Mandrake 9.2 und Fritz DSL

Dieses Thema im Forum "Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan" wurde erstellt von sAsA, 17.11.2003.

  1. sAsA

    sAsA Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich möchte unter meinem Mandrake 9.2 ne Fritz DSL Card installieren und habe noch keine Dokumentation darüber gefunden, zu mindest keine, die mir genau beschreibt wie ich das machen kann/muss (*Anfänger*).

    Kann mir da vielleicht wer helfen? Mit einigen Links oder gar na genauen Anleitung? *schon verzweifelt ist*

    MFG Sascha :bounce:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
  4. #3 LnxUsr, 18.11.2003
    Zuletzt bearbeitet: 18.11.2003
    LnxUsr

    LnxUsr Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich habe das gleiche Problem!
    Und habe diese Treiber geholt. Aber...sorry ich bin vielleicht zu dumm-es ist meine allererste Linuxinstallation. Und der Kommentar bezieht sich auf SusE! :-( und die Pfade stimmen nicht ganz und wo ist Kernel und und.. :-( Es gehört nicht hierher: aber dies ist schon eine Zumutung. DIe Karte ist schon ALT und sehr verbreitet. Warum werden keine Treiber von Mandrake mitausgeliefert? Wie wäre es, wenn ich NUR Linux auf meiner Kiste haben würde und kein WIndor, den ich eben ersetzten will?
    Kann vielleicht jemand einen "dummen" Anfänger Schritt für Schritt erlären wie er DSLFritzkarte zum laufen bringt???

    Vielen Dank!!

    Nachtrag. Auf dieser seite habe HowTo für Mandrake 9.0 gefunden!
    Ich werde es gleich ausprobieren. Kennt man diese Beschreibung?
    http://homepages.fh-giessen.de/~hg12061/howtos/fcdsl.txt
     
  5. sAsA

    sAsA Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hab das mal ausprobiert mit dem HowTo. Ich krieg beim installieren der Capi Treiber (hab eine Version von 2003) folgenden Fehler:

    Kann mir da wer helfen bzw. mir sagen woran der Fehler liegen kann?, oder die Datein so modifizieren, dass das unter Mandrake 9.2 läuft? ;)

    Capi Files:
    ftp://ftp.in-berlin.de/pub/capi4linux/capi4k-utils-2003-06-16.tar.gz

    MFG sasa
     
  6. #5 NiceDay, 29.11.2003
    NiceDay

    NiceDay Aushilfe

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Elmshorn
    Installier erstmal "gcc" von der Mandrake-CD dann dürfte der make-Prozess schonmal andere bzw. gar keine Fehler mehr ausgeben!
     
  7. #6 sAsA, 29.11.2003
    Zuletzt bearbeitet: 29.11.2003
    sAsA

    sAsA Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    ui so einfach :) ok danke!

    -------

    OK nun schaut das bessa aus aber ich hab immer noch folgenden Fehler:

    Wie krieg ich das jetzt noch behoben ;) ????
     
  8. #7 LnxUsr, 29.11.2003
    Zuletzt bearbeitet: 29.11.2003
    LnxUsr

    LnxUsr Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir hat jetzt geklappt :-)

    siehe mal bitte hier nach
    http://mandrakeuser.de/phpBB/viewtopic.php?p=6871#6646

    Auszug:

    "Vergiss erstmal die anderen Anleitungen.
    Ich nehme mal an, du hast den Standardkernel 2.4.22-10 installiert.
    Also brauchst Du die von Steffen gebauten Pakete:
    ftp://ftp.berlios.de/pub/avm-capi4l...c4l-fcdsl-kernel2.4.22.10-1.5.1-1mdk.i586.rpm
    und möglicherweise die 2 folgenden auch noch (I´m not sure)
    ftp://ftp.berlios.de/pub/avm-capi4linux/mandrake-9.2/2.4.22-10mdk/avm-c4l-drdsl-1.5.1-1mdk.i586.rpm
    ftp://ftp.berlios.de/pub/avm-capi4linux/mandrake-9.2/2.4.22-10mdk/avm-c4l-1.5.1-1mdk.i586.rpm
    Die installierst Du dann mit dem Paketmanager und machst einen Neustart...."


    und das habe ich gemacht:
    Also zuerst (wegen Paketabhängigkeiten!)
    1) avm-c4l-1.5.1-1mdk.i586.rpm installieren
    dann
    2) avm-c4l-drdsl-1.5.1-1mdk.i586.rpm
    und
    3) avm-c4l-fcdsl-kernel2.4.22.10-1.5.1-1mdk.i586.rpm

    Danach habe ich noch
    capisuite-0.4.3-1.i586.rpm und
    sfftobmp-2.2-1.i586.rpm
    installiert. ... Wenn du bei der Installation dieser zwei Dateien Fehler bekommst, ändere die Reihenfolge. Ich habe leider vergessen, was ich zuerst installiert habe.

    LIES BITTE DORT DIESEN THREAD BIS ZUM ENDE DURCH! UM DIE VERBINDUNG RICHTIG EINZURICHTEN

    Gruß
    PS.Installation läuft easy, wenn Du dich als root angemeldet und die grafische Oberfläche hast. Einfach per Doppelklick...
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 sAsA, 30.11.2003
    Zuletzt bearbeitet: 30.11.2003
    sAsA

    sAsA Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    ich habe jetzt alle Packete installiert und entsprechent die t-dsl Datei erstellt.

    wenn ich "pppd call t-dsl" tippe kommt auch keine fehlermeldung und bei ifconfig find ich auch das ppp0. Nur wenn ich dann ping (IP) mache kommt immer die Meldung, dass er den Server nicht erreichen kann. Wo könnte der Fehler noch liegen ?

    Ich hab hier mal nen Auszug aus meiner messages Datei, vielleicht findet ja wer den Fehler!

    -----------------------
    Fehler gefunden, hatte mich bei den Zugangsdaten vertippt :)

    Kann mmir jetzt noch wer sagen, wie ich das Internet so freigebe, dass anderen windows Rechner draufzugreifen können.
    Dann bin ich erstmal glücklich! ;)
     
  11. aleks

    aleks Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.01.2004
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    habe auch das problem das Mandrake9.2 meine FritzCardDSL nicht erkennt.

    Habe alle hier aufgeführten Treiber installiert, funktioniert trtotzdem nicht. Scheint so als ob die Treiber keine lust hätten hochzufahren.

    Der Hardwaremanager erkennt die Karte überhaupt nicht.

    Könnte jemand bitte Schritt für Schritt erklären wie das bei Mandrake mit den FritzCardDSL treibern geht ?

    danke
     
Thema:

Mandrake 9.2 und Fritz DSL

Die Seite wird geladen...

Mandrake 9.2 und Fritz DSL - Ähnliche Themen

  1. Mandrake 9.2 und Fritz DSL (+amule)

    Mandrake 9.2 und Fritz DSL (+amule): Habe ein kleines Problem mit meiner Fritz! DSL unter Mandrake 9.2 Kernel 2.4.22-10mdk. Ich habe die Karte nach zwei Tagen Arbeit mit Müh und Not...
  2. Fritzcard DSL mit Mandrake 9.2

    Fritzcard DSL mit Mandrake 9.2: Hallo, als linux-mewbie hätte ich gerne gewusst wie ich die interne FritzCard DSL von AVM zum laufen krieg, sonstige hw wurde bei der...
  3. mandrake 9.1 & fritzDSL (n00b-alarm)

    mandrake 9.1 & fritzDSL (n00b-alarm): hallo erstmal, nach ewigem in der gegend herumgoogeln und zig versuchen wende ich mich mal an euch. aaaalso: ich hab mir vor zwei wochen...
  4. Fritzcard PCI unter Mandrake

    Fritzcard PCI unter Mandrake: Hi, Bei mir läuft die Fritzcard unter Linux nich :( Es gibt auch keine Treiber für Mandrake X( Die wird einfach nicht erkannt ! X( Habt...
  5. Mandrake/Mandriva welche .rpm?

    Mandrake/Mandriva welche .rpm?: Hallo, ich hätte mal eine Frage: Kann man auf einem Mandrake/Mandriva-System die standart rpm-Pakete, welche man im Internet findet,...