Mandrake 10.0 Miniversion startet nicht

Dieses Thema im Forum "Mandriva" wurde erstellt von bast1e, 24.01.2005.

  1. #1 bast1e, 24.01.2005
    Zuletzt bearbeitet: 24.01.2005
    bast1e

    bast1e Eroberer

    Dabei seit:
    03.12.2003
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
    Hi!
    Ich hab bis eben (4 Stunden lang) versucht, meinen kellerPC wieder zum Laufen zu kriegen
    (AMD K6-400mhz, 256mbram, raidcontroller, 60gb und 80gb festplatte, 2 netzwerkkarten, ati rage128)
    DIe Installation klappt noch wunderbar, nur sobald der Bootloader (egal, ob lilo oder grub(!)) mich den eintrag auswählen ließ (und das os scheinbar hochfahren sollte), startet das ding einfach neu - keine fehlermeldung - nichts!

    ich bin schon fast am verzweifeln >.<
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 redlabour, 24.01.2005
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Was bitte ist die 10.0 Miniversion ? :winke:

    Guckst Du : http://www.unixboard.de/vb3/showthread.php?t=11687

    Ne mal im Ernst - ein paar Details mehr bitte.
    Und wieso die 10.0 ? Wir sind bei 10.1 - unter MDK ist es durchaus sinnig wegen der in den letzten Versionen stark verbesserten Hardwareunterstützung das aktuellste Release zu nehmen.
     
  4. #3 bast1e, 25.01.2005
    Zuletzt bearbeitet: 25.01.2005
    bast1e

    bast1e Eroberer

    Dabei seit:
    03.12.2003
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
    ja, ist die 10.1 - auf mandrakelinux.com war aber nur die dokumentation zu 10.0 - bin ein wenig durcheinander geraten

    details - ja, wenn ich mehr wüsste, könnte ich euch auch mehr sagen, aber er bringt keinerlei meldungen...

    edit: so, hab jetzt auch mal versucht, den 2.4.28er kernel zu installieren - jedoch selbiges wie beim standard kernel :-/
     
  5. #4 Ratatosk, 25.01.2005
    Ratatosk

    Ratatosk /dev/null

    Dabei seit:
    15.12.2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Huch, stimmt ja tatsächlich, eigentlich wollte ich grad bei Mandrake den URL der Doku rauskramen und den dann hier posten - egal.
    In den mit easyurpmi eingefügten Quellen ists jedenfalls als RPM-Paket dabei, sogar in deutsch:
    mandrake-doc-de-10.1-1mdk.noarch.rpm

    Bootest Du mit diesem grafischen Splashscreen, der die Bootmeldungen verdeckt? Egal, leg die erste CD rein, starte neu, mit F1 (glaub ich) gibts mehr Optionen. Der Rettungsmodus heist "rescue" oder "recover", weiss ich grad nich so genau, jedenfalls wirst da auch gefragt, ob Du Deine Partitionen irgendwie (unter /mnt oder sowas) mounten willst (ja, willst Du ;)). So kannst wenigstens in die boot.log (<mountpoint>/var/log/boot.log) schauen, ob da was steht, warum der jedes Mal gleich wieder abbricht.
    Alternativ kannst natürlich auch mit Knoppix booten und damit die boot.log rausgruschteln.

    Gruß, Oli
     
  6. #5 redlabour, 25.01.2005
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Sag mir doch bitte dennoch mal was Du mit "Mini"-Mandrake meintest ?
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 bast1e, 25.01.2005
    Zuletzt bearbeitet: 25.01.2005
    bast1e

    bast1e Eroberer

    Dabei seit:
    03.12.2003
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
  9. #7 redlabour, 25.01.2005
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Ahhhh...................
     
Thema:

Mandrake 10.0 Miniversion startet nicht

Die Seite wird geladen...

Mandrake 10.0 Miniversion startet nicht - Ähnliche Themen

  1. Mandrake/Mandriva welche .rpm?

    Mandrake/Mandriva welche .rpm?: Hallo, ich hätte mal eine Frage: Kann man auf einem Mandrake/Mandriva-System die standart rpm-Pakete, welche man im Internet findet,...
  2. Internet über Mandrake

    Internet über Mandrake: Hi Com, also ich habe mich jetzt schon durch einige Hilfe-Files und HowTo's geschlagen und finde nicht wirklich das was ich suche. Ich habe mir...
  3. Internet über Mandrake

    Internet über Mandrake: Hi Com, also ich habe mich jetzt schon durch einige Hilfe-Files und HowTo's geschlagen und finde nicht wirklich das was ich suche. Ich...
  4. Mandrake oder Mandriva? Was ist "besser"?

    Mandrake oder Mandriva? Was ist "besser"?: Hallo zusammen! :) Ich bin ein absoluter Linux-Neuling und möchte nun in die für mich neue Linux-Welt einsteigen! :D Am kommenden WE möchte...
  5. mandrake und gigaset usb adapter 54

    mandrake und gigaset usb adapter 54: gigaset usb adapter 54 unter mandrake 10.1 läuft nicht