mal ganz für blöde: stream und mp3

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von pilami, 13.06.2007.

  1. pilami

    pilami Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    wahrscheinlich knallen jetzt alle an die wand, aber ich weiß echt nicht, wo ich ne lösung finden könnte, daher also mal eine frage ins forum:
    ich habe podcasts auf dem amarok, die ich gerne auf meinem mp3 speichern würde. irgendwie muß ich da wohl noch was umwandeln in eine mp3? geht das denn? und wenn ja, wie?:think:
    danke für jeden hinweis
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gropiuskalle, 13.06.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Na die musste vorher natürlich rippen, die streams. Und dann mit einem Konverter umwandeln.

    Kann amaroK überhaupt rippen? Ich zeichne streams immer mit Streamtuner auf, da funktioniert das supergut.
     
  4. #3 pilami, 13.06.2007
    Zuletzt bearbeitet: 13.06.2007
    pilami

    pilami Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    gibts da auch ein<paar namen, nach denen ich suchen könnte, mit was rippe ich den, und wie heißt der konverter?
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    da liegt dann wohl der hase usw.
    ich glaube, amarok kann gar nicht rippen.
    noch ne blöde frage: finde ich den streamtuner bei Yast?
    Danke!
     
  5. buli

    buli Debianator

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen/Ruhrgebiet
    Code:
    grip
    Falls du Gnome hast.
    Hab ich aber noch nie ausprobiert. Also: Ohne Gewähr.
     
  6. pilami

    pilami Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    naja, also gnome sagt mir leider nix...
     
  7. #6 Mitzekotze, 13.06.2007
    Mitzekotze

    Mitzekotze little man

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    0
    Mit Amarok kannst du deine abonnierten Podcasts herunterladen. Einfach Rechtsklick auf den Podcast und auf Medien herunterladen. Der heruntergeladene Podcast befindet sich übrigens im Ordner ~/.kde/share/apps/amarok/podcasts/
     
  8. pilami

    pilami Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    das hab ich erfolgreich gemacht, ich kann auch meinen mp3 finden usw. aber ich müsste die streams wohl erst umwandeln und das finde ich nicht.
    suche gerade den streamtunder, allerdings noch ohne erfolg ;-)
     
  9. #8 Mitzekotze, 13.06.2007
    Mitzekotze

    Mitzekotze little man

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    0
    Meinst du mit Streams die Podcasts? Weil über Amarok ist es ja möglich die Podcasts als MP3s runter zu laden und dann kannst du sie ja einfach auf deinen MP3-Player ziehen.
     
  10. pilami

    pilami Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    wie denn das? ich habe die podcasts runtergeladen, amarok spielt sie auch ab, aber er zeigt sie mir immer mit dem typ stream.
    was muß ich machen, um die podcasts als mp3 runterzuladen? das klingt genau nach der lösung meines problemes!!!!
     
  11. #10 Mitzekotze, 13.06.2007
    Mitzekotze

    Mitzekotze little man

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    0
    Mhhh normalerweise lädt er sich auch als MP3 herunter. Hast du die heruntergeladene Datei mal mit einem anderen Player gestartet? Welchen Dateityp zeigt er dir dort an bzw. was für ein Dateityp wird dir für die Datei im oben genannten Amarok Podcast Ordner angezeigt?
     
  12. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. pilami

    pilami Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    ich glaube, ich habs jetzt, ich habs garnicht richtig heruntergeladen, das hab ich jetzt mal versucht und jetzt tauchen die podcasts auf in meiner sammlung und heißen jetzt auch mp3.
    das sollte jetzt eigentlich auch klappen, die auf den mp3-spieler zu bekommen.
    ein dickes dankeschön Mietzekotze, das war der richtig Hinweis!!!!
     
  14. #12 Mitzekotze, 13.06.2007
    Mitzekotze

    Mitzekotze little man

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    0
    Kein Problem man hilft doch gerne ^^
     
Thema:

mal ganz für blöde: stream und mp3

Die Seite wird geladen...

mal ganz für blöde: stream und mp3 - Ähnliche Themen

  1. Offenheit und Freiheit für die ganze Welt: Die »Französische Revolution«

    Offenheit und Freiheit für die ganze Welt: Die »Französische Revolution«: Die Bewegung für Open Source und Open Data erfasst immer größere Bereiche. In Frankreich ist diese Entwicklung bereits ziemlich weit...
  2. Offenheit und Freiheit für die ganze Welt: Die »Französische Revolution«

    Offenheit und Freiheit für die ganze Welt: Die »Französische Revolution«: Die Bewegung für Open Source und Open Data erfasst immer größere Bereiche. In Frankreich ist diese Entwicklung bereits ziemlich weit...
  3. html2text für ganzes Verzeichnis

    html2text für ganzes Verzeichnis: Hallo Versuche mit dem Programm html2text html nach txt zu konvertieren Syntax html2text test.html > test.txt klappt ohne Probleme, jetzt...
  4. FSF sammelt Geld für gänzlich freie Android-Version

    FSF sammelt Geld für gänzlich freie Android-Version: Die Free Software Foundation hat 2012 das Projekt »Replicant« unter seine Fitische genommen. Das Ziel von Replicant ist das Erstellen einer im...
  5. Ganz großer Fisch für Open Source?

    Ganz großer Fisch für Open Source?: http://www.heise.de/newsticker/meldung/48419 Frankreich will rund eine Million Rechner des Staates auf Open Source umstellen? Wenn die das so...