Makefile rekursiv aufrufen

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von JonnyRico, 02.12.2007.

  1. #1 JonnyRico, 02.12.2007
    Zuletzt bearbeitet: 02.12.2007
    JonnyRico

    JonnyRico Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    HAT SICH ERLEDIGT!! WAR EIN BISSEL DUSSELIG ;)

    Hi,

    mal eine Frage zu einem Makefile. Ich weiß nicht wie man in einer Regel eine Variable setzt, deshalt habe ich mir geachte ich rufe einfach mit $(make) VAR=123 mein makefile noch mal auf. Leider scheint dies auch nicht zu klappen, da das 123 komplett ignoriert wird. Hat da jemand vielleicht einen Tip für mich??

    Vielen Dank im Voraus.

    Gruß

    Jonny
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Makefile rekursiv aufrufen

Die Seite wird geladen...

Makefile rekursiv aufrufen - Ähnliche Themen

  1. mit makefile bilder convertieren (ImageMagick)

    mit makefile bilder convertieren (ImageMagick): Hi, ich würde gern mit einer Makefile alle Bilder in ein bestimmtes format konvertieren. Zum konvertieren möchte ich ImageMagick benutzen. Das...
  2. Makefile Problem für Diplomarbeit

    Makefile Problem für Diplomarbeit: Hallo, ich schreibe gerade meine Diplomarbeit und soll dort eine Schnittstelle für eine IR-Kamera zur Anbindung an eine LabView...
  3. Cygwin nur für g++ und Makefiles

    Cygwin nur für g++ und Makefiles: Hallo. Weis irgend jemand welche pakete man genau praucht, um den cygwin nur für den g++ compiler und die makefiles zu verwenden? Danke
  4. Cygwin & makefile => Hilfe

    Cygwin & makefile => Hilfe: Hallo ! Ich suche verzweifelt nach Info´s wie ich mit Cygwin einen makefile erstellen kann. Kann mir jemand kurz eine Einweisung geben? Ich bin...
  5. Keine Regel, um >>Makefile.cvs<< zu erstellen.

    Keine Regel, um >>Makefile.cvs<< zu erstellen.: Hallo, ich habe mit Linux noch nicht sehr viele Erfahrungen und bin auf ein Problem gestoßen. Ich wollte schon die ein oder andere Software...