Mandrake 9.2.1 / Clubedition - startx schlägt fehl ?

Dieses Thema im Forum "Mandriva" wurde erstellt von redlabour, 25.02.2004.

  1. #1 redlabour, 25.02.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Hi,

    hat noch wer ausser mir die 9.2.1 aus dem Club ?

    Die 9.1 und 9.2 laufen reibungslos. In der aktualisierten (alle Patches) Version lässt sich mit meiner GeForce4 MMX440 jedoch kein X starten.

    Jemand das gleiche Problem ?

    Wenn ich die 9.2 allerdings update habe ich das Problem nicht.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Antworten inkl. passender Shell-Befehle!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Welche Fehlermeldung bekommst du denn ?

    Vielleicht mußt die NVIdia Treiber nachziehen ?
     
  4. #3 redlabour, 25.02.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Screen not found.

    Aber @devilz - es kann doch nicht der Sinn der Sache sein für den Club zu zahlen und die für Clubmitglieder (verbesserte !) Version runterzuladen und dann Probleme zu haben die man vorher nicht hatte ! :devil:
     
  5. #4 redlabour, 25.02.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    You have to reinstall the nvidia drivers.

    Edit etc/X11/XF86Config-4 and change "nvidia" to "nv".

    This should get you into KDE, download the latest nvidia drivers and install.

    Then edit etc/X11/XF86Config-4 and change "nv" to "nvidia"

    Hope this helps... You'll have to do this when you (if you) upgrade to 10.0.

    (Frisch aus dem MDK Club - na danke - wieso wird´s nicht von MDK korrigiert wenn es jetzt schon bekannt ist ! 10 ist schliesslich noch RC 1)
     
  6. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hehehe wußte ichs doch :)
     
  7. #6 redlabour, 25.02.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Wie mache ich das denn dann ?

    Bzw. wie editiere ich ein File ohne X und mit entsprechenden Tools ?
     
  8. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    War das eine ernstgemeinte Frage ?

    Falls ja -> vim / vi / nano ...

    BTW : So ne Frage hätte ich von dir nicht erwartet !
     
  9. #8 redlabour, 25.02.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Jein - ich stell am Ende jedes Threads meistens so eine Frage um hinterher bei Newbies auch tatsächlich auf den Thread verweisen zu können und um ihn vollständig zu haben. :P
     
  10. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 redlabour, 27.02.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    So well - hab gerade versucht als Root (immer noch ohne X) den NVidia Treiber zu installieren. Jetzt jedoch sagt mir dieser das "ld" fehlt.

    Was ist ld ??

    Und wieso ist es nicht nach einer Maximalinstallation dabei ?

    Noch jemand einen Rat ?
     
  12. #10 DaGrrr, 27.02.2004
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2004
    DaGrrr

    DaGrrr Debian n00b

    Dabei seit:
    16.05.2003
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    ld combines a number of object and archive files, relocates their data
    and ties up symbol references. Usually the last step in compiling a
    program is to run ld.

    Von einem Moderator eine mutige Aussage. :respekt:

    Grüße
    DaGrrr
     
Thema:

Mandrake 9.2.1 / Clubedition - startx schlägt fehl ?

Die Seite wird geladen...

Mandrake 9.2.1 / Clubedition - startx schlägt fehl ? - Ähnliche Themen

  1. Mandrake/Mandriva welche .rpm?

    Mandrake/Mandriva welche .rpm?: Hallo, ich hätte mal eine Frage: Kann man auf einem Mandrake/Mandriva-System die standart rpm-Pakete, welche man im Internet findet,...
  2. Internet über Mandrake

    Internet über Mandrake: Hi Com, also ich habe mich jetzt schon durch einige Hilfe-Files und HowTo's geschlagen und finde nicht wirklich das was ich suche. Ich habe mir...
  3. Internet über Mandrake

    Internet über Mandrake: Hi Com, also ich habe mich jetzt schon durch einige Hilfe-Files und HowTo's geschlagen und finde nicht wirklich das was ich suche. Ich...
  4. Mandrake oder Mandriva? Was ist "besser"?

    Mandrake oder Mandriva? Was ist "besser"?: Hallo zusammen! :) Ich bin ein absoluter Linux-Neuling und möchte nun in die für mich neue Linux-Welt einsteigen! :D Am kommenden WE möchte...
  5. mandrake und gigaset usb adapter 54

    mandrake und gigaset usb adapter 54: gigaset usb adapter 54 unter mandrake 10.1 läuft nicht