Installationsproblem

Die Seite wird geladen...

Mandriva Installationsproblem - Ähnliche Themen

  1. OpenMandriva Lx 3 Beta 1 erschienen

    OpenMandriva Lx 3 Beta 1 erschienen: Das OpenMandriva-Team hat eine Betaversion von OpenMandriva Lx 3 veröffentlicht. Die Distribution wurde fast komplett mit Clang statt mit GCC...
  2. OpenMandriva macht sich von ROSA unabhängig

    OpenMandriva macht sich von ROSA unabhängig: Das OpenMandriva-Projekt betreibt jetzt unabhängige Build-Server und ist damit komplett eigenständig. Auch eine Server-Distribution ist in Arbeit....
  3. »OpenMandriva Games« gestartet

    »OpenMandriva Games« gestartet: Mit »OpenMandriva Games« haben die Entwickler der freien Distribution eine Plattform initiiert, die die Installation von Spielen auf der...
  4. OpenMandriva aktualisiert: Scion 2014.2 freigegeben

    OpenMandriva aktualisiert: Scion 2014.2 freigegeben: Das OpenMandriva-Team hat die zweite Aktualisierung von OpenMandriva Lx 2014 veröffentlicht. Die Version 2014.2 von OpenMandriva wurde »Scion«...
  5. Hintergründe zum Konkurs von Mandriva

    Hintergründe zum Konkurs von Mandriva: Der französische Linux-Distributor Mandriva befindet sich, wie kürzlich berichtet, in Liquidation. Der letzte Geschäftsführer Jean-Manuel Croset...